BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 22 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 214

Schutz von serbisch-orthodoxen Kirchen übernimmt ab jetzt die Kosovo-Polizei

Erstellt von Adem, 05.08.2010, 19:31 Uhr · 213 Antworten · 9.350 Aufrufe

  1. #51
    ardi-
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Ich will es aber von dir hören. Was ihr da erzählt ist ja nie Propganda sondern nur die Wahrheit

    Sag jetzt nicht,dass die alten Männer von euch kein Großalbanien wünschen?

    Das ist so was von lächerlich.
    Weshalb sollte man nciht für ein vereintes Albanien sein? Denkst du, dass die Albaner im letzten Jahrhundert lieber in Serbien leben wolltena ls in Albanien?

    Deine Behauptung ist sowas lächerliches.

  2. #52
    ardi-
    Hier könnt ihr lesen, wie deie Orthodoxe Kirche mehr und mehr MAcht im osmanischen Reich bekam und die katholische Kirche beinahe ausgelöscht wurde.

    Die Kirche in Bari (Montenegro) war auch albanisch, bis die Osmanen kamen.

    Albanien, während der osmanischen Unterdrückung

  3. #53
    Avatar von snarfkafak

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    727
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Vor rund 90 Jahren gab es keine Kosovoalbanische Zeitung.
    Nein... Vor neunzig Jahren vielleicht nicht. Aber neunzigjährige können heutige Zeitungen lesen...
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Und die Moslems im Kosovo intgeressierten sich so oder so nicht um die Krichen, was für Archäologen sollen es gewesen sein, die dies behaupteten?
    Das ist ja der Witz. Sie wurden nicht genannt. Es gibt einen Kerl namens Krasniqi, der diese Behauptungen aufstellt und sogar ein Buch darüber geschrieben hat. Doch ausser ihm findet sich sonst keiner.

    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, in Gjakova ist genau eine solch alte Kriche vergraben. Heute sieht man von der nur noch das Kreuz das hervorragt. Ich frage mich, weshalb diese nicht serbisch Orthodox ist? Die haben die Serben vergessen.
    Ja klar. Die Serben betreiben seit Jahrhunderten systematische Geschichtsfälschung auf Eure Kosten. Dabei ging ihnen eine Kirche durch die Lappen. Im nationalistischen Eifer vergisst man schon mal eine Kirche. Vielleicht war ja auch nach all den Kirchen der Umbau dieser einen zu teuer und sie haben sie dann einfach vergraben. Aus den Augen aus dem Sinn...
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Weshalb sollten die alten katholischen Albaner lügen?
    Ich glaube nicht, dass sie lügen. Doch du kennst ja die Menschen. Vor allem alte. Da lesen oder hören sie irgendwo was und nehmen es dann für bare Münze. Vor allem die Balkanbauern sind sehr anfällig für Propagandamärchen.

  4. #54
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Genau das tut ihr ja. Aber hab keine Angst, die Geschichte wird nicht immer versteckt gehalten können.

    Es gibt genau so eine alte Kirche in Gjakova, die wird ausgegraben und dann wird man es schon sehen.
    Diese Kirche wird nicht von den Serben erwähnt, anscheinend wurde sie von euch vergessen.
    Kirchen dem Besitzer zu entnehmen, ist nicht gerade christlich. Wir haben nichts zu befürchten, die Zeit ist mit uns.
    alta what? welche zeit? 9 monate schwangerschaft oda was? ajajaj voll unnötiger post...

  5. #55
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Da die Albaner die Nachfahren der Illyrer sind, waren sie auch die ersten Christen auf dem Balkan, dessen Christianierung began als sich die Heiligen Paulus und Florus auf dem Balkan aufhielten und die Christianierung vorantrieben.
    Gegen den 5.-6. Jahrhundert siedelten sich die Slaweln auf dem Balkan und wurden christianisiert.
    Die meisten Kirchen der Illyerer fiel in den Händen der Slawen.
    Die Albaner bliebne weiterhin Christen.

    Als dann im 14.Jahrhundert die Osmanen über den albanischen Ländereien herfielen , wurde ien großer Teil der Albaner gezwungen zum Islam zu konvertieren sodass ihre Kirchen einsam blieben und mit der Zeit vermutlich gegen Ende des 18. Jahrhunderts i den Händen der Serben fielen, die einen gesonderten Status im osmanischen Reich hattte.




    Uploaded with ImageShack.us

    hahahahaha jaja klar! wo ist die Quuuuueeeeeelllllleeeeeee???

  6. #56
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Vor rund 90 Jahren gab es keine Kosovoalbanische Zeitung.

    Und die Moslems im Kosovo intgeressierten sich so oder so nicht um die Krichen, was für Archäologen sollen es gewesen sein, die dies behaupteten?

    Wie gesagt, in Gjakova ist genau eine solch alte Kriche vergraben. Heute sieht man von der nur noch das Kreuz das hervorragt. Ich frage mich, weshalb diese nicht serbisch Orthodox ist? Die haben die Serben vergessen.

    Weshalb sollten die alten katholischen Albaner lügen?
    lass mal nachdenken... weil sie lügner sind!

  7. #57
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Waren die albanisch? Im TV haben die gesagt, das es serbische sind ....
    Sind es auch!

  8. #58
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
    nein das traurige daran ist es wenn serbien versucht ein volk zu vernichten und zur vertreiben,das ist das traurige.

    Scheissdreck du lügner!

  9. #59

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    gotteshäuser?

    hahah schande über euch

    denkst du um gott zu gehorchen oder ein guter mensch zu sein braucht man sowas wie eine moschee oder gotteshaus ?

    sowas braucht niemand

  10. #60
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
    Laber weiter mit euren propaganda habt ihr die ganze welt dem hals vollgestopft, was für ein verlogenes volk ihr seid weisst jedes land in diesen planet.
    Was verlogen? gehts noch...wer hat vor der nato gewinselt und gelogen? denke mal dein grossvater und dein vater...scheiss uck terrrororganisation unterstüzer! hättest das selbe gemacht wen nicht mami windeln wechseln musste!

    peace

Seite 6 von 22 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 05:10
  2. Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 23:53
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 20:20
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:00
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 09:48