BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 22 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 214

Schutz von serbisch-orthodoxen Kirchen übernimmt ab jetzt die Kosovo-Polizei

Erstellt von Adem, 05.08.2010, 19:31 Uhr · 213 Antworten · 9.353 Aufrufe

  1. #21
    ardi-
    Zitat Zitat von snarfkafak Beitrag anzeigen
    Ach komm! Die ganze Welt behauptet etwas anderes. Nur einige von Euch schreien ohne Beweise rum, dass die Kirchen umgebaut wurden. Man sollte nicht übertreiben. Grössenwahn ist eine böse Hexenmutter...
    :icon_smile:
    Die Beweise werden folgen. Es geht nicht um Grössenwahn. Diese Behauptung stellen wir nicht seit Gestern. Warum sollten die alten albansichen Männer lügen? Alle alte Kirchen liegen an der Grenze zu Albanien. Weshalb liegt keine in Kosovo Polje?

    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Erzähl mir mehr.
    Was willst du mehr erfahren? Dieses Thema wurde hier mehrmals erwähnt, falls ihr Interesse habt, dann sucht im Forum.

  2. #22

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Stefan RS Beitrag anzeigen
    das ich nicht lache ... wo ist den die kosovo polizei wenn tausenden kosovo-serben strom und wasser abgedreht wird ...?

    hahahah man man man

    du weißt ganz genau das ihnen das abgedreht worde weil sie jahrelang nicht zahlten

  3. #23
    Jehona_e_Rahovecit
    Es ist Fakt wenn man sagt dass die meisten Albaner in Kosovo zum Islam übergtreten sind und ihre Kirchen nun serbisiert wurden.
    Heute noch erkennt man an vielen Kirchen in Kosovo den albanischen Charakter einer längst vergessenen Zeit.

  4. #24

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    :icon_smile:
    Die Beweise werden folgen. Es geht nicht um Grössenwahn. Diese Behauptung stellen wir nicht seit Gestern. Warum sollten die alten albansichen Männer lügen? Alle alte Kirchen liegen an der Grenze zu Albanien. Weshalb liegt keine in Kosovo Polje?


    Was willst du mehr erfahren? Dieses Thema wurde hier mehrmals erwähnt, falls ihr Interesse habt, dann sucht im Forum.
    Ich will es aber von dir hören. Was ihr da erzählt ist ja nie Propganda sondern nur die Wahrheit

    Sag jetzt nicht,dass die alten Männer von euch kein Großalbanien wünschen?

  5. #25

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Es ist Fakt wenn man sagt dass die meisten Albaner in Kosovo zum Islam übergtreten sind und ihre Kirchen nun serbisiert wurden.
    Heute noch erkennt man an vielen Kirchen in Kosovo den albanischen Charakter einer längst vergessenen Zeit.

    Wann wurden die Kirchen" serbisiert? Während der Heerschaft der Osmanen? Wie sieht der albanische Charakter aus?

  6. #26
    Avatar von snarfkafak

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    727
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    :icon_smile:
    Die Beweise werden folgen. Es geht nicht um Grössenwahn. Diese Behauptung stellen wir nicht seit Gestern. Warum sollten die alten albansichen Männer lügen? Alle alte Kirchen liegen an der Grenze zu Albanien. Weshalb liegt keine in Kosovo Polje?


    Was willst du mehr erfahren? Dieses Thema wurde hier mehrmals erwähnt, falls ihr Interesse habt, dann sucht im Forum.
    Ach komm! Diese Behauptungen gehen allein auf einen Artikel in einer Kosovoalbanischen Zeitung vor ein paar Jahren zurück, wonach ein paar ungenannte albanische Archäologen dies herausgefunden haben sollen. Sonst findet man zu diesem Thema nichts.
    Beweise werden folgen... Bla bla...
    Und ausserdem... Warum zerstören dann diese Extremisten ihre eigenen Kirchen, die beweisen könnten, dass die Illyrer schon vor Christus Christen waren?

