BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 27 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 266

Serbien soll Kosovo-Abspaltung hinnehmen

Erstellt von ooops, 26.08.2010, 19:12 Uhr · 265 Antworten · 9.909 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    lies nochmal deinen Beitrag

    zw. dem am wenigsten korrupten Land und D sind 1,4 Punkte

    dabei zw dem am wenigsten korrupten Land und Kroatien liegen 5.3 punkte also das 4-5 Fache (nur damit du es siehst, soll es aber kein Vergleich sein)

    Fazit: deine aussage "Nicht umsonst ist D in der Korruptheitsskala ganz weit oben" ist völlig aus der Luft gegriffen.
    sine, nur europäisches Mittelfeld!!!!
    Aber wenn dir das reicht. Bitte schön

  2. #102
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Naja,er ist serbe und die serben sind schon drin so gesehen.
    Aber ich will nicht rein,nach all den demütigungen.
    Jedes land das krieg hatte kommt rein,nur die Albaner und Bosnier nicht.
    Ist doch merkwürdig.
    OKKKK Kosovo,aber warum nicht Albanien??
    RELIGION

    Deswegen,scheißt auf EU!

    Für uns war NATO das wichtigste.
    uuuhhhhuuiiiii Verschwörungstheoretiker...
    Wirtschaft = not good... hehe du Holzkopf!

  3. #103

    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    398
    Ein "Deutscher" Politiker (der ein großer befürworter der Nato Aggression gegen Serbien war) kommt auf einmal nach Serbien und labert irgendwas von Realität und vom Kosovo? Eins ist mal sicher Deutschlands beziehungen mit Serbien sind auf einen neuen tiefpunkt gefallen...

  4. #104
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    das tun alle in deutschland.
    von der allgemeinheit geht es weg.
    und lassen es .
    1. uns allen gut gehen.
    2. auch anderen teil haben, denen es nicht gut geht.



    PS. brauche keine listen.
    im bereich wirstschaft, auf dem balkan verfüge ich, über kleine kenntnisse
    Wovon redest du eigentlich! Wärst du so freundlich und könntest in vollständigen und vor allem verständlichen deutsch mit mir kommunizieren!

  5. #105

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Cobra2 Beitrag anzeigen
    sine, nur europäisches Mittelfeld!!!!
    Aber wenn dir das reicht. Bitte schön

    stimmt nicht, es ist im Europäischen Oberfeld, und auch wenn das stimmen würde, es ist NICHT GANZ WEIT OBEN (oder unten je nach dem wie man es betrachten will) wie du es behauptest hast also finde dich damit ab dass es hier nicht um Tatsache ging und lass mal deinen falschen Stolz fallen, danke!

  6. #106
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
    langsam werden die themen zwischen serbien und kosovo langweilig ist das euch noch nicht aufgefallen, bei jeden mist wird ein thema gestellt.
    Brauchste ja nicht lesen...

  7. #107
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    stimmt nicht, es ist im Europäischen Oberfeld, und auch wenn das stimmen würde, es ist NICHT GANZ WEIT OBEN (oder unten je nach dem wie man es betrachten will) wie du es behauptest hast also finde dich damit ab dass es hier nicht um Tatsache ging und lass mal deinen falschen Stolz fallen, danke!
    Hier ein par Auszüge.
    Und der Link natürlich zum ausführlichen Bericht
    Korrupt? Wer? Wir?: Bundestag scheut härtere Korruptionsregeln - Nachrichten Wirtschaft - WELT ONLINE

    Viel Spass beim lesen


    Europäisches Mittelmaß
    Korruptions-Wahrnehmungsindex. Das am wenigsten korrupte Land steht auf Platz ein, Deutschland rangiert im Mittelfeld...

    In ihren Nachhilfestunden können die Lehrmeister aus Deutschland allerdings nur hoffen, dass ihre Schüler keine kritischen Fragen stellen. Denn eigentlich geht den GTZ-Experten bei der Korruptionsbekämpfung jede Glaubwürdigkeit ab. Zwar hat die Bundesrepublik, der Eigentümer der GTZ, die Anti-Korruptions-Konvention unterschrieben – aber anders als 143 andere Staaten nach sieben Jahren noch nicht ratifiziert. Der Grund: Die Abgeordneten im Bundestag können sich nicht dazu durchringen, diejenigen Vorschriften zu verschärfen, die sie selbst betreffen.

    „Peinlich“, findet das Christian Humborg von der Anti-Korruptionsorganisation Transparency International. „Mit deutschen Steuergeldern soll anderen Ländern vermittelt werden, wie sie Korruption bekämpfen. Dabei schafft es Deutschland selbst nicht, den Anforderungen der UN-Konvention gerecht zu werden.“

    Deutschland hat im Hinblick auf Abgeordnetenkorruption völlig unzureichende Vorschriften“, sagt Experte Humborg. Die geltende Regelung sei viel zu eng gefasst: Hält der Parlamentarier etwa erst nach einer Abstimmung die Hand auf, so gehen die Beteiligten straffrei aus. Im Klartext: Die Bestechung von Mandatsträgern ist nur dann verboten, wenn sich Geldgeber und -nehmer ziemlich dämlich anstellen

    Andererseits machen führende deutsche Konzerne immer wieder mit Bestechungsskandalen Negativschlagzeilen: Siemens zum Beispiel und MAN. In dieser Woche erst musste Autobauer Daimler zugeben, jahrelang in vielen Ländern Beamte geschmiert zu haben. Noch vor wenigen Jahren konnten deutsche Unternehmen im Ausland gezahlte Bestechungsgelder sogar daheim von der Steuer absetzen.

