BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 146

Serbien lehnt Kontakte mit Kosovo ab

Erstellt von Adem, 03.03.2010, 14:02 Uhr · 145 Antworten · 5.394 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Freiheit??
    Schön und gut, aber mit Morden von eigenen Landsleuten und insbesondere Serben?
    Landsleute ??, zählst du dich als MEIN Landsmann ??
    du bist nen schwachkopf, der angst vor der realität hat oder sie net sehen will!

    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Ok, du weisst sicher alles besser als ich.
    Sag mir denn, was deine Familie und du nicht durften, was ich durfte?
    Zum beispiel, kein grösseres vermögen besitzen, abends nicht raus gehen, ich weiss noch genau, mein Onkel hatte nen kleinen Laden und als die cetniks kamen, gab er denen immer suxhuk und bier, damit die wixxer keinen grossen schaden im laden anrichteten!!! und nochmal


    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Gewisse Albaner tönt gut, eher kriminelle Terroristen die sich der UCK anschlossen.
    du bist ein geblendeter du spast

    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Dein Schlusssatz ist sowieso lächerlich. Ich mag Kroaten und Bosnier, gegen Albaner hab ich auch nichts... besser wenn wir zusammen gegen die immer mehr rechts-aktiven Svabos zusammen halten, als dass wir uns bekriegen.
    das ist wohl dein erster satz hier, dem ich zustimme von daher aber nicht so nen grosses wie die oben^^

  2. #72
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Serbien ist nicht bereit, wie von der EU verlangt mit seiner abgefallenen früheren Provinz Kosovo über ein „gut nachbarschaftliches Verhältnis“ zu reden. Die einzigen Ansprechpartner Serbiens im Kosovo seien die UN und die EU-Mission (EULEX).

    Ist das so wie wenn ein Clochard sagt dass er jeglichen Kontakt zu Claudia Schiffer ablehnt ?

  3. #73
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von Ferizajlia Beitrag anzeigen
    Landsleute ??, zählst du dich als MEIN Landsmann ??
    du bist nen schwachkopf, der angst vor der realität hat oder sie net sehen will!


    Zum beispiel, kein grösseres vermögen besitzen, abends nicht raus gehen, ich weiss noch genau, mein Onkel hatte nen kleinen Laden und als die cetniks kamen, gab er denen immer suxhuk und bier, damit die wixxer keinen grossen schaden im laden anrichteten!!! und nochmal



    du bist ein geblendeter du spast



    das ist wohl dein erster satz hier, dem ich zustimme von daher aber nicht so nen grosses wie die oben^^
    Nein!
    Eure ach so schöne UCK hat mehrere Kosovo-Albaner hingerichtet, weil sie keine Unabhängigkeit wollten, lies besser du Freak.


    Booooooooooooah was für 'ne Scheisse ist denn das?!
    Sudzuk und Bier war ein Zeichen für Freundschaft! Ebenso wie wenn man einen guten Bekannten auf Burek oder Café einlud. Informier dich besser, das ist eine Lüge!
    Wie sollten denn die bösen Serben über privates Eigentum und Vermögen verwalten? Erklär mir das mal bitte, da blick ich nicht durch.




    Erst beleidigen, dann freuen.

    Komm und drück mich, mein albanischer Bruder

  4. #74
    ardi-
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Freiheit??
    Schön und gut, aber mit Morden von eigenen Landsleuten und insbesondere Serben?

    Ok, du weisst sicher alles besser als ich.
    Sag mir denn, was deine Familie und du nicht durften, was ich durfte?


    Gewisse Albaner tönt gut, eher kriminelle Terroristen die sich der UCK anschlossen.

    Dein Schlusssatz ist sowieso lächerlich. Ich mag Kroaten und Bosnier, gegen Albaner hab ich auch nichts... besser wenn wir zusammen gegen die immer mehr rechts-aktiven Svabos zusammen halten, als dass wir uns bekriegen.

    dir wurde schon beantwortet was du durftest was wir nicht durften...

    kriminelle? sind das für dich kriminelle leute? nur weil die ihre heimat verteidigt haben? vor den WAHREN kriminellen???
    ihr wolltet anscheinend auch nur euer land verteidigen doch gegen wen? gegen die ethnie albaner die schon vor den serben auf dem kosovo lebte?
    klingt nicht logisch, oder?

    wen wir uns zusammen gegen die Svabos?
    ich bitte dich,
    erkenn kosovo als eine republik, und in euer innenpolitische probleme will ich mich nicht rein mischen, sonst hetzten wir nur gegen die serben...

