BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 39 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 384

Serben bitten um Verzeihung für ihre taten im Kosovo

Erstellt von Drini, 28.12.2008, 22:41 Uhr · 383 Antworten · 12.937 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    ich erwarte keine entschuldigungen von den serben, denn das was sie angerichtet haben kann man nicht entschuldigen.
    Findest du auch, dass die heutige Generation Mitschuld trägt?

  2. #32
    Shpresa
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    die serben werden sich nie entschuldigen....


    weder bei den bosniaken noch bei den kosovaren.

    die haben ja auch noch nie was getan.. alles propaganda.

  3. #33
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    Also ganz klar zum Thread.

    NEIN.
    Im moment nicht. Da die Kosovarischen Behörden auch keine Entschuldigung für die Morde in Preshevo an serbischen Minderheiten ausgesprochen haben, sehe ich da keinen Zwang dasselbe zu tun. Villeich in absehbarer Zukunft, aber im moment ganz klar nicht.
    Wieso sollst du dich bitte überhaupt entschuldigen? Guck mal auf deiner Geburtsurkunde nach, wann du genau geboren wurdest. Hast du etwa mit 4 Jahren mit Waffen gespielt?

  4. #34
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zum Thread:

    Wenn es keine Opfer auf serbischer Seite gegeben hätte, wäre eine Entschuldigung das mindeste.

    DA es aber DEFINITIV Opfer auch auf nicht-albanischer Seite gab ist nur ein zeitgleiches Verarbeiten der Geschehnisse realistisch, wenn auch nur vage realistisch.

    Wie gesagt: statt auf eine Entschuldigung zu hoffen sollte man lieber in Richtung friedlicher Koexistenz hinarbeiten.

    Also : nein.

  5. #35
    Bloody
    Zitat Zitat von Shote Galica Beitrag anzeigen
    den kosovo werden die eh noch anerkennen.
    wenn die vorankommen also eu wollen dann müssen sie den wohl oder übel anerkennen

  6. #36
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    die serben werden sich nie entschuldigen....


    weder bei den bosniaken noch bei den kosovaren.
    Tadic hat sich in Namen aller Serben öffentlich entschuldigt.

  7. #37

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Zum Thread:

    Wenn es keine Opfer auf serbischer Seite gegeben hätte, wäre eine Entschuldigung das mindeste.

    DA es aber DEFINITIV Opfer auch auf nicht-albanischer Seite gab ist nur ein zeitgleiches Verarbeiten der Geschehnisse realistisch, wenn auch nur vage realistisch.

    Wie gesagt: statt auf eine Entschuldigung zu hoffen sollte man lieber in Richtung friedlicher Koexistenz hinarbeiten.

    Also : nein.



    nach deinem verständniss von opfern, müssten sich die juden auch dafür entschuldigen dass der eine oder andere kz wärter sich bei der arbeit die finger verbrannt hat.


    natürlich gibt es auch unschuldige serbische opfer,aber fakt ist das serbien diese krieg provoziert hat und begonnen.
    also muss serbien dazu stehen und sich entschuldigen.

  8. #38
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von Mali Mrav Beitrag anzeigen
    Tadic hat sich in Namen aller Serben öffentlich entschuldigt.

    Wieso kann er des auch nicht bei den Albanern machen?

  9. #39

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Mali Mrav Beitrag anzeigen
    Tadic hat sich in Namen aller Serben öffentlich entschuldigt.



    tadic hat sich einen scheiss öffentlich entschuldigt,er hat wie jeder andere serbe es hier tut, versucht die verbrechen die ihr an den bosniaken begangen habt,zu rechtfertigen oder relativieren in dem er allen parteien die schuld an dem krieg gab.

  10. #40
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    Wieso kann er des auch nicht bei den Albanern machen?
    Das frage ich mich auch. Ich mein, er kann sich einfach entschuldigen. 2-3 Entschuldigungssätze zu sprechen ist wohl echt nicht schwer. Ob er das mit der Wahrheit spricht, ist wieder ne andere Sache, hauptsache alle sind Glücklich.

Seite 4 von 39 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Serben stimmen über ihre Zukunft ab
    Von TheAlbull im Forum Kosovo
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 22:03
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 00:56
  3. Serben holen ihre Toten aus der Provinz Kosovo
    Von Te-Town im Forum Politik
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 16:19
  4. kosovo-serben und ihre probleme....(serbisch),video
    Von drenicaku2 im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 21:45
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 22:29