  7. #27
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Wann wurden die Kirchen" serbisiert? Während der Heerschaft der Osmanen? Wie sieht der albanische Charakter aus?
    Da die Albaner die Nachfahren der Illyrer sind, waren sie auch die ersten Christen auf dem Balkan, dessen Christianierung began als sich die Heiligen Paulus und Florus auf dem Balkan aufhielten und die Christianierung vorantrieben.
    Gegen den 5.-6. Jahrhundert siedelten sich die Slaweln auf dem Balkan und wurden christianisiert.
    Die meisten Kirchen der Illyerer fiel in den Händen der Slawen.
    Die Albaner bliebne weiterhin Christen.

    Als dann im 14.Jahrhundert die Osmanen über den albanischen Ländereien herfielen , wurde ien großer Teil der Albaner gezwungen zum Islam zu konvertieren sodass ihre Kirchen einsam blieben und mit der Zeit vermutlich gegen Ende des 18. Jahrhunderts i den Händen der Serben fielen, die einen gesonderten Status im osmanischen Reich hattte.




    Uploaded with ImageShack.us

  8. #28

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Da die Albaner die Nachfahren der Illyrer sind, waren sie auch die ersten Christen auf dem Balkan, dessen Christianierung began als sich die Heiligen Paulus und Florus auf dem Balkan aufhielten und die Christianierung vorantrieben.
    Gegen den 5.-6. Jahrhundert siedelten sich die Slaweln auf dem Balkan und wurden christianisiert.
    Die meisten Kirchen der Illyerer fiel in den Händen der Slawen.
    Die Albaner bliebne weiterhin Christen.

    Als dann im 14.Jahrhundert die Osmanen über den albanischen Ländereien herfielen , wurde ien großer Teil der Albaner gezwungen zum Islam zu konvertieren sodass ihre Kirchen einsam blieben und mit der Zeit vermutlich gegen Ende des 18. Jahrhunderts i den Händen der Serben fielen, die einen gesonderten Status im osmanischen Reich hattte.




    Uploaded with ImageShack.us


    Hatten die Albaner keinen besseren Status, da sie Moslems waren? Dazu kommt das die meissten Serben aus den Kosovo flüchteten. Ausserdem kann man anhand der Frsken herausfinden wie alt die sind. Eure Thesen sind doch immer gleich,weshlab habt euch nicht gegen die Slawen behauptet,wenn wir angblich alles wegenommen haben?

  9. #29
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Hatten die Albaner keinen besseren Status, da sie Moslems waren?
    Im Vergleich zu den christlichen Serben nicht, da diese die Tochter ihres Königs Lazars dem Hamam des Sohnes des Sultans freiwillig übergaben und sonsz fleißige Vasallen waren.
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Dazu kommt das die meissten Serben aus den Kosovo flüchteten.
    Aus Kosovo sind zu der Zeit nicht mehlr als 30.000 Serben geflüchtet.
    Hingegen mussten mehrere Zehntausend Albaner das albanische Königreich verlassen, welches sich vom heutigen Griechenland bis tiefs ins heutige Montenegro erstreeckte.
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Ausserdem kann man anhand der Frsken herausfinden wie alt die sind.
    Wieso hat man es den nicht gemacht.
    Der Stil einiger "serbischer" Kirchen deutet stark darauf hinaus, dass es früher albanisch-katholische Kirchen waren, die serbisieret wurden.
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Eure Thesen sind doch immer gleich,weshlab habt euch nicht gegen die Slawen behauptet,wenn wir angblich alles wegenommen haben?
    Jaja, alles was Albanisch ist, ist böse/schlecht nä?

  10. #30
    Avatar von snarfkafak

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    727
    Vor allem sollen das ja katholische Kirchen gewesen sein, gebaut in einer Zeit einer Zeit, als es noch keine katholische Kirche gab, die sich abgespalten hat, weil ja angeblich in Wirklichkeit viel älter...

Seite 3 von 22 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 05:10
  2. Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 23:53
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 20:20
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:00
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 09:48