  5. #75
    ardi-
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen

    Booooooooooooah was für 'ne Scheisse ist denn das?!
    Sudzuk und Bier war ein Zeichen für Freundschaft! Ebenso wie wenn man einen guten Bekannten auf Burek oder Café einlud. Informier dich besser, das ist eine Lüge!
    Wie sollten denn die bösen Serben über privates Eigentum und Vermögen verwalten? Erklär mir das mal bitte, da blick ich nicht durch.


    ein weiteres beispiel:
    ich komme aus einem dorf,
    wir sind eines der grössten familien in unserem dorf..
    uns wurde gewisses land enteignet weil es anscheinend dem serbischen staat gehörte (es wurde uns enteignet ohne jeglichen ersatzt oder geld..)
    das land wurde einem serben aus dem kosovo geschenkt, wir mussten das land dem serben zurück kaufen, (da der serbe das land nicht brauchte und er es verkaufte)
    wir haben für UNSER LAND DAS WIR HATTEN DOPPELT BEZAHLEN MÜSSEN!!!!

  6. #76
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    dir wurde schon beantwortet was du durftest was wir nicht durften...

    kriminelle? sind das für dich kriminelle leute? nur weil die ihre heimat verteidigt haben? vor den WAHREN kriminellen???
    ihr wolltet anscheinend auch nur euer land verteidigen doch gegen wen? gegen die ethnie albaner die schon vor den serben auf dem kosovo lebte?
    klingt nicht logisch, oder?

    wen wir uns zusammen gegen die Svabos?
    ich bitte dich,
    erkenn kosovo als eine republik, und in euer innenpolitische probleme will ich mich nicht rein mischen, sonst hetzten wir nur gegen die serben...
    Wenn es auf Gewalt basiert, dann seh ich sie als Kriminelle.
    Ethnien wanderten immer, doch verleugne nicht, dass wir Jahrhunderte lang überwiegend im Kos-Met lebten, spielt auch nicht zur Sache nur eine Themenablenkung. So zurück.

    Werde ich erst, wenn Kosovo überall anerkannt wird (UNO) und als souveräner Staat agiert.
    Bis dahin ...
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    ein weiteres beispiel:
    ich komme aus einem dorf,
    wir sind eines der grössten familien in unserem dorf..
    uns wurde gewisses land enteignet weil es anscheinend dem serbischen staat gehörte (es wurde uns enteignet ohne jeglichen ersatzt oder geld..)
    das land wurde einem serben aus dem kosovo geschenkt, wir mussten das land dem serben zurück kaufen, (da der serbe das land nicht brauchte und er es verkaufte)
    wir haben für UNSER LAND DAS WIR HATTEN DOPPELT BEZAHLEN MÜSSEN!!!!
    Das geschah nicht nur euch Albanern!
    Wir besassen und besitzen auch noch Land!

    Zufälligerweise habe ich auch einen Verwandten im Amt. Der hat mir mitgeteilt, dass die "Verträge" sehr wahrscheinlich ungültig waren. Darum mussten wir über Gemeinde kaufen, aber privat würde ich nie machen!


    Dafür musst du aber nicht allen Serben so gegenüber treten, es gibt immer welche die böse Absichten haben und welche denen Politik und der ganze Dreck am Hintern vorbei geht (speziell den Serben im Westen Kosovos).


    Gruss

  7. #77

    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Nein!
    Eure ach so schöne UCK hat mehrere Kosovo-Albaner hingerichtet, weil sie keine Unabhängigkeit wollten, lies besser du Freak.


    Booooooooooooah was für 'ne Scheisse ist denn das?!
    Sudzuk und Bier war ein Zeichen für Freundschaft! Ebenso wie wenn man einen guten Bekannten auf Burek oder Café einlud. Informier dich besser, das ist eine Lüge!
    Wie sollten denn die bösen Serben über privates Eigentum und Vermögen verwalten? Erklär mir das mal bitte, da blick ich nicht durch.




