BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 74

Serbien gibt IGH 1000 Seiten Argumente gegen Kosovo-Unabhängigkeit

Erstellt von danijel.danilovic, 13.04.2009, 12:57 Uhr · 73 Antworten · 4.250 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Traktorowitsch

    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    142
    Ich sage schon lange das es kein Sinn für Serbien gibt das Kosovo als serbisches Land zu betrachten. Die Politiker die sich für ein zurück des Kosovo in die Republik Serbien einsetzten haben echt keine Ahnung was das für Nachteile bringen könnte.

    Nehmen wir mal an, das die Unabhängigkeit zurückgezogen wird (was ja unwahrscheinlich ist), und Kosovo wird Teil Serbiens. Das würde bedeuten das auf einmal wieder um die 20% Albaner in Serbien leben, vielleicht ja sogar 25%, was dann bedeutet das eine vereinte albanische Partei um die 25% der Parlamentsitze in Beograd bekommt, das ist eine ernste Zahl in einer Demokratie, wenn die Albaner dann mit der ungarischen Parteien, der kroatischen Parteien, der Sandzak Liste, und der Roma Partei eine Koalition gründen, haben sie die Mehrheit im serbischen Parlament, der Präsident von Serbien wird durch legitime Demokratischer Wahl ein Albaner, Premierminister Albaner, Außenminister ein Ungar, Polizeidirektor ein Moslem aus Novi Pazar und so weiter. Die Serben sind dann im eigenen Land eine Opposition.
    Alles Demokratisch.

  2. #32
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Mit wäre es lieber gewesen die bringen nur 10 Seiten wie sich Serbien aus der Wirtschaftskrise rauswinden kann und was getan wird um dieses Land endlich zu stabilisieren.

    PS. Also ich möcht jetzt nicht der Angestellte vom IGH sein der das alles lesen muss

  3. #33

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Traktorowitsch Beitrag anzeigen
    Ich sage schon lange das es kein Sinn für Serbien gibt das Kosovo als serbisches Land zu betrachten. Die Politiker die sich für ein zurück des Kosovo in die Republik Serbien einsetzten haben echt keine Ahnung was das für Nachteile bringen könnte.

    Nehmen wir mal an, das die Unabhängigkeit zurückgezogen wird (was ja unwahrscheinlich ist), und Kosovo wird Teil Serbiens. Das würde bedeuten das auf einmal wieder um die 20% Albaner in Serbien leben, vielleicht ja sogar 25%, was dann bedeutet das eine vereinte albanische Partei um die 25% der Parlamentsitze in Beograd bekommt, das ist eine ernste Zahl in einer Demokratie, wenn die Albaner dann mit der ungarischen Parteien, der kroatischen Parteien, der Sandzak Liste, und der Roma Partei eine Koalition gründen, haben sie die Mehrheit im serbischen Parlament, der Präsident von Serbien wird durch legitime Demokratischer Wahl ein Albaner, Premierminister Albaner, Außenminister ein Ungar, Polizeidirektor ein Moslem aus Novi Pazar und so weiter. Die Serben sind dann im eigenen Land eine Opposition.
    Alles Demokratisch.
    Dann gibts für die Ungarn die Vojvodina als Rache.

  4. #34
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Dann gibts für die Ungarn die Vojvodina als Rache.
    Rache? Oh man...
    Und in 10 Jahren einen neuen Krieg auf dem Balkan bis sich alle gerächt haben oder tot sind

  5. #35

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Vollbart Beitrag anzeigen
    Rache? Oh man...
    Und in 10 Jahren einen neuen Krieg auf dem Balkan bis sich alle gerächt haben oder tot sind
    Der Plan wäre demokratisch nix Krieg. Ausserdem hab ich noch die Smiles dahinter ein bisschen Ironie muss sein.

  6. #36
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Komušanac Beitrag anzeigen
    Was zum Teufel wollen sie auf 1000 Seiten schreiben??? 10 Seiten hätten bestimmt auch gereicht.
    Den Prozess möglichts in die Länge ziehen. Hauptsache die Entwicklung des Kosovos blockieren, dass die Unabhängigkeit nicht zurückgezogen wird, weiß man in Belgrad sehr genau.

  7. #37
    Pejani1
    Wir brauchen ned so viele Argumente:

    Zuerst die Region richtig schlecht behandeln, nichts darin inverstieren und dann sogar verwüsten und ethnisch säubern. Aber am Schluss trotzdem Kosovo je Srbija () heulen.

  8. #38
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Idee

    und schon hat sich die zahl um die hälfte halbiert.....

    auszug davon;


    derStandard.at

    Behörden liefern IGH 500 Seiten Argumente



    Belgrader Medien berichteten am Wochenende, dass die serbischen Unterlagen rund 1.000 Seiten umfassten, wobei der juridische Standpunkt auf 350 Seiten verfasst worden sei und der Rest auf zusätzliche Unterlagen entfalle, mit denen die serbischen Argumente gegen die Unabhängigkeit des Kosovo untermauert werden sollen.

  9. #39

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Wenn unsere albanischen Politiker klug wären, dann könnten (würden) sie mindestens 5000 Seiten schreiben wieso die Unabhängigkeit das richtige ist.

  10. #40
    Avatar von Traktorowitsch

    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    142
    Wo kämen wir den hin wenn alle Völker anfangen würden solche auf 1000 Seiten begründete Gründe aufzuzählen wieso sie Recht auf ein Territorium haben?

    Dann melden sich die Deutsche das sie ihr altes Reich wieder haben wollen, dann die Ungarn das sie Transsilvanien, Woiwodina und Felvidék zurück haben wollen.
    Zum Schluss melden sich die Römer zurück und belegen mit Archäologie was alles zum Römischen Reich gehörte, und natürlich dürfen wir die Griechen nicht vergessen die mit noch mehr Archäologie beweise liefern können was alles ihnen gehörte.

Ähnliche Themen

  1. Demo gegen Unabhängigkeit Kosovo
    Von SavoX im Forum Kosovo
    Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 18:40
  2. Demo gegen Unabhängigkeit Kosovo
    Von SavoX im Forum Politik
    Antworten: 221
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 15:17
  3. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 15:49
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 08:59
  5. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 08:07