BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 247

Serbien will internationale Anerkennung der Kosovo-Unabhängigkeit stoppen

Erstellt von Oro, 03.09.2009, 19:10 Uhr · 246 Antworten · 10.527 Aufrufe

  1. #1
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969

    Serbien will internationale Anerkennung der Kosovo-Unabhängigkeit stoppen

    SARAJEVO, 29. August (RIA Novosti). Serbien will die diplomatische Offensive von Pristina und seinen Verbündeten verhindern, die vor der Anhörung zur Kosovo-Frage im UN-Gerichtshof am 1. Dezember in Den Haag die Anerkennung der Unabhängigkeit des Kosovo durch weitere Länder durchsetzen wollen.
    Das sagte der serbische Außenminister Vuk Jeremic am Freitag bei seinem Besuch in New York.
    Der Internationale Gerichtshof prüft derzeit die Anfrage der UN-Vollversammlung vom 8. Oktober 2008 über die Rechtmäßigkeit der einseitigen Unabhängigkeitserklärung des Kosovo. Das Dokument war auf Anregung Serbiens eingereicht worden.
    Alle ständigen Mitglieder des UN-Sicherheitsrates sind in den Prozess in Den Haag einbezogen. Dabei lehnen China und Russland den Unabhängigkeitsstatus des Kosovo ab, während Frankreich, Deutschland, Großbritannien und die USA ihn offiziell anerkannt haben.
    Der Besuch von Jeremic in New York ist mit der Vorbereitung auf die Eröffnung der 64. UN-Vollversammlung im September verbunden.
    „Die serbische Delegation unter Leitung von Präsident Boris Tadic steht vor der recht schwierigen Aufgabe, einer massiven diplomatischen Offensive von Pristina und seinen Verbündeten entgegenzuwirken…“, sagte Jeremic zur Agentur „Tanjug“.
    Ihm zufolge wird die serbische Delegation im Rahmen der 64. UN-Vollversammlung zahlreiche Treffen mit den Staatschefs und den Außenministern anderer Länder führen, um dieser Entwicklung einen Riegel vorzuschieben.
    Laut Jeremic wird Pristina zu Beginn der UN-Vollversammlung „die letzte Möglichkeit“ geboten, die Anerkennung des Kosovo durch weitere Staaten vor dem Beginn der Anhörungen in Den Haag durchzusetzen.
    Laut dem serbischen Außenminister bereiten sich die Kosovo-Behörden sorgfältig auf die September-Sitzungen in New York vor.
    „Die Tatsache, dass Belgrad alle einflussreichen Länder zu den Anhörungen im Internationalen Gerichtshof heranziehen konnte, wird in den diplomatischen Kreisen als ein großer Sieg Serbiens eingeschätzt“, sagte der Minister.
    Laut Jeremic hat er mit den Mitarbeitern des UN-Sekretariates die Situation im Kosovo erörtert und die Thesen dargelegt, die seiner Meinung nach in den aktuellen Bericht von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon über die Situation im Kosovo aufgenommen werden sollten.
    Der serbische Außenminister sprach sich dafür aus, dass die bevorstehende Sitzung des UN-Sicherheitsrates im Kosovo, in der der Bericht von Ban Ki-moon vorgestellt wird, offen sein soll. Die Völkergemeinschaft müsse über die Entwicklung in der südlichen Region Serbiens informiert werden, sagte Jeremic.





    RIA Novosti - Politik - International - Serbien will internationale Anerkennung der Kosovo-Unabhängigkeit stoppen

  2. #2

    Registriert seit
    24.07.2009
    Beiträge
    98
    In dieser Situation entschloss sich die Führung der albanischen Nationalbewegung, die Erklärung der Unabhängigkeit nicht länger hinauszuzögern und am 28. November 1912 rief Ismail Qemali in Vlora die Gründung des albanischen Staates aus. Nachdem das Osmanische Reich auf alle Ansprüche über Albanien verzichtet hatte, wurde der Staat am 30. Mai 1913 auf der Londoner Botschafterkonferenz von den Großmächten anerkannt. Ebendort wurden auch die ungefähren Grenzen des neuen Staates festgelegt. Dabei hatten Russland und Frankreich als Verbündete von Serbien erreichen können, dass ein großer Teil des albanischen Siedlungsgebiets (Kosovo und der Nordwesten des heutigen Mazedonien) dem serbischen Staat zugesprochen wurde

    soviel zu dem herzen serbiens kosovo

  3. #3
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180

  4. #4
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von ALBANA Beitrag anzeigen
    In dieser Situation entschloss sich die Führung der albanischen Nationalbewegung, die Erklärung der Unabhängigkeit nicht länger hinauszuzögern und am 28. November 1912 rief Ismail Qemali in Vlora die Gründung des albanischen Staates aus. Nachdem das Osmanische Reich auf alle Ansprüche über Albanien verzichtet hatte, wurde der Staat am 30. Mai 1913 auf der Londoner Botschafterkonferenz von den Großmächten anerkannt. Ebendort wurden auch die ungefähren Grenzen des neuen Staates festgelegt. Dabei hatten Russland und Frankreich als Verbündete von Serbien erreichen können, dass ein großer Teil des albanischen Siedlungsgebiets (Kosovo und der Nordwesten des heutigen Mazedonien) dem serbischen Staat zugesprochen wurde

    soviel zu dem herzen serbiens kosovo
    Was hat das denn bitte mit dem Thema zu tun?!
    Beteilige Dich bitte am Thema...

  5. #5

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    ihr könnt nichts stoppen was schon passiert ist.

  6. #6

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    ihr könnt nichts stoppen was schon passiert ist.
    Was ist denn passiert?
    Was hast du vorzuweisen außer einer abtrünnigen Provinz?

  7. #7
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Wie groß ist noch der Einfluß Serbiens auf die Bewegung der blockfreien Länder da diese vom ehem. YU ausging ?

  8. #8
    Lopov
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Wie groß ist noch der Einfluß Serbiens auf die Bewegung der blockfreien Länder da diese vom ehem. YU ausging ?
    5 %.

  9. #9
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    ahahahahah ich will nicht wissen wie viel geld serbien für die flüge ausgegeben hat das der kleine hundt jeremic rum fliegt um die welt.


    was hat serbien damit erreicht?

    wenn 100länder kosovo anerkenn ist kosovo in der UN

  10. #10
    Marija
    Zitat Zitat von brigada 172 Beitrag anzeigen
    ahahahahah ich will nicht wissen wie viel geld serbien für die flüge ausgegeben hat das der kleine hundt jeremic rum fliegt um die welt.
    Ja, anstatt hungrige Mäuler zu stopfen. So geht die Welt vor die Hunde, bzw. S(v)rbija.




Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 17:45
  2. Serbien dementiert Kosovo-Anerkennung
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 21:10
  3. Serbien's anerkennung Kosovo's Chance für RS
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 19:33
  4. EU Beitritt Serbien: Anerkennung des Kosovo kein muss!
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 16:25
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 09:00