BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 39 ErsteErste ... 24303132333435363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 384

Serben bitten um Verzeihung für ihre taten im Kosovo

Erstellt von Drini, 28.12.2008, 22:41 Uhr · 383 Antworten · 12.921 Aufrufe

  1. #331

    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    1

    Racak- Fakten

    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Natürlich habe ich eine Quelle:

    sternracak
    Da gibt es noch weit mehr Quellen und eine muntere Diskussion
    peraspera

    und https://www.jungewelt.de/loginFailed.../03-24/005.php

    und die findings von Jürgen Elsässer.. KEINER von denen ist Serbe oder Russe . Hochinteressant, wie dieses Thema des emotionalen Auslösers des Krieges NICHT diskutiert wird, auch nicht in diesem Forumsthread. Stattdessen Metadiskusionen.

  2. #332
    Feuerengel
    Jürgen Elsässer ist auch ein richtiges Opfer.
    Ich habe ihn mal vor ca 1 Jahr einen Brief geschrieben.
    Leider hat er ihn nie beantwortet.

    Aber Maximilian Brym, der hat meine Briefe beantwortet.
    Eher gesagt E-Mails.

    Wie auch immer, Elsässer hat irgendwie kein Plan von der
    ganzen Kosova-Sache.

  3. #333
    Kosovare
    Ich gebe den Serben (bzw. serbischen volk) nicht die Schuld sondern ihren Anführern. Alles ist doch nur passiert, weil Präsidenten das Gefühl haben, das zu tun, was das Volk will. Meiner Meinung nach wurde ihnen eine "Gehirnwäsche" verpasst und diese sitzt noch heute so tief, dass viele sich nicht mal darüber im Klaren sind, was ihr Volk, auf das sie so stolz sind, getan hat.

  4. #334
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Kosovare Beitrag anzeigen
    Ich gebe den Serben (bzw. serbischen volk) nicht die Schuld sondern ihren Anführern. Alles ist doch nur passiert, weil Präsidenten das Gefühl haben, das zu tun, was das Volk will. Meiner Meinung nach wurde ihnen eine "Gehirnwäsche" verpasst und diese sitzt noch heute so tief, dass viele sich nicht mal darüber im Klaren sind, was ihr Volk, auf das sie so stolz sind, getan hat.
    fALSCH ,DIE POLITIKER RICHTEN SICH NACH DEN GEFÜHLEN IHRE WÄHLER,SIE MACHEN DAS WAS DIE WÄHLER WOLLEN UND DAS SERBISCHE VOLK HAT MILOS GEWÄHLT,ES HAT IHM DIE MACHT ZUM VÖLKERMORD ÜBERTRAGEN

  5. #335
    Kosovare
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    fALSCH ,DIE POLITIKER RICHTEN SICH NACH DEN GEFÜHLEN IHRE WÄHLER,SIE MACHEN DAS WAS DIE WÄHLER WOLLEN UND DAS SERBISCHE VOLK HAT MILOS GEWÄHLT,ES HAT IHM DIE MACHT ZUM VÖLKERMORD ÜBERTRAGEN

    Aber die frage ist, wussten die das schon, als sie ihn gewählt haben? Ich weiss nicht wie das damals war, war noch zu klein, aber ich vermute mit seiner strengen Miene hat er dem serbischen Volk das Gefühl gegeben, der richtige Mann zu sein um einen Staat zu regieren. Ich glaube nicht das Serben von Grund auf so schlecht sind.... oder?

  6. #336
    Kosovare
    und von Politiker kann man bei Milosevic nicht sprechen, wohl eher Diktator. Er hat sich nicht darum gekümmert ob die Serben mit seiner Entscheidung einverstanden waren.

  7. #337
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    hier braucht sich niemand zu entschuldigen den wir können nichts dafür was sich im krieg abgespielt hat! warum sollte sich da jemand dafür entschuldigen das geht gar nicht? ich finde man sollte einfach mehr aufeinander zugehen bevor es nicht zu einer art einigung kommt wird es auf dem balkan nicht besser für niemanden.

  8. #338
    Kosovare
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    hier braucht sich niemand zu entschuldigen den wir können nichts dafür was sich im krieg abgespielt hat! warum sollte sich da jemand dafür entschuldigen das geht gar nicht? ich finde man sollte einfach mehr aufeinander zugehen bevor es nicht zu einer art einigung kommt wird es auf dem balkan nicht besser für niemanden.

    Find ich auch und das sollten die Politiker anstreben. anders geht es nicht

  9. #339

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    fALSCH ,DIE POLITIKER RICHTEN SICH NACH DEN GEFÜHLEN IHRE WÄHLER,SIE MACHEN DAS WAS DIE WÄHLER WOLLEN UND DAS SERBISCHE VOLK HAT MILOS GEWÄHLT,ES HAT IHM DIE MACHT ZUM VÖLKERMORD ÜBERTRAGEN
    es ist schon interressant, zu sehen, wie du versuchst eine kolektiv schuld des serbischen volke raus zu spüren.


    klaut ein serbe was sind alle serben diebe?

  10. #340

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    es ist schon interressant, zu sehen, wie du versuchst eine kolektiv schuld des serbischen volke raus zu spüren.


    klaut ein serbe was sind alle serben diebe?
    sollen wir die namen aller verbrecher aufzählen oder erfinden, sie (die mörder) waren serben und nicht marsianer und das reicht. das ganze serbische volk ist verantwortlich weil sie nichts unternommen haben.

    1989, 1. mio serben in belgrad

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Serben stimmen über ihre Zukunft ab
    Von TheAlbull im Forum Kosovo
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 22:03
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 00:56
  3. Serben holen ihre Toten aus der Provinz Kosovo
    Von Te-Town im Forum Politik
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 16:19
  4. kosovo-serben und ihre probleme....(serbisch),video
    Von drenicaku2 im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 21:45
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 22:29