BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Serbiens ärmliche und peinliche Politik !

Erstellt von Bloody, 23.03.2009, 20:44 Uhr · 42 Antworten · 2.285 Aufrufe

  1. #11
    Bloody
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    haben wir alle gesehen, eure Erfolge in den letzten 150 Jahren.
    Ihr habt alle plattgemacht, alle.
    He man du labberst nur scheisse !

    Ist doch klar wer gewinnt, die Kalashnikov oder der Panzer ?

  2. #12
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    schonmal was von Primat der Außenpolitik gehört? dann kann man Serbiens pol. Schritte auch verstehen!

  3. #13
    Bloody
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    schonmal was von Primat der Außenpolitik gehört? dann kann man Serbiens pol. Schritte auch verstehen!
    die haben sowieso keine chance mehr, warum dann sich nicht voll und ganz auf die krise konzentrieren ?!!

  4. #14
    Avatar von Mbreti

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.432
    vor 10 Jahren war ich der glücklichste Mensch als Serbien bombadiert wurde

  5. #15

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    wenn man das alles so liest, dann kann man als Nachbarstaat an sich nur eines machen: die im eigenen Land lebende albanische Bevölkerung des Landes verweisen und die Grenzen dicht machen. Deutschland wird demnächst damit beginnen, die Asylanten in ihre sichere Heimat zwangsauszusiedeln, auf deutsch: rauszuschmeissen.

  6. #16
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    Zitat Zitat von Mbreti Beitrag anzeigen
    vor 10 Jahren war ich der glücklichste Mensch als Serbien bombadiert wurde
    du bist also ein sadist... da scheint ja vieles falsch gelaufen zu sein in deiner erziehung!

  7. #17

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    so ein primitiver Vorschlag, Albaner haben NICHT NUR die Unterstützung Albaniens aber die Griegszeiten sind vorbei.



    ich wundere mich auch warum die griechen nicht manns genug waren um gegen die türken zu kämpfen,aber wenn man albaner im land hat die dass übernehmen warum selber kämpfen.?

  8. #18
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen
    die haben sowieso keine chance mehr, warum dann sich nicht voll und ganz auf die krise konzentrieren ?!!
    weil man wiedergwählt werden will...und wenn man den menschen schon kein wohlstand geben kann dann will man ihnen wenigstens hoffnung aufs kosovo geben..

  9. #19
    Bloody
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    weil man wiedergwählt werden will...und wenn man den menschen schon kein wohlstand geben kann dann will man ihnen wenigstens hoffnung aufs kosovo geben..
    achja ich hab ja vergessen das für die menschen in serbien der stolz mehr zählt als zu überleben und dessen fam. zu ernähren .


    sorry .

  10. #20

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    Und darüber wundere ich mich sehr, warum sie, die Albaner, ihre richtige Heimat, also Albanien, so richtig gegen die Wand gefahren haben, ruinierten, und Enver ewig zujubelten.

    Warum lassen sie die Nachbarn nicht in Ruhe?
    welcher Balkanstaat lässt sine Nachbarn in Ruhe?

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Peinliche Situation!
    Von Prizren im Forum Rakija
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 22:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 19:29
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 20:07
  4. Peinliche SBB
    Von Revolut im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 09:16
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 20:58