BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 28 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 276

Serbien verbietet Unterricht mit Schulbüchern in albanischer Sprache

Erstellt von Ardian, 02.03.2016, 16:01 Uhr · 275 Antworten · 14.793 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ich ziehe nichts ins Lächerliche, ich habe dir geschrieben, weswegen die Bücher illegal sind. Bücher eines Fakestaates oder Bücher die einen Fakestaat als Staat bezeichnen sind illegal. Bücher auf albanisch nicht. Ende aus.
    Ob Serbien die Republik Kosovo anerkennt ist egal, man hat ein Abkommen vereinbart und zwar dass man gegenseitig Bücher für die Minderheiten bereitstellt.

  2. #152
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Ob Serbien die Republik Kosovo anerkennt ist egal, man hat ein Abkommen vereinbart und zwar dass man gegenseitig Bücher für die Minderheiten bereitstellt.
    Die Abmachung fängt auch mit dem Inhalt an.

  3. #153
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich versteh nur nicht, wie man ein Land so emporheben möchte aber nicht dort selbst wohnen will.....zeitgleich macht man die Eu schlechter.....um hernach dann noch das i tüpfelchen drauf zu setzten und verzapfen es gehe einem nicht um wirtschaftliche intressen wo man hingezogen wäre...



    also, wenn Du möchtest kannst Du mir ja einen Grund nennen.... Türkei besser....sogar Osmanien war besser....man nennt natürlich so durch die Blume die wirtschaftliche Lage Griechenlands, die dem letzten Deppen nicht entgangen ist....aber es unterstreicht so fachmännisch die Posts.....nicht so hinterhältig wie die EU......



    Lebt aber wo? In Deutschland....und das bei gefühlten 80% der tr User hier.....von realem Leben red ich jetzt mal nicht.



    Du hast ja selbst geschrieben...Du konntest Dir das aussuchen....Meine Frage: "Warum Deutschland, wenn Türkei besser?"
    Servus ZXR,
    Nennen wir es doch einfach Schicksal.
    Zudem habe ich mich wohl zu sehr an mein Umfeld hier gewöhnt und will es aufgrundessen nicht mehr missen. Trotzdem weiß ich wo ich hingehöre nämlich dort wo mein Herz mich hinführt.

    Der Finanzielle Aspekt ist sicherlich nicht zu vernachlässigen, trotzdem ist es das jetzt kein Nennenswerter Grund der das Warum begründen würde. Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass ich es in meiner Heimat zu mehr gebracht hätte als hierzulande. Abgesehen davon ginge es mir dort wohl sehr viel Besser , also in Hinbezug auf das Finanzielle. Ich komme aus einer relativ Wohlhabenden Familie ohne das jetzt irgendwie in den Vordergrund stellen zu wollen.

    Warum ich dir das erzähle?

    Damit du hoffentlich endlich mal verstehst dass ich nicht des Geldes wegen hier lebe.
    Davon abgesehen verstand ich mich schon immer als Weltbürger und Kosmopolit.
    Wenn mir danach wäre könnte ich von Heute auf Morgen in ein anderes Land ziehen, ob Australien oder Vereinigte Staaten, ich hätte nirgendwo Probleme mich zu integrieren. Doch das Schicksal hat wohl etwas anderes für mich vorgesehen also nehme ich das Leben so wie es kommt. Einer meiner Cousins lebt und Arbeitet zb in den Vereinigten Staaten während eine meiner Tanten in Melbourne lebt.

    Man kann sich nicht alles im Leben aussuchen ZXR.
    Ich füge mich meinem Schicksal und versuche mein Leben zu genießen.
    Da kannst du noch so oft Spekulieren und Dinge unterstellen.



  4. #154
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Servus ZXR,
    Nennen wir es doch einfach Schicksal.
    Zudem habe ich mich wohl zu sehr an mein Umfeld hier gewöhnt und will es aufgrundessen nicht mehr missen. Trotzdem weiß ich wo ich hingehöre nämlich dort wo mein Herz mich hinführt.

    Der Finanzielle Aspekt ist sicherlich nicht zu vernachlässigen, trotzdem ist es das jetzt kein Nennenswerter Grund der das Warum begründen würde. Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass ich es in meiner Heimat zu mehr gebracht hätte als hierzulande. Abgesehen davon ginge es mir dort wohl sehr viel Besser , also in Hinbezug auf das Finanzielle. Ich komme aus einer relativ Wohlhabenden Familie ohne das jetzt irgendwie in den Vordergrund stellen zu wollen.

    Warum ich dir das erzähle?