    Erst beleidigen, dann freuen.

    Komm und drück mich, mein albanischer Bruder
    nen scheiss werd ich tun, in dein Face würde ich mal ABdrücken, aber solange du s eine einstellung hast, NIEMALS

  8. #78
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von Ferizajlia Beitrag anzeigen
    nen scheiss werd ich tun, in dein Face würde ich mal ABdrücken, aber solange du s eine einstellung hast, NIEMALS

  9. #79
    ardi-
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Wenn es auf Gewalt basiert, dann seh ich sie als Kriminelle.
    Ethnien wanderten immer, doch verleugne nicht, dass wir Jahrhunderte lang überwiegend im Kos-Met lebten, spielt auch nicht zur Sache nur eine Themenablenkung. So zurück.

    Werde ich erst, wenn Kosovo überall anerkannt wird (UNO) und als souveräner Staat agiert.
    Bis dahin ...

    Das geschah nicht nur euch Albanern!
    Wir besassen und besitzen auch noch Land!

    Zufälligerweise habe ich auch einen Verwandten im Amt. Der hat mir mitgeteilt, dass die "Verträge" sehr wahrscheinlich ungültig waren. Darum mussten wir über Gemeinde kaufen, aber privat würde ich nie machen!


    Dafür musst du aber nicht allen Serben so gegenüber treten, es gibt immer welche die böse Absichten haben und welche denen Politik und der ganze Dreck am Hintern vorbei geht (speziell den Serben im Westen Kosovos).


    Gruss

    also siehst du allgemein jegliche art von armee die sich selbstverteidigt als kriminelle organisation?
    überwiegend? methoija? oder nicht rrafshi dukagjinit? aber ok, themen ableckung...

    ok, dann bis dahin

    wo besitzt ihr land?

    junge, es war unser land, euer staat hat es uns enteignet weil wir zu viel land hatte (weshalb auch immer) und unser land wurde vom staat an einem serben verkauft!!! wir mussten es dem serben wieder abkaufen!! unser land!! das was uns gehörte und uns ohne grund enteignet wurde!!!

    ich trete serben so gegenüber wie sie mir gegenüber treten,
    anerkennen sie mein land, anerkenne ich sie als nachbar, ansonsten....

  10. #80
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    also siehst du allgemein jegliche art von armee die sich selbstverteidigt als kriminelle organisation?
    überwiegend? methoija? oder nicht rrafshi dukagjinit? aber ok, themen ableckung...

    ok, dann bis dahin

    wo besitzt ihr land?

    junge, es war unser land, euer staat hat es uns enteignet weil wir zu viel land hatte (weshalb auch immer) und unser land wurde vom staat an einem serben verkauft!!! wir mussten es dem serben wieder abkaufen!! unser land!! das was uns gehörte und uns ohne grund enteignet wurde!!!

    ich trete serben so gegenüber wie sie mir gegenüber treten,
    anerkennen sie mein land, anerkenne ich sie als nachbar, ansonsten....
    Eigentlich hat Idemo schon irgendwo geschrieben, dass pro Nation nur eine Armee bestehen darf..
    aber es geht mir nicht darum. Vor dem Krieg töteten sie sowohl Albaner als auch übten sie Anschläge auf Serben aus. Und das war ja EIN Grund (Die Restlichen kamen von Milosevic) warum der Krieg ausbrach.
    Während dem Krieg kann man ihnen eigentlich nichts unterstellen, gibt zwar sehr grausame Taten (aber auch auf serbischer Seite), jedoch waren sie in Minderheit und gegen einen grossen Teil des serbischen Staates. Mir geht es um die Zeit vor dem Krieg, und den Provokationen...verstehst du?


    In Djurakovac mit der Familie und in Klina teile ich es nur mit meinem Bruder.


    Und wenn ich dir normal und respektvoll gegenüber trete, und speziell als Kosovo-Serben die von euch einseitige Republik nicht anerkennen will?
    Wir müssen ja nicht Brotthhhaaaahood aufbauen ... aber gute Zusammenarbeit und Frieden kann auch so herrschen.

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien lehnt Beitrittsbedingung der EU ab
    Von Mudi im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 19:41
  2. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:43
  4. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 15:34
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 22:17