BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Serben bleiben sich treu

Erstellt von Lorne Malvo, 28.11.2011, 21:09 Uhr · 37 Antworten · 2.227 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Hast du Verwandte dort, oder woher hast du diese "Insider-Kenntnisse" ?
    Ja habe ich.
    Außerdem braucht man keine Insiderkenntnisse, kein gesunder Mensch will Banditen in seiner Nachbarschaft.

    Jedoch gibt es dort besonderst viele. Viele Serben sehen keinen anderen Ausweg als die Kriminalität. Die Jugend ist sehr anfällig dafür. Ganz im Sinne "Ich hab sowieso nichts zu verlieren".
    Dazu kommt noch, dass sich viele Banditen in Serbien verschanzen können, wenn es brenzlig wird, sozusagen ihr Plan B.
    Am Ende dürfen es diejenigen ausbaden, die mit dem ganzen nichts zu tun haben. Das darf man nicht zulassen.

  2. #32
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Komarac Beitrag anzeigen
    Und wer ist Angie? Die Realität im Nordkosovo sieht so aus, dass dort Serbien noch existiert und die Friedenstruppen führen sich dort auf wie Besatzungstruppen Was haben deutsche und amerikanische Soldaten im Nordkosovo überhaupt verloren? Das ist französisches Mandatsgebiet, die KFOR Truppen handeln schon seit langem außerhalb ihres Mandats. Ohne "Friedenstruppen" wäre der Norden viel friedlicher, welch Ironie^^

    Serbien existiert nur in Form, von illegalen Paralelstruckturen dort die von Belgrad als Marionetten missbraucht werden um Unruhe zu stifften.
    Die Franzosen sin schuld das Mitrovica geteilt worden ist, weil sie einfach Schiss vor Ausernandersetzungen hatten und deswegen wurde eine Grenze zwischwen Serben und Albanern gezogen.
    Die Kfor hat mehr als nur Geduld und guten Willen gezeigt um die Sache friedlich zu lösen (für meinen Geschmack viel zu viel)und so wird es ihnen von den Serben gedankt.Wenn sie sich wie Besatzer aufführen würden ,würden sie einfach über dieder wild gewordenen kriminellén Affen einfach drüber fahren .

  3. #33
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Ja habe ich.
    Außerdem braucht man keine Insiderkenntnisse, kein gesunder Mensch will Banditen in seiner Nachbarschaft.

    Jedoch gibt es dort besonderst viele. Viele Serben sehen keinen anderen Ausweg als die Kriminalität. Die Jugend ist sehr anfällig dafür. Ganz im Sinne "Ich hab sowieso nichts zu verlieren".
    Dazu kommt noch, dass sich viele Banditen in Serbien verschanzen können, wenn es brenzlig wird, sozusagen ihr Plan B.
    Am Ende dürfen es diejenigen ausbaden, die mit dem ganzen nichts zu tun haben. Das darf man nicht zulassen.
    danke dir für diese ehrlich antwort ......
    was beunruhigend ist wie es du erwähnst , dass die kriminellen dann sich absetzen können.
    es gibt absolut keine rechtssprechung & verfolgung von strafftaten!!!!

    das kann nicht im interesse der serbischen mehrheit sein.

  4. #34
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Ja habe ich.
    Außerdem braucht man keine Insiderkenntnisse, kein gesunder Mensch will Banditen in seiner Nachbarschaft.

    Jedoch gibt es dort besonderst viele. Viele Serben sehen keinen anderen Ausweg als die Kriminalität. Die Jugend ist sehr anfällig dafür. Ganz im Sinne "Ich hab sowieso nichts zu verlieren".
    Dazu kommt noch, dass sich viele Banditen in Serbien verschanzen können, wenn es brenzlig wird, sozusagen ihr Plan B.
    Am Ende dürfen es diejenigen ausbaden, die mit dem ganzen nichts zu tun haben. Das darf man nicht zulassen.
    Okay, ich verstehe deinen Punkt.

    Das es in Nord-Kosovo einer "speziellen Gruppe" vornehmlich um Schmuggelrouten und Absatzmärkte geht war mir bekannt, aber es ist doch so das die Mehrheit der Nord-Kosovo Serben auch auf keinen Fall unter der Hand Prishtinas sein will und das die Barrikaden-Serben druchaus Zuspruch von der Mehrheit erhalten, oder irre ich mich ?

  5. #35
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    "Serben bleiben sich treu."


    Thanks for that comment.

  6. #36

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Komarac Beitrag anzeigen
    Und wer ist Angie? Die Realität im Nordkosovo sieht so aus, dass dort Serbien noch existiert und die Friedenstruppen führen sich dort auf wie Besatzungstruppen Was haben deutsche und amerikanische Soldaten im Nordkosovo überhaupt verloren? Das ist französisches Mandatsgebiet, die KFOR Truppen handeln schon seit langem außerhalb ihres Mandats. Ohne "Friedenstruppen" wäre der Norden viel friedlicher, welch Ironie^^

    ja man hat es gesehen, die Friedenstauben Milosevics, da war doch alles friedlich.

    was "Serbien" angeht, man sieht es eindeutig dass wenn es um diese Kriminelle geht auch Serbien nichts zu melden hat

    Belgrad verliert Kontrolle über die Kosovo-Serben - Kosovo - derStandard.at

    mich wundert der Beitrag nicht, mehr das "danke" von Fitnesstrainer den ich für reifen und konstruktiven User hielt.

  7. #37

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von muhhi Beitrag anzeigen
    quelle?
    Sukobi na Jagnjenici, povre

  8. #38
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    "Serben bleiben sich treu."


    Thanks for that comment.
    Und genau deshalb wird geclosed, weil Provo-Intention eindeutig.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Serben bleiben im Kosovo-Konflikt hart
    Von BosnaHR im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 23:58
  2. Fühlen sich die serben in BiH bedroht??
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 19:59
  3. bleiben die kosov@-serben?
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 10:03