BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 22 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 214

Schutz von serbisch-orthodoxen Kirchen übernimmt ab jetzt die Kosovo-Polizei

Erstellt von Adem, 05.08.2010, 19:31 Uhr · 213 Antworten · 9.352 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    gotteshäuser werden neuerdings von vergewaltigern gebaut

    total gotteshaus sogar gesegnet bree

    Ein 17-jähriges deutsches Mädchen ist in Side in der Türkei vergewaltigt worden. Verdächtigt werden sechs Männer, die an einer Moschee-Baustelle arbeiten.

    wenn das nicht ätzend ist

  2. #62

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Die Frage sollte anders lauten.
    Wo ist die gesamte Zeit die Kosovo-Polizei geblieben als die Serben weder ihre Stromrechnung noch ihre Wasserrechnung bezahlen wollten?
    Jahre lang haben die Servben ihre Strom-und Wasserrechnung nicht gezahlt.
    Nicht einmal in Serbien würde man dieses asoziale Verhalten der Bürger dulden.

    Die Serben sollten froh sein dass man ihnen einen großen Teil der Strom-und Wasserrechnung erlassen hat.
    In Serbien hätten sie längst ihr Hab und Gut an dem Staat verloren.
    So sieht es aus.
    Und du glaubst, der Staat Kosovo hat ihnen Strom und Wasser geschenkt?
    Das war die UN mit ihren Entwicklungshilfen.
    Man hat ein Auge zu gedrückt, damit es nicht zu Ausschreitungen kommt.
    Eine Frechheit, dass ihr die Gutmütigkeit der UN für eure Propaganda ausnützt, so als ob ihr für die Serben bezahlen müsst.

    Außerdem hatte man nur eine Stunde Strom pro Tag und dementsprechend wenig Warmwasser.

  3. #63
    Eli
    Zitat Zitat von Stefan RS Beitrag anzeigen
    nur das problem ist das radikale albaner diese gotteshäuser nicht als gotteshäuser sehn und sie am liebsten anzünden
    Radikale Serben haben Unzählige Moscheen auf dem gewissen, u. dennoch sollte man diese kleine Gruppierungen nicht für das ganze Volk als beispiel nhemen!

    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Vom Prinzip her hast du Recht und ich hätte nix dagegen, dass Albaner in unsere Kirchen beten kommen, nur trotzdem wurden die bekanntesten Kloster Kosovos durch serbische Händ erbaut und sind demnach serbisches Kulturerbe.
    Ein Gotteshaus steht für allen Gläubigen offen, da ist es scheiß egal ob du Serbe, Zigeuner, Albaner, Inder, Slovene oder sonst was bist.
    Du u. ich wissen beide nicht wer alles daran beteiligt war, bei der Erbaung von den Klöstern, vor der Osmanischen Besatzung gab es eine Serbisch - Albanischen Freundschaft, wie es auch eine Griechisch albanische Freundschaft gab, kann doch gut sein dass da Othodoxe albaner mitgewirkt haben, oder wäre es für euch so schlimm wenn Albaner u. Serben an etwas zusammengebaut haben ?

  4. #64
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Und du glaubst, der Staat Kosovo hat ihnen Strom und Wasser geschenkt?
    Das war die UN mit ihren Entwicklungshilfen.
    Man hat ein Auge zu gedrückt, damit es nicht zu Ausschreitungen kommt.
    Eine Frechheit, dass ihr die Gutmütigkeit der UN für eure Propaganda ausnützt, so als ob ihr für die Serben bezahlen müsst.

    Außerdem hatte man nur eine Stunde Strom pro Tag und dementsprechend wenig Warmwasser.
    nicht die UN sondern serbien zahlt für sie den strom

  5. #65
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Und du glaubst, der Staat Kosovo hat ihnen Strom und Wasser geschenkt?
    Das war die UN mit ihren Entwicklungshilfen.
    Man hat ein Auge zu gedrückt, damit es nicht zu Ausschreitungen kommt.
    Eine Frechheit, dass ihr die Gutmütigkeit der UN für eure Propaganda ausnützt, so als ob ihr für die Serben bezahlen müsst.

    Außerdem hatte man nur eine Stunde Strom pro Tag und dementsprechend wenig Warmwasser.
    Wenn es die UN war, die den Serben die Strom - und Wasserrechnung erlassen hat, dann kannst du das auch sicher beweisen.
    Gib dioch mal die Quelle für deine Behauptung!!Oder man muss dein Kommentar als einen dummen Pfurz ansehen, denn man nicht mehr in Zukunft beachten sollte.

