BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 72

Serbien und Kosovo wollen sich versöhnen

Erstellt von Singidun, 08.11.2012, 00:57 Uhr · 71 Antworten · 4.028 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Wow : Du bist mir vorher noch nie aufgefallen hier. Du hast echtes Potential :

    doch doch bin ich, hab mich doch nur umbenannt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    gilt das auch für die Republika Srpska ^^



    Pozdrav
    Baba

    und lass mich raten für vukovar auch? das ist eben eure kranke ideologie, ihr habt für euren staat leute umbringen lassen.....

    albanien mit kosovo,süd-montenegro,preshevo und westmazedonien ist ein völlig zusammenhängender staat, anders als ihr schicken wir keine truppen aus die auf brechen und biegen die bevölkerung "säubern" wir verlangen einfach nur das, was uns geblieben ist (nish haben wir ja schon verloren durch die serbische säuberungspolitik )

  2. #22
    Avatar von Baba Jula

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    5.127
    Zitat Zitat von Mandarinenkicker Beitrag anzeigen





    und lass mich raten für vukovar auch? das ist eben eure kranke ideologie, ihr habt für euren staat leute umbringen lassen.....

    albanien mit kosovo,süd-montenegro,preshevo und westmazedonien ist ein völlig zusammenhängender staat, anders als ihr schicken wir keine truppen aus die auf brechen und biegen die bevölkerung "säubern" wir verlangen einfach nur das, was uns geblieben ist (nish haben wir ja schon verloren durch die serbische säuberungspolitik )
    und diese Idee/Ideologie hältst du für gesund ??

    hahahahah


    Pozdrav
    Baba

  3. #23
    Gast829627
    sehr guter artikel....thaci zieht den schwanz ein.......

  4. #24
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.996
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    sehr guter artikel....thaci zieht den schwanz ein.......

    Genau....in Pristina läuten die Glocken...

  5. #25

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    und diese Idee/Ideologie hältst du für gesund ??

    hahahahah


    Pozdrav
    Baba

    ja klar, sie wird auch die einzige lösung sein, glaub mir doch

  6. #26
    Mulinho
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen


    Die Provinz Kosovo mit ihren zwei Millionen vorwiegend albanischen Einwohnern hatte sich 1989 von Serbien losgesagt, blieb aber noch zehn Jahre lang unter serbischer Herrschaft. Der Krieg gegen Serben endete 1999 nach der Intervention der Nato mit dem vollständigen Abzug der serbischen Streitkräfte sowie von serbischer Polizei und Verwaltung. Formal wird das Kosovo seither von der Uno verwaltet. Die Unabhängigkeit der Republik Kosovo wird nur von 92 der 193 Uno-Mitgliedsstaaten anerkannt.


    Kompromiss : Serbien und Kosovo wollen sich versöhnen | Politik - Frankfurter Rundschau
    Das war aber 1990.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ebenfalls soll eine Autobahn zsm gebaut werden, Nis - Merdare - Pristina.
    Die ist schon länger im Angriff. Aus kosovarischer Sicht könnte es logehen, Serbien hinkt da noch hinterher.

  7. #27

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Im jahrzehntelangen Streit um das Kosovo zeichnet sich eine Lösung ab: Am Mittwochabend wollten der serbische Premier Ivica Dacic und sein kosovarischer Kollege Hashim Thaci die Gespräche zwischen beiden Regierungen wieder aufnehmen. Diesmal solle es um ein Versöhnungsabkommen gehen, sagte Kosovos Vize-Premier Hajredin Kuci. Eine Einigung gilt als wichtige Voraussetzung für Serbiens Beitrittsverhandlungen mit der EU.


    was soll das bitte wieder? "Versöhnungsabkommen", Versöhnung ist unverhandelbar.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    Die Überschrift ist irreführend !

    Es wird keine Versöhnung mit dem albanischen Kulturkreis geben. Hier handelt es sich lediglich
    um ein Abkommen. Zu diesen Verhandlungen wird die serbische Regierungen genötigt, bzw.
    erpresst - dieses "Abkommen" stellt eine Art Voraussetzung für Serbiens Beitrittsverhandlungen
    mit der EU.
    Angesichts der heutigen Umstände sind jedoch faire und gleichberechtigte Verhandlungen gar
    nicht möglich. Sicher ist, Serbien wird ein Grossalbanien nicht akzeptieren und einen "Staat" Kosovo
    zu keiner Zeit anerkennen. Von daher ist so ein unter Druck enstandenes Abkommen wenig sinnvoll.

    Pozdrav
    Baba
    genau, das ist im Sinne der serbischen Politik, ja nichts akzeptieren was einem anderen zugute kommen könnte, geschweige von ein Zeichen geben das Serbien als Täter darstellen könnte sondern ja Serbien war, ist und wird immer "Opfer" sein.

  8. #28

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Wie ich bereits sagte Thaci ist zwar ein Dieb aber er ist momentan der beste Mann wenn es um die Politik mit Serbien geht.
    Er hat damals die Rosu in den Norden geschickt bald bringt er Serbien noch dazu unser Land anzuerkennen.
    Wäre er nur nicht so korrupt und würde er die albanische Flagge und Identität mehr wahren würde ich ihm meine Stimme geben.

  9. #29

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Wie ich bereits sagte Thaci ist zwar ein Dieb aber er ist momentan der beste Mann wenn es um die Politik mit Serbien geht.
    Er hat damals die Rosu in den Norden geschickt bald bringt er Serbien noch dazu unser Land anzuerkennen.
    Wäre er nur nicht so korrupt und würde er die albanische Flagge und Identität mehr wahren würde ich ihm meine Stimme geben.
    und was passierte dann? gestern haben eine halbduzend serbische Kriminelle dort den Häuserufbau der albanischen Vertriebenen verhindert. Was dort geschah war ein toter Polizist und Thacis Eigenwerbung, und anscheinend Menschen wie du haben es tatsächlich abgekauft.

  10. #30

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Mandarinenkicker Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -




    und lass mich raten für vukovar auch? das ist eben eure kranke ideologie, ihr habt für euren staat leute umbringen lassen.....

    albanien mit kosovo,süd-montenegro,preshevo und westmazedonien ist ein völlig zusammenhängender staat, anders als ihr schicken wir keine truppen aus die auf brechen und biegen die bevölkerung "säubern" wir verlangen einfach nur das, was uns geblieben ist (nish haben wir ja schon verloren durch die serbische säuberungspolitik )
    erzähl mal...wie wird das von statten gehen? Hm?

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 10:03
  2. Bushido & Sido versöhnen sich.
    Von Azrak im Forum Musik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 15:00
  3. Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 00:15
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 10:24
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 11:47