BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 29 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 287

Serbien verstößt gegen die Regeln der World Taekwondo Federation

Erstellt von Aligatori, 05.12.2015, 14:01 Uhr · 286 Antworten · 17.583 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.503
    Leute, es geht hier um eine Entscheidung im Taekwondo-Verband!!! Zur allgemeinen Abkühlung mache ich mal zu...

  2. #102
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.503
    Thema ist wieder geöffnet, und zwar im Kosovo-Thread...

  3. #103
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.973
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Mir sagte einst ein zur YU-Zeit echter Leistungsträger albanischer Abstammung, der in YU einen Namen hatte, dass er mit seinem kosovarisch-albanischen Landsleuten nichts mehr zu tun haben wolle.

    Warum hat er mir auch erklärt, doch will ich diese hier nicht aufrollen, doch empfand er sie als faul, arbeitsunwillig und nicht bereit, die Angebote der YU-Gesellschaft anzukommen.

    "Sie verkriechen sich lieber in ihren Schlafzimmern und gebären und gebären und gebären", sagte er mir einst.
    Die Statistik über die albanische Natalität zu Kosovo gibt ihm Recht: innerhalb von wenigen Jahrzehnten eine verfünffachung des albanischen Anteils.

    Ob eine solche Entwicklung von Deutschland akzeptiert würde?
    Oder von Belgien, Holland, Schweiz oder Österreich?


  4. #104
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Komm, es ist doch augenfällig, dass die Geburtsrate in allen anderen europäischen Staaten bei -0,5 und +0,5 stagniert und bei den Albanern im Kosovo bei +2,7 liegt.

    Kein Wunder, dass man dann irgendwann "irgendwo" die Mehrheit darstellt.

  5. #105
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.109
    Nichts neu war zu erwarten

  6. #106
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.973
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Komm, es ist doch augenfällig, dass die Geburtsrate in allen anderen europäischen Staaten bei -0,5 und +0,5 stagniert und bei den Albanern im Kosovo bei +2,7 liegt.

    Kein Wunder, dass man dann irgendwann "irgendwo" die Mehrheit darstellt.
    Jedes europäische Volk hatte seine Phase, in der seine Bevölkerung explodiert ist. Diese ist übrigens bei den Albanern inzwischen auch beendet. Angesichts der menschenverachtenden Siedlungs- und Vertreibungspolitik des serbischen Staates seit seinem Bestehen sollte man auch mit Vorwürfen eher vorsichtig sein. Neben den vielen Verbrechen an seinen Nachbarvölkern haben bspw. in der Vojvodina einst 500.000 Deutsche gelebt.

  7. #107
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Komm, es ist doch augenfällig, dass die Geburtsrate in allen anderen europäischen Staaten bei -0,5 und +0,5 stagniert und bei den Albanern im Kosovo bei +2,7 liegt.

    Kein Wunder, dass man dann irgendwann "irgendwo" die Mehrheit darstellt.
    So richtig die Peilung hast du ja irgendwie nicht, die aktuelle Geburtenrate kann man ja nicht einfach 1:1 auf die Vergangenheit projizieren entscheidend ist die Bevölkerurungsentwicklungsrate über einen langen Zeitraum

  8. #108
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    Die Donauschwaben wurden von Partisanen vertrieben. Menschen der kommunistischen Rasse haben auch Verbrechen an Serben verübt, mehr als die Wehrmacht.

    Ausserdem, dann müssen die unten halt mehr jebati, kondom zaboraviti für ne kurze Zeit.

  9. #109

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Komm, es ist doch augenfällig, dass die Geburtsrate in allen anderen europäischen Staaten bei -0,5 und +0,5 stagniert und bei den Albanern im Kosovo bei +2,7 liegt.

    Kein Wunder, dass man dann irgendwann "irgendwo" die Mehrheit darstellt.
    Albaner weisen höchste Geburtenrate in Europa
    (Albaner weisen höchste Geburtenrate in Europa)


    Alle ausreisewilligen Albaner, aus dem Kosovo zumeist Moslems dazu, sollten in DE-A-CH Aufnahme finden.
    Es wäre dann interessant zu erleben, wie sich die Politiker von D-A-CH verhielten, so nach 30 Jahren.

    Wie schnell politische Meinungen kippen, das erleben wir aktuell bei den DIE GRÜNEN.


  10. #110
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Albaner weisen höchste Geburtenrate in Europa
    (Albaner weisen höchste Geburtenrate in Europa)
    Mashallah sag ich da nur. Ich hoffe, dass eines Tages weite Teile Griechenland wieder albanisch werden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 16:22
  2. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 14:22
  3. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 12:37
  4. Die Regeln der Mudzahedin
    Von Südslawe im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 10:46
  5. Heute vor 10 Jahren: Angriff der NATO gegen die Serben
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 19:18