BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 81 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 810

Serben verhindern Wiederaufbau der Häuser von vertriebenen Albanern

Erstellt von FloKrass, 18.11.2012, 00:38 Uhr · 809 Antworten · 40.883 Aufrufe

  1. #421

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    warum beantwortet mir keiner meine Fragen?????. wo sidelten die Serben?????

  2. #422
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von Bloody_Alboz Beitrag anzeigen
    dafuq,dann sag mal herr einstein wie die serben vertrieben worden sind
    https://de.wikipedia.org/wiki/Aussch...M%C3%A4rz_2004
    Ab da hätte man schon Artikel 4 der Resolution 1244 aber bei eine Dummkopf-Partei wie DS kein wunder

  3. #423
    Avatar von Bloody_Alboz

    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    1.679
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Aussch...M%C3%A4rz_2004
    Ab da hätte man schon Artikel 4 der Resolution 1244 aber bei eine Dummkopf-Partei wie DS kein wunder
    und wo steht da jetzt das die serben nach dem ersten weltkrieg vertrieben worden sind ?

  4. #424
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von Bloody_Alboz Beitrag anzeigen
    und wo steht da jetzt das die serben nach dem ersten weltkrieg vertrieben worden sind ?
    Wieso Erster Weltkrieg ich dacht das wäre im Allgemeinen gemeint

  5. #425

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Aussch...M%C3%A4rz_2004
    Ab da hätte man schon Artikel 4 der Resolution 1244 aber bei eine Dummkopf-Partei wie DS kein wunder
    Das waren Alles Flüchtlinge aus den Balkan kriegen, die übrigens von euch aus gingen, und nun wieder ihn ihre Heimatländer zurück kehren mussten.

  6. #426
    Avatar von Bloody_Alboz

    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    1.679
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Wieso Erster Weltkrieg ich dacht das wäre im Allgemeinen gemeint
    nein, les dir den satz nochmal durch von ihm

  7. #427

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    yashar warum sehe ich dich noch nicht in meiner freundesliste?du schreibst clever und hast power.deine freunde sind schon bei mir..ach so und für oher gilt natürlich dasselbe.ihr 2 seit gebildet und weise.ich will yashar und oher haben.gruss oliver

    als Serbe würde ich das auch gleich deuten.

  8. #428
    Yashar
    Also dass Kosovë der Ursprung der Serben ist, ist jedenfalls der grösste Bullshit den man jemandem verzapfen kann.
    Kosovë gehört ebenfalls den Albanern, was anderes würde ich nie sagen aber wie einige Albaner hier die Geschichte abändern wollen... Das ist lächerlich!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    yashar warum sehe ich dich noch nicht in meiner freundesliste?du schreibst clever und hast power.deine freunde sind schon bei mir..ach so und für oher gilt natürlich dasselbe.ihr 2 seit gebildet und weise.ich will yashar und oher haben.gruss oliver
    Ja, du hast aber keine Ahnung von Geschichte und versucht ebenfalls alles irgendwie für die Serben zurecht zu biegen. Damit bist du auch nicht viel besser als PACO.
    Naja, wenigstens äusserst du dich nicht rassistisch gegen Albos wie er es oft gegen Serben und andere Volksgruppen tut aber was will man von einem Scheisskind auch anderes erwarten?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    per mu jon njejt

    ich brauche keine Quellen, das erledigt die Logik. Fragen wie, warum gibt es nichts Altserbisches in meiner Region, wo doch dort ihr Ursprung sein sollte??? Warum haben ausgerechnet dort Alle Kahtolische Nachnamen in meiner Region??? Warum gibt es dort Viele alte (albanische) Kullas??? die Albaner in Decan sind ca. vor 7 Generationen dem Islam übergetreten, bin mir sicher das es unser bauwerk ist und unsere Hoxhas danach einfach nichts notiert haben und alles verloren ging.
    Ach du bist einfach ein Idiot.

  9. #429

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Es ist schon lustig wenn so Kleinkinder wie du vorgeben eine Ahnung zu haben. Hättest du ein bisschen gelesen und geforscht, würdest du begreifen, dass sich Ohër nichts "irgendwie zusammenreimt" sondern alles von Fakten ableitet.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ohër weiss besser über die Geschichte der Albaner bescheid als 99% der albanischen User hier. Im Gegensatz zu denen las er auch mehrere Bücher darüber und bezieht sich hier nicht, wie die meisten, auf die erzählungen seiner Eltern. So Scheisskinder wie PACO leben in einer Fantasiewelt und wollen sich alles zurechtrücken. Macht einen auf Patriot dabei ist er eine Schande für sein ganzes Volk!

    Po kaja be nanen...
    Nanen ta çifsha e ta shkerdefsha deri tvdese. Ti çifshin shkijet tvdekmit nbyth. Du scheiß Mischling.

  10. #430
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.040
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    jedes plumpsklo im kosovo hat mehr geschichte im blut als die meisten kosovo albaner.kosovo albaner sind zugewanderte.erst nach dem 1 weltkrieg begannen sie die bevölkerungsmehrheit zu bilden weil sie die serben vertrieben hatten.geschichte lässt sich nicht leugnen.jeder zivilisierte mensch weiss das kosovo serbisches land ist.früher konnten im kosovo alle friedlich zusammen leben und feiern und hatten respekt voreinander bis sich einige albaner von dem westen-nato haben kaufen und belügen lassen.heute ist kosovo ein ort der verzweiflung,armut,hass,zukunftslosigkeit,korrupti on und alles schlechte.ihr albaner dürft ja noch nicht mal ins ausland reisen.soviel angebliche freiheit hat euch euer möchtegern freund nato gebracht.denkt mal darüber nach.unter uns serben ging es euch viel besser.jetzt leben nur die korrupten politiker im kosovo ein schönes leben.der rest von euch hungert und sucht nur nach wegen aus kosovo zu fliehen.gruss oliver
    Nein, Oliver. Du hast meinen Beitrag wohl falsch verstanden. Die Kosovo-Albaner und die Albaner allgemein haben sehr wohl eine Geschichte, so wie es auch die Serben haben. Sogar die Roma haben Geschichte. Aber solche Rassisten wie du und PACO können das nie und nimmer verstehen. Viele Historiker können das bezeugen. Und auch unsere Folklore gibt Aufschluss darüber, auch wenn man alles nicht ganz ernst nehmen muss (Legenden und Sagen).

    Albaner und Serben leben seit dem Mittelalter nebeneinander in Kosova. Das ist ein Faktum. Wir leben im Jahr 2014 (bald 2015), Kosova ist eine freie Republik, das Land gehört den Albanern, der Mehrheit. Serbien gehört auch der Mehrheit, den Serben und nicht den Albanern als Minderheit, oder? Akzeptiert endlich die Realität und träumt nicht.

Ähnliche Themen

  1. serben verhindern rückkehr der flüchtlinge...
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 20:53
  2. extremistische serben verhindern Ausstellung
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 13:58
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 20:14
  4. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 13:35