BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 39 ErsteErste ... 1723242526272829303137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 384

Serben bitten um Verzeihung für ihre taten im Kosovo

Erstellt von Drini, 28.12.2008, 22:41 Uhr · 383 Antworten · 12.936 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    soll nur jeder wissen der uck verherrlicht. kein volk kann sich entschuldigen, mann muss nur die richten die den zwist verursachen. serbien hat milosevic ausgeliefert, karadzic, und weitere.

    ist einer von den uck schon in den haag gegangen. der haag ist zwar ein politisches gericht, aber hat sich das volk des kosovo erhoben um sie zur rechenschaft zu ziehen?

    erst wenn alle mit den mördern und verbrechern abgerechnet haben kann wieder frieden herrschen, und vielleicht sind die meisten menschen nicht schuld das sowas passiert ist, aber sie sind schuld, wenn sie denken es wäre ok, wenn sie nichts dagegen unternehmen.

    Serbien versucht weitgehend auf die Forderung der EU,Amerika und Haag einzugehen und begibt sich sogar auf das unterste Nivoue und es ist nicht genug.Albaner verstecken ihre Schlächter,kriegen einen eigenen Staat als Belohnung fuer das Massakrieren und keine Sanktionen.

  2. #262
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    noch nie so ein lächerlichen satz gehört !

    eure regierung will nicht mit der kosovarischen regierung kooperieren und wer hat gesagt das wir krieg wollen ?

    Welche kosovarische Regierung? Mit so komischen Gestalten ist es besser sich nicht abzugeben.Ihr provoziert einen neuen Krieg.Ihr wollt den haben und,wenn es dazu kommt " Dovidjenja Brate"

  3. #263

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    bin in der realität,was du nicht bist
    wenn man sich hier auf die zahlen im bürgerkrieg bezieht waren es 250.000-300.000 opfer, wobei eher auf 250.000 zu setzen ist. die zahlen setzen sich zusammen aus 120.000 "bosniaken", 100.000 "serben" und 30.000 "kroaten".

    man kann daran nur sehen das niemand gewonnen hat, denn das volk hat verloren, alle "völker", nur die politiker und religiösen prediger haben gewonnen. "ich freue mich auf ihre zusammenarbeit, auf das wir die kommunisten endlich los werden" - alija izetbegovic zu radovan karadzic.....

    anti-kommunismus ist ein verbrechen!!

  4. #264

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Serbien versucht weitgehend auf die Forderung der EU,Amerika und Haag einzugehen und begibt sich sogar auf das unterste Nivoue und es ist nicht genug.Albaner verstecken ihre Schlächter,kriegen einen eigenen Staat als Belohnung fuer das Massakrieren und keine Sanktionen.
    welche "albaner". ich kenne einige albaner und keiner von ihnen versteckt irgendwelche schlächter... bitte lass diese dummen nazi generalsierungen...

  5. #265
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    wenn man sich hier auf die zahlen im bürgerkrieg bezieht waren es 250.000-300.000 opfer, wobei eher auf 250.000 zu setzen ist. die zahlen setzen sich zusammen aus 120.000 "bosniaken", 100.000 "serben" und 30.000 "kroaten".

    man kann daran nur sehen das niemand gewonnen hat, denn das volk hat verloren, alle "völker", nur die politiker und religiösen prediger haben gewonnen. "ich freue mich auf ihre zusammenarbeit, auf das wir die kommunisten endlich los werden" - alija izetbegovic zu radovan karadzic.....

    anti-kommunismus ist ein verbrechen!!

    Der Bosnienkrieg forderte etwa 100.000 Tote....(Wiki)

    Von ihnen sind 65,9 Prozent Bosnjaken (Muslime), 25,6 Prozent Serben, 8 Prozent Kroaten.

    Detaillierte Opferzahlen zum Bosnien-Krieg (International, NZZ Online)

  6. #266
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    welche "albaner". ich kenne einige albaner und keiner von ihnen versteckt irgendwelche schlächter... bitte lass diese dummen nazi generalsierungen...
    Siehe Presevo.

  7. #267
    Bloody
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Welche kosovarische Regierung? Mit so komischen Gestalten ist es besser sich nicht abzugeben.Ihr provoziert einen neuen Krieg.Ihr wollt den haben und,wenn es dazu kommt " Dovidjenja Brate"
    wo siehst du da irgendeine provokation ?

    und außerdem wart ihr es die sonst immer den krieg provoziert habt und ausgelöst habt

  8. #268
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    wo siehst du da irgendeine provokation ?

    und außerdem wart ihr es die sonst immer den krieg provoziert habt und ausgelöst habt
    Herzlichen Glückwunsch,Ghetto Boy.

    Albaner in Kosovo haben angefangen zu randalieren und dann musste man das eben unterbinden.:icon_smile:

  9. #269
    Bloody
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Serbien versucht weitgehend auf die Forderung der EU,Amerika und Haag einzugehen und begibt sich sogar auf das unterste Nivoue und es ist nicht genug.Albaner verstecken ihre Schlächter,kriegen einen eigenen Staat als Belohnung fuer das Massakrieren und keine Sanktionen.
    haha lächerlich lächerlich

    wo sind mladic hadzic usw ?

    wieso wurden diese kriegsveteranen die in merdare sich mit polizisten prügelten verhaftet worden die haben bestimmt kriegsverbrechen begangen!

    wieso werden den festgenommen kosov-albaner keine fairer prozess gemacht in einem fairen gericht ?

  10. #270
    Bloody
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch,Ghetto Boy.

    Albaner in Kosovo haben angefangen zu randalieren und dann musste man das eben unterbinden.:icon_smile:
    man bist du peinlich

    euer milosefick hat uns die autonomie weggenommen und sämtliche albaner aus arbeitsstellen entlassen dann haben wir dagegen protestiert und ihr habt einfach auf die protestierenden geschossen und die meisten festgenommen ohne grun !

    wirklich ne gute polizei habt ihr

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Serben stimmen über ihre Zukunft ab
    Von TheAlbull im Forum Kosovo
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 22:03
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 00:56
  3. Serben holen ihre Toten aus der Provinz Kosovo
    Von Te-Town im Forum Politik
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 16:19
  4. kosovo-serben und ihre probleme....(serbisch),video
    Von drenicaku2 im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 21:45
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 22:29