BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 59 von 81 ErsteErste ... 94955565758596061626369 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 810

Serben verhindern Wiederaufbau der Häuser von vertriebenen Albanern

Erstellt von FloKrass, 18.11.2012, 00:38 Uhr · 809 Antworten · 40.882 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Hier sinds die Albaner, da die Kroaten, woanders die bosniaken und die Slowenen warens auch....irgendwann sollte man mal hinterfragen ob das so alles sein kann, ob immer die anderen schuld waren
    Frauen haben das selbe Problem ^^

  2. #582

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    ich schlage vor das man in serbien ein referendum abhält über die zukunft vom kosovo.ein echter serbe gibt sein kosovo nie auf.albaner haben kein geschichtliches recht auf kosovo.sie sind zugewanderte und stellen jetzt mittels vertreibung und gewalt die mehrheit im kosovo.es gab schon serben im kosovo da existierte das wort albaner noch nicht mal.gruss oliver

  3. #583
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Dann find ich es umso komischer, dass du da nicht dasselbe über die Albaner sagst,die nach dem Ende des Krieges aus Albanien und Mazedonien kamen um sich im Kosovo anzusiedeln,etwa 300000. Was hattern die mit Kosovo zu tun?? NICHTS!

    Und kannst du mal bitte aufhören immer so zu tun,als ob ihr Albaner IMMER die Opfer seid. Ich und du wissen genau,dass das der nicht der Fall war.

    - - - Aktualisiert - - -



    Die sehr schön gelogen ist,das kannst du ruhig dazusagen
    Wie kann man nur so sein wie du?? Aber typisch verblendet.. Albaner aus Mazedonien hahahahaha wenn fie konnten sind dir geflohen Junge oder halten immer noch die Nachteile gegenüber sich aus. Albaner aus Albanien immigrieren in den Kosovo stimmt von einem Regime in das nächste, alles klar.. Hast du noch mehr solcher Märchen auf Lager, langsam ausgelutscht das Thema��

    Um auf dein Nievau zu kommen, damit du Vergleichsdaten hast. Etwa 5 Serben kamen mit 4 Ziegen und 2 Kühen im 7. Jahrhundert in das heutige Gebiet Raska. Die unglaublichen Geburtenraten fürten regelrecht zu einer Bevölkerungsexplosion. Ironie off

    Leider haben Albaner wirklich viel gelitten unter den Türken, Serben und auch unter sich selber..

    Ist nicht gelogen, ist die Wahrheit. Auf legalem Wege wurde Kosovo Serbien nie zugeführt!

  4. #584
    koelner
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Hier sinds die Albaner, da die Kroaten, woanders die bosniaken und die Slowenen warens auch....irgendwann sollte man mal hinterfragen ob das so alles sein kann, ob immer die anderen schuld waren
    Ich hab bei manchen Usern den Eindruck diese Frage wurde bereits beantwortet: "Ja"

  5. #585
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Ich mus keine Märchenstunde wie du abhalten,um hier etwas zu schreiben und mich wichtig zu machen. Du hast mich nicht verstanden,ich meinte nach Ende des Krieges 1999. Was im 7. jahrhundert sich abgespielt hatte,das interessiert mich nicht,und das weisdst du auch nicht, du tust lediglich so, soviel zu den Märchen und zu deiner Wahrheit.

  6. #586
    Strassenapotheker
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Ich mus keine Märchenstunde wie du abhalten,um hier etwas zu schreiben und mich wichtig zu machen. Du hast mich nicht verstanden,ich meinte nach Ende des Krieges 1999. Was im 7. jahrhundert sich abgespielt hatte,das interessiert mich nicht,und das weisdst du auch nicht, du tust lediglich so, soviel zu den Märchen und zu deiner Wahrheit.
    Ende des Kosovo - Krieges flohen also MK Albaner in das völlig zerstörte Kosovo ? Dat Logic

    Eigentlich brauchst dafür keine zusätzliche Quelle, aber zeig uns doch eine.

  7. #587
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Hier sinds die Albaner, da die Kroaten, woanders die bosniaken und die Slowenen warens auch....irgendwann sollte man mal hinterfragen ob das so alles sein kann, ob immer die anderen schuld waren
    Ich überzeuge mich davon,dass du Argumente auch nicht gelesen hast. Die Rede war nicht von Slowenen,Kroaten oder Moslems aus Bosnien,sondern von Albanern. TATSACHEN braucht man nicht zu hinterfragen,vor allem dann,wenn sie eindeutig sind.

  8. #588
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    ich schlage vor das man in serbien ein referendum abhält über die zukunft vom kosovo.ein echter serbe gibt sein kosovo nie auf.albaner haben kein geschichtliches recht auf kosovo.sie sind zugewanderte und stellen jetzt mittels vertreibung und gewalt die mehrheit im kosovo.es gab schon serben im kosovo da existierte das wort albaner noch nicht mal.gruss oliver
    Kosovo entscheidet ganz gut selber über seine Zukunft. Ihr solltet euch auch um eure kümmern sonst laufen in 10 Jahren nur noch Chinesen in Belgrad herum, nichts das ich etwas gegen Chinesen hätte,aber hier gehts ja um eure Zukunft.

    Vitalie, weißt du noch frührer...?

    Ich glaube du bist ein Vergewaltigungsopfer, sooft wie du das schon gebracht hast! Die Serben haben sich bei der illegalen Okupation Kosovas 1912/13 auch nicht mit Ruhm beklekert.

  9. #589

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    wir-serbien lassen uns unser kosovo nicht stehlen.falls hoffentlich bald eine neue regierung in serbien an der macht sein sollte mit echten serben dann wird schluss sein mit der kuschelpolitik gegenüber kosovo albanern.kosovo ist serbisches land.die ganze welt weiss das.gruss oliver

  10. #590
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Ich überzeuge mich davon,dass du Argumente auch nicht gelesen hast. Die Rede war nicht von Slowenen,Kroaten oder Moslems aus Bosnien,sondern von Albanern. TATSACHEN braucht man nicht zu hinterfragen,vor allem dann,wenn sie eindeutig sind.
    Tatsachen braucht man nicht zu hinterfragen! Ich glaube ich kann nicht mehr hahahahahhahahaha

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    wir-serbien lassen uns unser kosovo nicht stehlen.falls hoffentlich bald eine neue regierung in serbien an der macht sein sollte mit echten serben dann wird schluss sein mit der kuschelpolitik gegenüber kosovo albanern.kosovo ist serbisches land.die ganze welt weiss das.gruss oliver
    Gut das schon 110 Länder Kosova als unabhängigen Staat anerkannt haben, sogar derinternationale Gerichtshof hat gesagt, dass die Unabhänigkeit Kosovas nicht illegal ist behbehbeh

Ähnliche Themen

  1. serben verhindern rückkehr der flüchtlinge...
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 20:53
  2. extremistische serben verhindern Ausstellung
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 13:58
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 20:14
  4. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 13:35