    Damit du hoffentlich endlich mal verstehst dass ich nicht des Geldes wegen hier lebe.
    Davon abgesehen verstand ich mich schon immer als Weltbürger und Kosmopolit.
    Wenn mir danach wäre könnte ich von Heute auf Morgen in ein anderes Land ziehen, ob Australien oder Vereinigte Staaten, ich hätte nirgendwo Probleme mich zu integrieren. Doch das Schicksal hat wohl etwas anderes für mich vorgesehen also nehme ich das Leben so wie es kommt. Einer meiner Cousins lebt und Arbeitet zb in den Vereinigten Staaten während eine meiner Tanten in Melbourne lebt.

    Man kann sich nicht alles im Leben aussuchen ZXR.
    Ich füge mich meinem Schicksal und versuche mein Leben zu genießen.
    Da kannst du noch so oft Spekulieren und Dinge unterstellen.


    Sorry, ..... hätte meine Heimat diese Vorteile für mich, wär ich schon längst da unten....bei mir spielt natürlich die Frau ne Rolle, da sie sich hier n richtig gut laufendes Geschäft aufgebaut hat....aber das hätt ich auch noch gelöst....wenn auch wahrscheinlich auf Balkanische Art....aber Heimat besser und im Ausland leben?

    Zu dem fettmarkierten......da beisst sich zwar wieder (übrigens beisst sich auch, wenn man einerseits sagt ich konnte mir das aussuchen und was von Schicksal redet...erst recht, wenn man wohlhabend ist)....aber....
    Egal...jeder sein Ding...verständlich....


    und weiterhin Gesundheit, viel Liebe (davon bäuchtest Du ne ordentliche Portion) und Zufriedenheit zu Deinem Vorhaben.

  5. #155
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.418
    Das Schöne an der Heimat ist, dass man immer was findet wo man besser leben kann

  6. #156
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    OmG.
    DU
    hast doch von der Besatzung angefangen.
    Ich meinte deinen dummen Beitrag.
    Vielleicht steht im Chemiebuch, dass das Periodensystem eine albanische Erfindung ist. Und im Biologie-Buch, dass der erste Mensch auf der Welt ein Albaner war.

  7. #157
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Wenn du schon lügst, Ardian, dann lüge geschickter:

    DIe Besatzung s. DEIN post 138

    DIe von dir zitierte Bemerkung vom MIR war erst 140.

  8. #158
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Sorry, ..... hätte meine Heimat diese Vorteile für mich, wär ich schon längst da unten....bei mir spielt natürlich die Frau ne Rolle, da sie sich hier n richtig gut laufendes Geschäft aufgebaut hat....aber das hätt ich auch noch gelöst....wenn auch wahrscheinlich auf Balkanische Art....aber Heimat besser und im Ausland leben?

    Zu dem fettmarkierten......da beisst sich zwar wieder (übrigens beisst sich auch, wenn man einerseits sagt ich konnte mir das aussuchen und was von Schicksal redet...erst recht, wenn man wohlhabend ist)....aber....
    Egal...jeder sein Ding...verständlich....


    und weiterhin Gesundheit, viel Liebe (davon bäuchtest Du ne ordentliche Portion) und Zufriedenheit zu Deinem Vorhaben.
    Das ist Unsinn, ich sehe da keinerlei widerspruch. Man kann sich nicht alles aussuchen. Nur wenn ich die Initiative habe kann ich eine Veränderung anstreben bzw selbst entscheiden welchen weg ich gehe. Wenn du irgendwo Hineingeboren wirst wirste schwer was daran ändern können zumindest nicht im Kindesalter. Danke, das wünsche ich dir auch Liebe Zufriedenheit und Gesundheit.

  9. #159
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wenn du schon lügst, Ardian, dann lüge geschickter:

    DIe Besatzung s. DEIN post 138

    DIe von dir zitierte Bemerkung vom MIR war erst 140.
    Ach ja dann schau mal vorher zurück und du siehst,dass ich mich auf einen deiner Beiträge bezogen haben. Generell schreibst du wie Cypriot am Thema vorbei.

  10. #160
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Ob Serbien die Republik Kosovo anerkennt ist egal, man hat ein Abkommen vereinbart und zwar dass man gegenseitig Bücher für die Minderheiten bereitstellt.
    Natürlich, diese Bücher gibts auch - wie von Insider beschrieben - für diverse Minderheiten. Die Inhalte / Herausgeber können trotzdem nicht gegen die Verfassung verstoßen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 21:09
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 17:39
  3. Nur in albanischer Sprache!! .
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 23:34
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 12:50
  5. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 20:23