BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 24 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 232

Serben müssen für Morde an Kosovo-Albanern jahrelang in Haft

Erstellt von balkanfreak, 11.02.2014, 16:32 Uhr · 231 Antworten · 11.773 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Cosmopolit

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    falsch jovan,
    15 jahre ist max
    bei guter Führung 2/3
    Falsch. Bei einer lebenslangen Haftstrafe ist in Deutschland die zu verbüßende Zeit unbestimmt, die Mindesthaftzeit beträgt 15 Jahre. Danach dürfen Bewährungsanträge gestellt werden. Das liegt u. a. am Grundgesetz, Menschenwürde etc. Die Zwei/Drittel-Regelung greift hier nicht.

  2. #42

    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    326
    Es ist richtig diese zu verurteilen ich finde es nur komisch das keiner auf die Idee kommt die Amis vors Gericht zu zerren bezüglich tausender toter afghaner iraker vietnamesen yugos Usw.

  3. #43
    Avatar von Cosmopolit

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Faust Beitrag anzeigen
    Es ist richtig diese zu verurteilen ich finde es nur komisch das keiner auf die Idee kommt die Amis vors Gericht zu zerren bezüglich tausender toter afghaner iraker vietnamesen yugos Usw.
    Welche Polizei soll denn die Weltpolizei verhaften?

  4. #44
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Cosmopolit Beitrag anzeigen
    Falsch. Bei einer lebenslangen Haftstrafe ist in Deutschland die zu verbüßende Zeit unbestimmt, die Mindesthaftzeit beträgt 15 Jahre. Danach dürfen Bewährungsanträge gestellt werden. Das liegt u. a. am Grundgesetz, Menschenwürde etc. Die Zwei/Drittel-Regelung greift hier nicht.

    kennst du den unterschied zwischen lebenslang und lebenslänglich?
    ich sprach von lebenslänglich.
    wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

  5. #45

    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    326
    Zitat Zitat von Cosmopolit Beitrag anzeigen
    Welche Polizei soll denn die Weltpolizei verhaften?
    Unglaublich in was für einer Welt wir leben...

  6. #46
    Avatar von Cosmopolit

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    kennst du den unterschied zwischen lebenslang und lebenslänglich?
    ich sprach von lebenslänglich.
    wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
    Aus juristischer Sicht gibt es im deutschen Recht keinen Unterschied. Die korrekte Bezeichnung ist "lebenslange Freiheitsstrafe", dieses von dir genannte "lebenslänglich" ist die umgangsprachliche Umschreibung des selben Tatbestandes. Wer denken kann und nicht auf Banalitäten ausweichen muss, die letztlich null Gewicht tragen, ist auch klar im Vorteil.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Faust Beitrag anzeigen
    Unglaublich in was für einer Welt wir leben...
    Mehr als menschlich, dass eine Weltmacht ihre Stellung ausnutzt. Aus moralischer Sicht ist das fraglich - fraglich ist allerdings auch, die Thematik aus ebendieser Sicht zu bewerten. Mir sind die US-Amerikaner an der Spitze lieber als Chinesen oder Russen. Wobei die Vormachtstellung der USA bald schon abflachen wird.

  7. #47

    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    326
    Am besten wäre keine Weltmacht

  8. #48
    Avatar von Cosmopolit

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Faust Beitrag anzeigen
    Am besten wäre keine Weltmacht
    Ich denke da anders. Ohne die USA wäre die Anzahl der Kriege deutlich höher. Natürlich abgesehen von den Kriegen, die durch die USA aus geopolitischen Interessen entstanden sind. Ich will aber nicht wissen, was ohne die los wäre. Palästina, Balkan, Arabien... das wären Flecken der Erde, die mehr brennen würden als sie es ohnehin tun.

  9. #49

    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    326
    Zitat Zitat von Cosmopolit Beitrag anzeigen
    Ich denke da anders. Ohne die USA wäre die Anzahl der Kriege deutlich höher. Natürlich abgesehen von den Kriegen, die durch die USA aus geopolitischen Interessen entstanden sind. Ich will aber nicht wissen, was ohne die los wäre. Palästina, Balkan, Arabien... das wären Flecken der Erde, die mehr brennen würden als sie es ohnehin tun.
    Ich denke nicht das yugoslawien auseinandergefallen wäre wenn die Amis Nich wären

  10. #50
    Avatar von Cosmopolit

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Faust Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht das yugoslawien auseinandergefallen wäre wenn die Amis Nich wären
    Worin siehst du denn das massive Einwirken der US-Amerikaner auf den jugoslawischen Zerfall?

    Ich glaube schon, und zwar wäre dieses Land noch brachialer gefallen als es ist. Der Widerstand regte sich von innen, Ultranationalisten wollten dem mit Brutalität und Gewalt entgegenwirken, andere wiederum dem Entgegenwirken entgegenwirken usw. usw.

Seite 5 von 24 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 19:29
  2. der mord an einem kosovo-serben aufgeklärt
    Von drenicaku2 im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 16:23
  3. 14 Serben verurteilt, wegen Mord an Kroaten in Vukovar
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 20:52
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 14:49