    Du gibst also zu dass die Serben gewaltig sind?
    Ich sage immer dazu dass nur die Anti-Terroreinheiten der Kosovo-Polzei für Ruhe und Ordnung sorgen können.

  6. #66

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Wenn es die UN war, die den Serben die Strom - und Wasserrechnung erlassen hat, dann kannst du das auch sicher beweisen.
    Gib dioch mal die Quelle für deine Behauptung!!Oder man muss dein Kommentar als einen dummen Pfurz ansehen, denn man nicht mehr in Zukunft beachten sollte.

    Du gibst also zu dass die Serben gewaltig sind?
    Ich sage immer dazu dass nur die Anti-Terroreinheiten der Kosovo-Polzei für Ruhe und Ordnung sorgen können.
    Und du hast keinen Beweis dafür, dass Albaner für den Strom aufkommen.
    Ich war unten, und die Albaner zahlen nichts.

    Ja, kann schnell passieren, dass Aufstände entstehen. Im Kosovo ist jeder gewaltbereit. Das ist eben die Spannung eines ehemaligen Kriegsgebietes. Die UN und die NATO bemüht sich, diese Spannung abzubauen.

  7. #67
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Wenn es die UN war, die den Serben die Strom - und Wasserrechnung erlassen hat, dann kannst du das auch sicher beweisen.
    Gib dioch mal die Quelle für deine Behauptung!!Oder man muss dein Kommentar als einen dummen Pfurz ansehen, denn man nicht mehr in Zukunft beachten sollte.

    Du gibst also zu dass die Serben gewaltig sind?
    Ich sage immer dazu dass nur die Anti-Terroreinheiten der Kosovo-Polzei für Ruhe und Ordnung sorgen können.
    mit denen wollen die jetz in den norden "einmaschieren".
    die sind ziemlich gewaltbereit .egal kosova braucht so eine polizei bei solchen leuten die da so rumlaufen

  8. #68

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    egal kosova braucht so eine polizei bei solchen leuten die da so rumlaufen
    Kosovo braucht Zeit um sich zu beruhigen. Und keine Aggressionen.
    Gerade ihr Albaner habt erlebt, was agressive Politik anrichtet. Und jetzt wollt ihr selber Agressiv werden?

    Das zeigt mir wieder, dass alle Menschen gleich sind. Es gibt keine Täter und Opfer, es gibt nur die, die Macht haben, und die die keine haben.
    Und ihr Albaner habt sie gerade zum ersten mal in der Geschichte bekommen, dementsprechend seid ihr Bereit, sie bis aufs Äußerste einzusetzen.

  9. #69
    Emir
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Und du glaubst, der Staat Kosovo hat ihnen Strom und Wasser geschenkt?
    Das war die UN mit ihren Entwicklungshilfen.
    Man hat ein Auge zu gedrückt, damit es nicht zu Ausschreitungen kommt.
    Eine Frechheit, dass ihr die Gutmütigkeit der UN für eure Propaganda ausnützt, so als ob ihr für die Serben bezahlen müsst.

    Außerdem hatte man nur eine Stunde Strom pro Tag und dementsprechend wenig Warmwasser.

    Wäre ich Tadic, dann hät ich einfach die Stromverbindung gekappt, fertig aus ....

  10. #70
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Kosovo braucht Zeit um sich zu beruhigen. Und keine Aggressionen.
    Gerade ihr Albaner habt erlebt, was agressive Politik anrichtet. Und jetzt wollt ihr selber Agressiv werden?

    Das zeigt mir wieder, dass alle Menschen gleich sind. Es gibt keine Täter und Opfer, es gibt nur die, die Macht haben, und die die keine haben.
    Und ihr Albaner habt sie gerade zum ersten mal in der Geschichte bekommen, dementsprechend seid ihr Bereit, sie bis aufs Äußerste einzusetzen.
    welche agressivität? du musst zwischen regierung und bürgern unterscheiden.


    ausserdem wir und macht? unsere regierung hat gar nichts zu sagen glaub mir.zumindest noch nicht.die die die fäden in der hand haben sitzen in washington

Seite 7 von 22 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 05:10
  2. Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 23:53
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 20:20
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:00
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 09:48