BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 81 ErsteErste ... 81415161718192021222868 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 810

Serben verhindern Wiederaufbau der Häuser von vertriebenen Albanern

Erstellt von FloKrass, 18.11.2012, 00:38 Uhr · 809 Antworten · 40.886 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    mir passt es nicht dass hier jemand kommt und mir was von Krieg Nordepirus usw erzählen will, wir hatten genug krieg.
    Du Idiot warst es, der das Wort Krieg in die Diskussion mit einbrachte, weil du keine Texte inetrpretieren kannst oder willst.

  2. #172
    Don
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Bist du dumm, oder tust du nur so? Dein Kollege meinte ihr könntet die Griechen Albaniens einfach mal "rauskicken",
    darauf ich ihm sagte, dass dies "bei Ausschreitungen" vielleicht die griechische Armee nach Nordepirus schicken würde,
    um die griechische Minderheit zu schützen, wie es in Zypern 1974 der Fall war. Interpretier nichts aus deinem Arsch heraus.



    Das stimme ich dir voll und ganz zu, also sag deinem Kollegen es soll sich bei Aussagen wie "rauskicken" ein wenig zurückhalten, weil
    wir Griechen nähmlich auch "kicken" können.



    Du musst erstmal lernen Texte richtig zu deuten und zu verstehen, um angemessen zu antworten um nichts dazu zu interpretieren.



    Dein Kollege sprach von "rauskicken" also dass die Griechen Albaniens möglicherweise mit Gewalt aus Albanien vertrieben werden.
    Ob dies nun passieren wird ist eine andere Sache, was ich nciht glaube.



    Chrysi Avgi gibt es eigentlich fast nicht mehr.



    Das wissen wir, eigentlich läuft alles nach Großmacht-Plänen.



    Sei mal vorsichtig mit deinen "militärischen" Vermutungen. Ihr seid kein Gegner und die Türkei hat es "Offensiv" gegen Griechenland sehr schwer.
    Außerdem haben die Türken andere Probleme momentan, genau wie wir, also unterlasse irgentwelche Kriegsszenarien.



    Lass das mal unsere Sorge sein.



    Der Sprit für die Panzer wurde von einem Investor bezahlt.



    Nicht nur ...



    Du bist unendlich dumm, weißt du das? Ich habe in keinem Beitrag, bis jetzt das Wort Krieg erwähnt.
    Dass du aus einem evtl. Einmarsch in Nordepirus um die griechische Minderheit zu schützen einen Krieg interpretierst verstehe ich nicht.
    Stutze mal deinen Kolegen zurecht, der mit Geschichten wie "auskicken" angefangen hat. Arm, richtig Arm ...
    Immigranten droht immer die gefahr rausgeworfen zu werden, sowohl die Griechen in Albanien, und umgekehrt, er hat nichts von Militär erwähnt, um jemanden abzuschieben braucht man nicht die Streitkräfte mobil zu machen.

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Du Idiot warst es, der das Wort Krieg in die Diskussion mit einbrachte, weil du keine Texte inetrpretieren kannst oder willst.
    Mit dir zu diskutieren hat keinen zweck, trottel

  3. #173
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    er hat nichts von Militär erwähnt
    Er sprach von "auskicken", ich sagte nur, was passieren könnte, wenn es zu Ausschreitungen käme.

  4. #174

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Immigranten droht immer die gefahr rausgeworfen zu werden, sowohl die Griechen in Albanien, und umgekehrt, er hat nichts von Militär erwähnt, um jemanden abzuschieben braucht man nicht die Streitkräfte mobil zu machen.
    Dieser Inhalt ist falsch,
    dieses Gebiet wurde von Griechen bereits von den Osmanen befreit, da gab es kein Albanien, die Griechen leben hier seit Jahrtausenden.

    Es ist damals auch falsch gewesen,
    Italien nachzugeben, der griechische Staat hätte Nord-Epirus als Teil seines Hoheitsgebieten annehmen müssen.

  5. #175
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt ist falsch,
    dieses Gebiet wurde von Griechen bereits von den Osmanen befreit, da gab es kein Albanien, die Griechen leben hier seit Jahrtausenden.

    Es ist damals auch falsch gewesen,
    Italien nachzugeben, der griechische Staat hätte Nord-Epirus als Teil seines Hoheitsgebieten annehmen müssen.
    Die Griechen lebten so gar lange vor den Albanern dort. Eher sind sie die "Immigranten"

  6. #176

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Die Griechen lebten so gar lange vor den Albanern dort. Eher sind sie die "Immigranten"
    Korrekt, da die illyrischen Gebiete deutlich weiter im Norden und auch noch tiefer im Landesinneren waren, an den Städten gab es griechische Städte wie z.B. APOLLONIA (die jetzt im inneren des Landes ist).

  7. #177
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Korrekt, da die illyrischen Gebiete deutlich weiter im Norden und auch noch tiefer im Landesinneren waren, an den Städten gab es griechische Städte wie z.B. APOLLONIA (die jetzt im inneren des Landes ist).
    Hier noch mal für alle. Illyrien, unabhängig davon in wie fern die Albaner nachkommen dieser sind:



    Die albanischen Migranten, man sieht hier ganz gut, wo die eigentlichen Grenzen Griechenlands liegen.


  8. #178
    Don
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt ist falsch,
    dieses Gebiet wurde von Griechen bereits von den Osmanen befreit, da gab es kein Albanien, die Griechen leben hier seit Jahrtausenden.

    Es ist damals auch falsch gewesen,
    Italien nachzugeben, der griechische Staat hätte Nord-Epirus als Teil seines Hoheitsgebieten annehmen müssen.
    Blödsinn, Albanien war von den Italienischen Faschisten okkupiert, und du findest Griechenland hätte teile Albaniens fordern können? Dann wärt ihr nicht besser als Italien damals.
    Nach diesem Schema hätte Jugoslawien süd Makedonien besetzen können und es von Deutschland fordern können.

  9. #179

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Blödsinn, Albanien war von den Italienischen Faschisten okkupiert, und du findest Griechenland hätte teile Albaniens fordern können? Dann wärt ihr nicht besser als Italien damals.
    Nach diesem Schema hätte Jugoslawien süd Makedonien besetzen können und es von Deutschland fordern können.
    Komm, frage Deinen Lehrer danach, er bekommt Geld für seinen Unterricht.

    Das Wesen des Schülers sollte das sein: Lernbereitschaft

  10. #180
    Don
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Komm, frage Deinen Lehrer danan, er bekommt Geld für seinen Unterricht.
    vergiss es

Ähnliche Themen

  1. serben verhindern rückkehr der flüchtlinge...
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 20:53
  2. extremistische serben verhindern Ausstellung
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 13:58
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 20:14
  4. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 13:35