BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Schnellste Route um das Kosovo zu erreichen - Hilfethread

Erstellt von Albani100, 01.08.2013, 10:58 Uhr · 31 Antworten · 7.942 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Albani100

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    861

    Schnellste Route um das Kosovo zu erreichen - Hilfethread

    Hallöchen liebe Users

    Ich habe mir die mühe gemacht und habe nun einen Thread eröffnet wo die wichtigsten Informationen für die Reise nach Kosovo stehen




    Routenverlauf

    München - Rosenheim - Bischofshofen - Radstadt - Spittal/Drau - Villach - Kranj - Ljubljana - Novo Mesto - Zagreb - Okucani - Sl. Brod - Lipovac - Prishtina

    Länder : Deutschland - Österreich - Slowenien - Kroatien - Serbien - Kosovo

    Maut 43,54 €
    Routenhinweise

    Land Hinweis
    A3/E70\Autocesta Bregana-Zagreb-Lipovac: erhebliche Wartezeiten beim Grenzübertritt von Kroatien nach Serbien. Vor allem an den Wochenenden in der Hauptreisezeit können mehrere Stunden anfallen!
    E-80/M-25: Im Bereich Merdare/Podujevo Grenzübertritt Serbien/Kosovo. Es sind besondere Regelungen und Einschränkungen zu beachten. Von direkten Reisen aus Serbien in den Nordkosovo rät das Auswärtige Amt ab. Insbesondere die Grenzübergänge Brnjak und Jarinje sollten bis auf Weiteres gemieden werden.



    Länderinformationen


    Länderinformationen
    Österreich


    Tanken
    Kraftstoffbezeichnung Oktan Preis
    Diesel 1,37 EUR
    Bleifrei Super 95 1,43 EUR
    Bleifrei Super plus 98 1,56 EUR

    Angegebene Preise sind Mittelwerte.

    Die Durchschnittspreise in Tirol und Vorarlberg liegen deutlich höher als die im Burgenland. Am teuersten ist der Treibstoff an den Hauptdurchgangsstrecken.

    Autogas wird an ca. 10 Tankstellen verkauft. Für die Autogasbetankung wird ein Adapter (meist Dish- aber auch ACME-Anschluss) benötigt.

    Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, nicht mehr als 10 Liter Kraftstoff in Reservekanistern mitzuführen. Kreditkarten werden an allen größeren Tankstellen angenommen.Tankstellen sind in der Regel von 7.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, an Autobahnen und teilweise an Schnell- und Bundesstraßen rund um die Uhr.
    Tempolimits für Pkw
    innerorts 50
    außerorts 100
    Schnellstraßen 100
    Autobahnen 130 1

    1 Auf folgenden Autobahnen gilt von 22-5 Uhr 110 km/h: Tauernautobahn (A10), Inntalautobahn (A12), Brennerautobahn ( A13) und Rheintalautobahn (A14).
    Warnweste Für Lenker mehrspuriger Fahrzeuge besteht eine Mitführ- und Tragepflicht von Warnwesten, die der ÖNORM EN 471 entspricht (auf dem Etikett der Jacke ersichtlich). Die Reflexbekleidung muss grundsätzlich der Fahrer anziehen, wenn er beim Verlassen des Fahrzeuges bei einem Unfall oder einer Panne auf der Autobahn/Autostraße/Landstraße z. B. ein Warndreieck aufstellt oder wenn er sich außerhalb des Fahrzeuges auf der Standspur einer Autobahn oder Schnellstraße aufhält. Bei Verstößen gegen das Nicht-Tragen oder Nicht-Mitführen drohen Geldbußen ab 14 Euro. Für Mitfahrer besteht keine Warnwestenpflicht.
    Slowenien


    Lichtpflicht Tagsüber muss das Abblendlicht eingeschaltet sein.
    Tanken
    Kraftstoffbezeichnung Oktan Preis
    Diesel 1,38 EUR
    Bleifrei Super (Eurosuper 95) 95 1,49 EUR
    Bleifrei Super plus (Eurosuper 98) 98 1,51 EUR

    An den meisten Tankstellen werden zur Bezahlung Kreditkarten und die ec-/Maestro-Karte akzeptiert. Autogas (plin oder ina plin) ist mittlerweile an 76 Tankstellen verfügbar, die durch LPG - avtoplin-Schilder gekennzeichnet sind (weitere Informationen unter der unten angegebenen Internet-Adresse).
    Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, nicht mehr als 10 l Kraftstoff in Reservekanistern mitzuführen.