  8. #108
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ach ja wirklich! Dann erkläre uns doch die mächtigen Mittel Serbiens mit denen sie den westen erpresst?

    Oh ja! Man achte nur auf die Herkunftsländer jener Richter an die die Unabhängigkeitserklärung für legal halten.....! Jetzt kann Bionda mit seiner Liste in Aktion treten! Was für ein ausschlaggebendes Indiz!
    Jetzt willst du uns auch noch erzählen, Serbien würde an der Brust der EU hängen!

    Pass mal auf du Wannabe Johnny....Deutschland schenkt mir und meiner Familie rein gar nichts! Mein Mann und Ich zahlen in diesem Land kräftige Steuern!
    Diese Regierung hat ausser Katastrophen und Lügen und leeren Versprechungen bisher relativ wenig vom Versprochenen umgesetzt!

    Und stell dir vor, mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da! Da gebe es einige Millionen Deutscher die mir da recht geben!

    Ich habe fertig!

    nun ja erpressung ist das falsche wort dafür denke ich.....
    es ist viel mehr eine politik des "auf der nase tanzen".
    immer wenn wichtige termine betreffend der agenda zu eu-politik bevorstand hat sich serbien kooperativ gezeigt...
    denke da vorallem an das kriegsverbrecher-tribunal.

    warum überrascht es mich nicht das du wiedermal die serbische chauvenistische brille aufsetzt in bezug auf die richter......und dazu das du keine ahnung hast.
    hindert dich natürlich nicht daran das opfer zu spielen.
    sollte dir dies entgangen sein die richter werden durch die uno-länder benannt.

    deine hilfe-schreie sind einfach peinlich.....wie ein kind welches das falsch spielzeug bekommen hat.

    Der Internationale Gerichtshof, das Hauptrechtsprechungsorgan der Vereinten Nationen, besteht aus 15 Richtern, die für einen Zeitraum von neun Jahren gewählt werden. Von den Richtern, die im Jahr 1946 nach der Gründung des Gerichts gewählt wurden, wurden davon abweichend jeweils fünf für eine erste Amtszeit von drei, sechs beziehungsweise neun Jahren gewählt, um in der Folgezeit eine gestaffelte Nach- beziehungsweise Wiederwahl zu ermöglichen. Die Wahl erfolgt durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen und den UN-Sicherheitsrat auf der Grundlage von Vorschlägen durch die Mitglieder des Ständigen Schiedshofs. Alle drei Jahre finden Wahlen für jeweils ein Drittel der Richter statt, eine Wiederwahl für bis zu zwei weitere Amtszeiten ist möglich.

    ---------------------------------------------------------
    man kann nicht auf der einen seite nach dem recht schreien und wenn man selbst nicht recht bekommt plötzlich neue regeln verlangen......tss



    zu den finanzen alle balkan-länder sind auf ausländische sowie eu-gelder angewiesen alle .....ohne ausnahme


    nun ja im leben wird einem nichts geschenkt.
    ausser man erbt......
    und steuern müsssen alle zahlen.
    auch hier wieder bitte nicht das opfer spielen.danke
    es steht jedem frei sollte man nicht mit der politik einverstanden sein sich mit demokratischen mitteln dagegen zu wehren.........
    oder ein anderes land zu suchen wo man glücklicher lebt.

    und jetzt die inland-politik von deutschland anzuprangern ist wohl nichts anderes als ein versuch vom thema abzulenken.
    was jedoch in diesem thread absolut nichts zu suchen hat.
    das politiker vor den wahlen mehr versprechen als diese einhalten können ist überall auf der welt so.

  9. #109
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Und? Was jetzt? Guido sagt dies und jenes! Es ist doch klar, daß der deutsche Aussenminister(immerhin hat seine Regierung den Kosmet anerkannt) Serbien zu diesem Schritt drängt! Welch armselige Politik aus dem Westen, wenn dir in diesem Falle nichts anderes als Erpressung einfällt!Lächerlich!

    Lieber Guido, was hast du politisch vorzuweisen!? Eine katastrophale Koalition über die die Welt lacht!

    Was hat man im Kosmet erschaffen! Einen künstlichen "Staat", illegal ausgerufen mit US Militärstützpunkt...einen "Staat" den man von aussen am Leben erhalten muss, der selbstständig nicht in der Lage ist zu existieren!

    Peinlich!
    Würde dir gerne zwei Dankeschöns geben!

    Hier dafür nen bissel Applaus:

  10. #110
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    dann lachen wohl sehr viele länder mit westerwelle mit
    westerwelle ist nicht allein



    Länder, die Kosova anerkennnen
    Alter, die sind eben alle Humorvoll und lachen gerne über sich selbst...

Ähnliche Themen

  1. Serbien soll Kosovo anerkennen !!!!!!
    Von SRB_boy im Forum Politik
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 04.11.2013, 21:14
  2. Soll Kosovo das Land Serbien anerkennen?
    Von Ionian Boy im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 15:57
  3. Soll Kosovo das Land Serbien anerkennen?
    Von Ionian Boy im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 15:41
  4. Kosovo-Abspaltung: Serbien profitiert
    Von skenderbegi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 03:10