BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Serben beantragen kosovarische Dokumente

Erstellt von Adem, 09.08.2012, 20:43 Uhr · 42 Antworten · 2.638 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Acooo

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Du Seggl, hier hast du einen Aufenthaltstitel. Haben das die Serben auch in KS?
    Des ist einfach zu kompliziert

  2. #32
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Acooo Beitrag anzeigen
    Wieso den ich lebe auch in DE ohne deutschen Pass
    nicht mehr lange



    obwoh? jemand muss ja später meine rente bezahlen

  3. #33
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Wieso haben sie ihre Nachnamen in der der albanischen Schreibvariante umgeändert?
    Das weiß und versteh ich auch leider nicht, wieso sie ihre Nachnamen in der albanischen Schreibvariante umändern. Gezwungen werden sie nicht dazu, aber wie schon Mal erklärt hat, machen sie es vllt, um nicht zu sehr aufzufallen.

    Zitat Zitat von Minaj Beitrag anzeigen
    macht dich das an?
    Ja ich drkat mir gerade einen deswegen

  4. #34
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Wenn ich dadurch Vorteile habe... nehme ich es gerne mit. Als würdest DU das nicht ausnutzen! Hand auf's Herz, wenn du die Möglichkeit dazu hättest z.b. an der Grenze an alle vorbei zu fahren und schnell abgefertigt zu werden, weil du den Grenzbeamten vorher angerufen hast und er dich durchlotst... Du würdest natürlich lieber stundenlang warten, aufgrund deines Gerechtigkeitssinns, ne wahr?

    Konsulat nicht anders... wenn du die Leute da drinnen kennst, würdest du die Vorteile auch mitnehmen.

    Wenn du was anderes behauptest, dann lügst du. Das würde nämlich jeder machen!!!
    ich weis wo mein herz ist....
    und ja ich hatte solche möglichkeiten !

    anno xxxx in albanien....

    an der kasse eines lebensmittel-laden musst auch anstehen.
    kann sehr gut auf eine solche bevorzugte behanlung verzichten.....

    es gibt zeiten im leben wo gewisse sachen eine andere priorität bekommen ....
    sich durch unerlaubte sowie ethisch fragwürdige vorteile zu verschaffen gehört sicherlich nicht dazu.

    das kann man auch mit einer fortsetzung des demokratischem verständnis vergleichen.
    ein staat kann nicht auf persönliche befindlichkeiten aufgebaut werden.
    dieser vetternwirtschaft muss von beginn weg der kampf angesagt werden.

    ps;
    sorry out of thema........

  5. #35
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.162
    Zitat Zitat von Minaj Beitrag anzeigen
    hey ich hab als erste gefragt
    Nein mich macht das nicht an, weil sie in dem Land leben und assimiliert werden sie nicht weil das ein richtiger albaner nicht will. Sie machen das aus freien Willen denk ich mal und das ist auch richtig so.

    jetzt du ?

  6. #36
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ich weis wo mein herz ist....
    und ja ich hatte solche möglichkeiten !

    anno xxxx in albanien....

    an der kasse eines lebensmittel-laden musst auch anstehen.
    kann sehr gut auf eine solche bevorzugte behanlung verzichten.....

    es gibt zeiten im leben wo gewisse sachen eine andere priorität bekommen ....
    sich durch unerlaubte sowie ethisch fragwürdige vorteile zu verschaffen gehört sicherlich nicht dazu.

    das kann man auch mit einer fortsetzung des demokratischem verständnis vergleichen.
    ein staat kann nicht auf persönliche befindlichkeiten aufgebaut werden.
    dieser vetternwirtschaft muss von beginn weg der kampf angesagt werden.

    ps;
    sorry out of thema........
    Der Unterschied zw. DE und bei uns da unten ist.

    Wenn du hier angehalten wirst von der Polizei und du warst zu schnell, biste auf jeden Fall fällig. Dabei spielt es keine Rolle, ob man den Bullen kennt oder nicht. Er hat keine andere Handhabe als dich zu bestrafen, auch wenn der Bulle dein Cousin ist. Das ist einfach so.

    Bei uns dagegen reicht es den oder sonstwen zu kennen, schon genießt man fast Narrenfreiheit. ABER: Dafür muss der Staat sorgen, dass eben Beamten etc nicht dazu verleitet werden Schmiergelder anzunehmen.

    Wenn die Beamten so mies bezahlt werden, dass sie sich was "dazu" verdienen müssen, dann ist das ein fail vom Staat, nicht von den Leuten. Wenn der kosovarische Polizist soviel verdient, dass er auf das dazu verdienen locker verzichten kann, dann hat er auch kein Problem damit, sich der Korruption zu stellen und dagegen anzugehen.

    Aber solange selbst der Staat und die Politiker sich die Taschen voll machen während das Volk am Hungertuch knabbert, wird sich nicht viel ändern.

    Ich selbst hätte kein Problem, die gleichen Regeln bei uns zu haben wie in DE. Dann weiss man wenigstens, das alles gleich behandelt werden. Aber solange man den XY kennt und man bei der Grenze, Konsulat, etc sich die Wartezeiten auf 0 senken kann, wird sich nie großartig was ändern.

    Bestes Beispiel:
    Ich gehe nach TE und beantrage mir einen Pass. Während die Leute seit Stunden am Schalter warten dran zu kommen, laufe ich mit meinem Kumpel einfach vorbei und gehe zu denen hinterm Schalter. Gebe alles ab und bin in weniger als 5 min fertig, während andere Stunden verbringen. Kostet mich höchstens einen Kaffee für den Service. Ist zwar falsch und nicht richtig, aber wenn die Situation so ist, dann nutze ich das auch zu meinem Vorteil aus.

  7. #37

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Von den 43 637 haben mehr als 10 000 ihren Nachnamen in der albanischen Schreibvariante umgeändert, bspw. von Nikolić zu Nikoliqi oder von Petrović zu Petroviqi


    Kosovo identity card - Wikipedia, the free encyclopedia

  8. #38

    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Holst du dir einen drauf runter? oO, das serbische Konsulat ist immernoch voller Albaner und es gibt kein Thread darüber !

  9. #39

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Kosovac Beitrag anzeigen
    Holst du dir einen drauf runter?
    Ja

  10. #40

    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Ja
    Danke jetzt kann ich in Ruhe schlafen

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben beantragen kosovarische Autokennzeichen
    Von Kosova-Albo-USA im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 01:24
  2. Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 21:37
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 10:30
  4. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 17:59
  5. KS-Serben beantragen kosovarische Dokumente
    Von Besa Besë im Forum Kosovo
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 18:53