    Weitere Informationen unter:

    www.mylpg.eu/stations/slovenia (Autogasstationen in Slowenien)
    Tempolimits für Pkw
    innerorts 50
    außerorts 90
    Schnellstraßen 100
    Autobahnen 130
    Warnweste Fahrer und Insassen von Kraftfahrzeugen, die ihren Wagen auf Autobahnen oder Schnellstraßen verlassen, müssen eine Warnweste tragen.
    Kroatien


    Lichtpflicht Vom letzten Sonntag im Oktober bis zum letzten Sonntag im März muss tagsüber das Abblendlicht oder Tagfahrlicht eingeschaltet sein.
    Tanken
    Kraftstoffbezeichnung Oktan Preis Preis (€)
    Diesel (Eurodiesel*) 9,58 HRK 1,27
    Bleifrei Super (Eurosuper*) 95 10,13 HRK 1,35
    Bleifrei Super plus (Eurosuper Plus) 98 10,39 HRK 1,38

    *An vielen Tankstellen werden außer den oben genannten Sorten auch Kraftstoffe mit den Bezeichnungen Diesel und Super 95 (bleifrei) angeboten. Diesel ist jedoch speziell für Lkw gedacht, und Super 95 (bleifrei) erfüllt nicht die europäischen Qualitätsanforderungen.Die Ein- und Ausfuhr von Kraftstoff in Kanistern ist verboten.Autogas wird unter den Bezeichnungen plin und ina plin angeboten. Autogastankstellen sind verzeichnet auf: www.proplin.hr/punionice.html
    Tempolimits für Pkw
    innerorts 50
    außerorts 1 90
    Schnellstraßen 2 110
    Autobahnen 3 130

    1 Für Fahrer unter 25 Jahren gelten generell 80 km/h.
    2 Für Fahrer unter 25 Jahren gelten generell 100 km/h.
    3 Für Fahrer unter 25 Jahren gelten generell 110 km/h.
    Warnweste Fahrer und Insassen von Kraftfahrzeugen, die ihren Wagen auf Landstraßen oder Autobahnen verlassen, müssen eine Warnweste tragen. Dies gilt auch für Motorradfahrer, die sich auf der Fahrbahn aufhalten.
    Serbien


    Lichtpflicht Tagsüber muss das Abblendlicht eingeschaltet sein.
    Reisehinweise des Auswärtigen Amtes Wenn Sie hier klicken gelangen Sie zu den aktuellen Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes.

    Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte direkt an das
    Auswärtige Amt
    Bürgerservice
    Tel.: (030) 5000-2000
    http://www.auswaertiges-amt.de
    Tanken
    Kraftstoffbezeichnung Oktan Preis Preis (€)
    Diesel (Eurodizel) 148,40 RSD 1,27
    Bleifrei Super (Bezolovni) 95 148,40 RSD 1,27

    Bis zu 5 l Kraftstoff darf in Kanistern eingeführt werden und ist zu verzollen. Bezahlt wird in Landeswährung oder Devisen. Wegen möglicher Versorgungsengpässe bei Kraftstoff in Serbien ist rechtzeitiges Tanken wichtig.
    Autogas wird unter den Bezeichnungen GAS, PLIN und TNG an fast allen Tankstellen verkauft, auch an den Stationen des Automobilclubs AMSS.
    Tempolimits für Pkw
    innerorts 50
    außerorts 80
    Schnellstraßen 100
    Autobahnen 120
    Warnweste Auto- und Motorradfahrer müssen eine reflektierende Warnweste mitführen und sie tragen, wenn sie außerhalb von Ortschaften die Fahrbahn betreten. Dies gilt auch für Mitfahrer.
    Kosovo


    Lichtpflicht Tagsüber muss das Abblendlicht oder Tagfahrlicht eingeschaltet sein.
    Reisehinweise des Auswärtigen Amtes Wenn Sie hier klicken gelangen Sie zu den aktuellen Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes.

    Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte direkt an das
    Auswärtige Amt
    Bürgerservice
    Tel.: (030) 5000-2000
    http://www.auswaertiges-amt.de
    Tanken
    Kraftstoffbezeichnung Oktan Preis
    Diesel 1,18 EUR
    Bleifrei 95 1,20 EUR

    Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, nicht mehr als 10 l Kraftstoff in Reservekanistern mitzuführen.
    Tempolimits für Pkw
    innerorts
    50
    außerorts
    80
    Schnellstraße
    110
    Autobahn
    130




    Maut und Gebühren
    Land Hinweise Maut Maut (€)
    Österreich Vignette

    Die Vignette für Kraftfahrzeuge bis 3,5 t ist im Vorverkauf in den ADAC Vertriebsstellen oder über den ADAC Online-Shop (siehe unter weiterführende Links) erhältlich. Sie muss von außen gut sichtbar und kontrollierbar an die Innenseite der Windschutzscheibe geklebt werden; bei Motorrädern ist sie an ein glattes und nur schwer auswechselbares Teil zu kleben.
    Anhänger sind nicht vignettenpflichtig!

    Pkw 1 Gespann 2 Motorrad Wohnmobil 1
    Jahresvignette 80,60 80,60 32,10 80,60
    2-Monats-Vignette 24,20 24,20 12,10 24,20
    10-Tages-Vignette 8,30 8,30 4,80 8,30

    1 bis 3,5 t zGG
    2 Anhänger sind nicht vignettenpflichtig!

    Die Jahresvignette gilt von Dezember vor und bis einschließlich Januar nach dem aufgedruckten Kalenderjahr. Die 2-Monatsvignette und die 10-Tagesvignette sind ab einem frei wählbaren Datum (gelocht) für den angegebenen Zeitraum gültig.
    Um Probleme bei Kontrollen zu vermeiden, sollten Vignetten nach Ablauf ihrer Gültigkeit von der Windschutzscheibe entfernt werden.
    Auskünfte zur Vignette sind über folgende gebührenfreie Nummer erhältlich. Tel. 0800 40012400 oder im Internet siehe unter weiterführende Links.

    Weitere Informationen unter
    ASFINAG
    Vignettenvorverkauf im ADAC Online Shop

    Vignettenpflichtige Kilometer auf dieser Route innerhalb Österreichs: 186,76 km

    Tauern Autobahn: Informationen zur Videomaut in den ADAC Geschäftsstellen und im ADAC Online-Shop (erhältlich nur für Pkw ohne Anhänger).

    A11/E61\Karawanken Autobahn: Häufige Nutzer des Karawankentunnels (nur Pkw und Motorräder) erhalten bei Verwendung einer Wertkarte (erhältlich nur an den Mautstellen des Karawankentunnels) eine Preisermäßigung.

    A11/E61\Karawanken Autobahn: Informationen zur Videomaut in den ADAC Geschäftsstellen und imADAC Online-Shop (erhältlich nur für Pkw ohne Anhänger).

    Zusätzlich zur Vignette anfallende Maut:
    16,50 €
    Slowenien Vignettenpflicht

    Für die Benutzung von Autobahnen und Schnellstraßen ist eine Vignette erforderlich. Eine Karte mit den vignettenpflichtigen Strecken ist auf der unten angegeben Website zu finden.

    Weitere Informationen unter
    ADAC Online Shop
    Karte auf www.dars.si

    Die Vignettenpflicht gilt für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Bei Gespannen ist nur das Gewicht des Zugfahrzeuges ausschlaggebend - Anhänger brauchen keine eigene Vignette.

    Preise

    Pkw 1 Gespann 1 Motorrad Wohnmobil 1
    7 Tage 15,- 15,- 7,50 15,-
    1 Monat 30,- 30,- 30,-
    6 Monate - - 25,- -
    1 Jahr 95,- 95,- 47,50 95,-

    1 Kfz bis 3,5 t zGG

    Vignettenpflichtige Kilometer auf dieser Route innerhalb Sloweniens: 177,90 km

    Vignettenfreie Fahrten durch Slowenien
    Die Planung und Durchführung vignettenfreier Fahrten durch Slowenien ist grundsätzlich möglich. Dabei müssen aber z.T. enge Straßen in schlechtem Zustand mit schwieriger Ausschilderung und mit etlichen Mehrkilometern im Vergleich zur Autobahnstrecke benutzt werden.
    Kroatien Insgesamt in Kroatien anfallende Maut: 134,00 HRK 17,86 €
    Serbien Mautzahlung in EURO
    Maut kann in Serbien auch in EURO bezahlt werden. Achtung: Fahrzeuge, die an der Vorderachse gemessen höher als 1,30 m sind, werden in dieselbe Kategorie eingestuft wie Wohnmobile. Das betrifft z.B. viele Minivans oder Minibusse, die im Fahrzeugschein bzw. der Zulassungsbescheinigung I als "Pkw" eingetragen sind. Die Maut für diese Fahrzeuge ist rund drei Mal so hoch wie für "normale" Pkw.
    Insgesamt in Serbien anfallende Maut:
    1070,00 RSD 9,18 €
    Maut gesamt43,54 €
    zzgl. Vignette

  2. #2
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034

    AW: Schnellste Route um das Kosovo zu erreichen - Hilfethread

    Danke für die Mühe Bro.

