BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Schweiz verspricht Kosovo 76,6 Millionen Franken

Erstellt von acttm, 10.07.2008, 23:24 Uhr · 11 Antworten · 876 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790

    Schweiz verspricht Kosovo 76,6 Millionen Franken

    Schweiz verspricht Kosovo 76,6 Millionen Franken


    Die Schweiz erhöht ihre bisherige Hilfe für das Kosovo um 16 Millionen Franken. Sie wird in den nächsten vier Jahren insgesamt 76,6 Millionen Franken zur Unterstützung des jungen Balkanstaates zur Verfügung stellen.
    Die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (Deza) gab den Entscheid am Donnerstag kurz vor Eröffnung der internationalen Geberkonferenz an diesem Freitag in Brüssel bekannt.
    Von den 76,6 Millionen für den Zeitraum 2008-2011 entfallen demnach 21,1 Millionen Franken auf den Umwelt- und 8,2 Millionen Franken auf den Energiesektor. Zudem ist Budgethilfe im Umfang von 8 Millionen Franken vorgesehen.
    Die Schweiz habe ein starkes Eigeninteresse an der Stabilisierung und schrittweisen Integration des Kosovo. Nach der Erklärung der Unabhängigkeit im Februar stehe der neue Staat vor grossen Herausforderungen, begründete die Deza die Erhöhung der Unterstützungsgelder.





    Danke CH

  2. #2
    Lucky Luke
    Danke, Schweiz!

  3. #3
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Wenn Kosovo wieder in Ordnung ist, dann können sie wieder die Kosovaren abschieben. "To je sve politika"

    Finde aber generell gut, wenn ein reiches Land ein armes Land unterstützt!
    Das gehört sich auch so.

  4. #4
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von BG-Zemun Beitrag anzeigen
    Wenn Kosovo wieder in Ordnung ist, dann können sie wieder die Kosovaren abschieben. "To je sve politika"
    das könnten die auch jetzt tun. warum kommst du jetzt auf kosovaren? dann könnte man ja genauso gut italiener, griechen, serben usw. abschieben. ausländer die sich vernünftig verhalten sollte man nicht abschieben, sondern die ausländer die nur probleme machen. für einen ausländer der ein richtiger problemfall ist, ist die abschiebung schlimmer als 5 jahre knast.

  5. #5
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Danke Schweizzz. hopp schwiiizzz

  6. #6
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    das könnten die auch jetzt tun. warum kommst du jetzt auf kosovaren? dann könnte man ja genauso gut italiener, griechen, serben usw. abschieben. ausländer die sich vernünftig verhalten sollte man nicht abschieben, sondern die ausländer die nur probleme machen. für einen ausländer der ein richtiger problemfall ist, ist die abschiebung schlimmer als 5 jahre knast.
    Leider sieht die Praxis ganz anders aus. Gerade die "Guten" werden abgeschoben und nicht die "Bösen". Das hört man ja oft in den Medien.

    Die Italiener und Griechen können nicht abgeschoben werden, da sie in der EU sind.

    Die Serben in der Schweiz werden natürlich auch abgeschoben. Aber ich denke die Schweiz will einfach das Leben im Kosovo verbessern, damit nicht noch mehr Kosovaren kommen.

  7. #7

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von BG-Zemun Beitrag anzeigen
    Leider sieht die Praxis ganz anders aus. Gerade die "Guten" werden abgeschoben und nicht die "Bösen". Das hört man ja oft in den Medien.

    Die Italiener und Griechen können nicht abgeschoben werden, da sie in der EU sind.

    Die Serben in der Schweiz werden natürlich auch abgeschoben. Aber ich denke die Schweiz will einfach das Leben im Kosovo verbessern, damit nicht noch mehr Kosovaren kommen.

    Ne ausnahmsweise geht es nicht nur um eigene Interessen. Die Schweiz läst sowieso niemanden mehr rein. Auch die Schweiz scheint ein Herz zu haben

  8. #8
    Avatar von Kryzat

    Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    549
    von amerika kommen 400 millionen dollar
    udn von deutschland 200 millionen dollar

    um die schulden zu begleichen die sich der kosovo zur zeit yugoslaviens zugezogen hat

  9. #9
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    ich hoffe bloss, dass die kohle auch sinngemäss der neuen verfassung eingesetzt wird.

  10. #10
    Gast829627
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    ich hoffe bloss, dass die kohle auch sinngemäss der neuen verfassung eingesetzt wird.

    bestimmt ...eine paar luxus autos für die führung und natürlich rolex uhren sowie massgeschneiderte anzüge von brioni ....die diplomaten villen sowie jachten nicht vergessen und auch die gemeinsamen sitzungen des parlaments mit extra eingereisten edeldirnen aus der ganzen welt und nem buffet bestehend aus kaviar und champagner ,das natürlich jeden tag selbsverständlich ..

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 12:32
  2. Kosovo: 1.8 Millionen Einwohner, 93% Albaner und 96% MUSLIME !!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 09:37
  3. schweiz sagt eine millionen für humanitäre hilfe zu
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 23:23
  4. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 18:28
  5. 20 Millionen Dollar in Industrie-Komplex Kosovo investiert
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 06:48