  3. #3
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.110
    Boah muss dir langweilig sein.

  4. #4
    benutzer1
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Boah muss dir langweilig sein.
    copy and paste?

    sieht nicht nach sehr viel arbeit aus...

  5. #5
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    valentina reisen, kosova reisen, air prishtina etc etc etc anrufen, ticket reserviere, und am besagten tag bist du in 1h30min am flughafen prishtina!!! mit dem auto runter, meine fresse...

  6. #6

    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    881
    Sali ich frag mich wie man unten ohne Auto klarkommen kann...
    albani wenn man aus dem Westen kosovos kommt würde empfehlen über Raska
    zu fahren.

  7. #7
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
    Sali ich frag mich wie man unten ohne Auto klarkommen kann...
    albani wenn man aus dem Westen kosovos kommt würde empfehlen über Raska
    zu fahren.
    ich hab unten ein auto

  8. #8
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Statt Slo->Kro-> Srb würde ich über Ungarn fahren - die Maut ist recht günstig und die Strecke ist schnell geschafft. Kilometer technisch nimmt sich das fast gar nichts (40-50 km oder so).

  9. #9
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    WTF! In Slowenien sind die Spritpreise teurer als in "Usterreih". Wobei, wenn ich es mir so recht überlege, Slowenien kann man ja auch mit dem Reservetank durchfahren

    Am Samstag gehts los, hoffe die Autobahnen sind nicht so voll und es gibt nicht zu viele Staus.


    Und ja, das mit den Spritpreisen im Kosovo ist auch mal eine Fakeinfo, die Preise sind in etwa so hoch wie in Serbien oder Kroatien, also locker um die 10 Cent mehr als angegeben.
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Statt Slo->Kro-> Srb würde ich über Ungarn fahren - die Maut ist recht günstig und die Strecke ist schnell geschafft. Kilometer technisch nimmt sich das fast gar nichts (40-50 km oder so).
    Wie sind aber die Autobahnen in die Richtung? Sind die voll, oder eher gechillt? Wie viel zahlt man im Schnitt weniger für die Maut?

  10. #10
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    WTF! In Slowenien sind die Spritpreise teurer als in "Usterreih". Wobei, wenn ich es mir so recht überlege, Slowenien kann man ja auch mit dem Reservetank durchfahren

    Am Samstag gehts los, hoffe die Autobahnen sind nicht so voll und es gibt nicht zu viele Staus.


    Und ja, das mit den Spritpreisen im Kosovo ist auch mal eine Fakeinfo, die Preise sind in etwa so hoch wie in Serbien oder Kroatien, also locker um die 10 Cent mehr als angegeben.
    - - - Aktualisiert - - -



    Wie sind aber die Autobahnen in die Richtung? Sind die voll, oder eher gechillt? Wie viel zahlt man im Schnitt weniger für die Maut?
    Das letzte mal hat die Vignette 5 € gekostet.

    Du hast durchgehend eine gute Autobahn, eine brauchbare Stadtautobahn um Budapest herum. Erst in Serbien fährst du eine kurze Strecke auf so einer Art Schnellstraße (der Haltestreifen wird von langsamen Autos benutzt), kommst dann aber auch recht schnell auf die Autobahn. Du sparst dir auch die Maut von Sid nach Beograd.

    Also meine Zeitrekorde habe ich über Ungarn aufgestellt, letzte Tanke in Österreich getankt, nach der Grenze die Vignette gekauft und dann bis Horgos durch. Horgos und der Grenzübergang Kroatien/Serbien nehmen sich nicht viel an Wartezeit. Nach der Grenze trinkt man ganz klassisch im "Rodic" einen Kaffee und isst eine Pljeskavica ^^

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schnellste Autoverbindung Deutschland-Kosovo
    Von xxMargana im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 16:49
  2. Route von Deutschland nach Kosovo
    Von J-B im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 21:27
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 21:42