BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Serbiens ärmliche und peinliche Politik !

Erstellt von Bloody, 23.03.2009, 20:44 Uhr · 42 Antworten · 2.281 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    Im gesamten Kosovo hätten von den Angeklagten kontrollierte jugoslawisch-serbische Truppen "systematisch Städte und Dörfer beschossen, Häuser und Bauernwirtschaften niedergebrannt, kulturelle und religiöse Einrichtungen zerstört, kosovoalbanische Zivilisten ermordet und Frauen vergewaltigt".
    Insgesamt seien etwa 800 000 Menschen mit dem Ziel vertrieben worden, die serbische Kontrolle über die Provinz gegen teils militante Unabhängigkeitsbestrebungen von Kosovo-Albanern zu sichern. Erst nach drei Monate andauernden Luftangriffen durch die NATO im sogenannten Kosovokrieg von März bis Juni 1999 zogen sich die jugoslawisch-serbischen Truppen aus der Provinz zurück.

    Erstmals Urteile zu Kriegsverbrechen im Kosovo

    ich weis es sind immer die anderen verantwortlich...
    es waren alles montenegriner und leute aus vojvodina & sandzak!!!.

    aber da wieder ein krieg verloren ging wollte montenegro nicht mehr im jugoslawischen-staaten bund sein....

    Verloren kann man das nicht nennen,denn Kosmet blieb auch nach dem Krieg Teil YU´s. Verloren haben Kosmet diejenigen,die sich DOS nennen,obwohl verloren das falsche Wort ist,denn die haben es ja hergegeben...

    Übrigens dein Märchen mit den angeblichen Vertreibungen der VJ kannst du jemandem anderen erzählen,VJ war es nicht,die Bomben von Himmel georfen hat,und damit erst die Vertreibungen ausgelöst hat....

    Drittens,solltest du nicht alles glauben,was du in der BILD lesen tust,denn serbische Truppen gab es damals nicht,somit konnten sie sich auch nicht zurückziehen...

  2. #32

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Ach kommt hätten wir gleich viel Truppenstärke und gleiche Waffen udn gleiche AUbildung gehabt hätten wir sie platt gemacht :icon_smile:
    Woher willst du das wissen? Vielleicht wäre es auch ein Remis gewesen?
    Spaß beiseite.
    Die UCK hat nicht sonderlich erfolgreich gekämpft, aber sie hat die serbische Armee in das Kosovo gebracht, und somit das Ziel der USA, nämlich eine Basis im zentralen Europa zu errichten, vorangetrieben. Durch die faktische "Unabhängigkeit" '99 haben sie sich des Kosovo's angeeignet.

    @skenderbegi
    Tatsächlich war es keine serbische Armee, sondern serbische Polizei und Spezialeinheiten mit Armeeunterstützung.

  3. #33

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    Und darüber wundere ich mich sehr, warum sie, die Albaner, ihre richtige Heimat, also Albanien, so richtig gegen die Wand gefahren haben, ruinierten, und Enver ewig zujubelten.

    Warum lassen sie die Nachbarn nicht in Ruhe?
    hat dich ein albanischer kommunist in deinem after beglückt oder warum lenkst du jetzt wieder vom thema ab??

  4. #34

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Natürlich,deshalb habt ihr ja auch "NJATO NJATO" geschrien,weil die UCK so erfolgreich war...



    ohhh voll idiot was genau verstehst du nicht an eurer niederlage???

    nennst dich generalstab,hast aber nullahnung von kriegsführung.

  5. #35

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Woher willst du das wissen? Vielleicht wäre es auch ein Remis gewesen?
    Spaß beiseite.
    Die UCK hat nicht sonderlich erfolgreich gekämpft, aber sie hat die serbische Armee in das Kosovo gebracht, und somit das Ziel der USA, nämlich eine Basis im zentralen Europa zu errichten, vorangetrieben. Durch die faktische "Unabhängigkeit" '99 haben sie sich des Kosovo's angeeignet.

    @skenderbegi
    Tatsächlich war es keine serbische Armee, sondern serbische Polizei und Spezialeinheiten mit Armeeunterstützung.


    seid wann haben polizei schwere panzer und artillerie,oder kampfflugzeuge???

    ihr habt von den albaner voll auf die fresse gekriegt,die albaner haben dass geschafft was kroaten und bosniaken zusammen nicht fertig gebracht haben,und zwar serbien in schut und asche bombardiert.

    jaja die nato wars,aber warum hat die nato nicht belgrad schon 93 bombardiert???
    jaja wegen bondsteel,ja und sie konnten jederzeit eine basis auch in bosnien eröffnen,niemand hätte sie aufhalten können.

  6. #36
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    seid wann haben polizei schwere panzer und artillerie,oder kampfflugzeuge???

    ihr habt von den albaner voll auf die fresse gekriegt,die albaner haben dass geschafft was kroaten und bosniaken zusammen nicht fertig gebracht haben,und zwar serbien in schut und asche bombardiert.

    jaja die nato wars,aber warum hat die nato nicht belgrad schon 93 bombardiert???
    jaja wegen bondsteel,ja und sie konnten jederzeit eine basis auch in bosnien eröffnen,niemand hätte sie aufhalten können.

    Na,na na jetzt hör auf hier rumzulügen. Die serbischen Einsatzkräfte haben binnen drei Wochen 95 % des Kosovos von der UCK gesäubert. Dannach fing die Vertreibung der albanischen Bevölkerung an und das Resultat war das Bombardement auf Beograd. Hätten die Serben sich nicht dazu hinreißen lassen, Greultaten zu begehen, hätte es kein "rettendes" Bombardement gegeben

    "Die UCK ihrerseits wird wahrscheinlich weiter versuchen, durch die bekannten Hit-And-Run-Aktionen die serbisch-jugoslawischen Kräfte zu massiven Reaktionen zu provozieren in der Hoffnung, daß diese in ihren Ergebnissen hinsichtlich Zerstörungen und Flüchtlingen ein Ausmaß annehmen, das sofortige Luftschläge der NATO heraufbeschwört."
    Die Nato aber hat sich im Kosovo-Konflikt sehenden Auges zum Instrument der UCK machen lassen.

  7. #37

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ohhh voll idiot was genau verstehst du nicht an eurer niederlage???

    nennst dich generalstab,hast aber nullahnung von kriegsführung.

    Um keine Ahnung zu haben,müßte ich mich nach dir richten,dem ist nicht so,Arschloch.....,desweiteren solltest du lesen und verstehen,was ich geschrieben habe,dann dummlallen.....

  8. #38

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    feiert ihr eigentlich auch die märz-demonstrationen von 2004 als erfolg??

  9. #39
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Mbreti Beitrag anzeigen
    vor 10 Jahren war ich der glücklichste Mensch als Serbien bombadiert wurde
    Das spricht für deinen schlechten Charakter und deine Beschränktheit. Du bist somit nicht einen Deut besser als jene, die die Vertreibung der Albaner oder die Opfer auf albanischer Seite bejubeln.

    Du tust mir aufrichtig leid.

  10. #40
    Dadi
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Das spricht für deinen schlechten Charakter und deine Beschränktheit. Du bist somit nicht einen Deut besser als jene, die die Vertreibung der Albaner oder die Opfer auf albanischer Seite bejubeln.

    Du tust mir aufrichtig leid.

    Ich muss sagen, dass ich damals auch eine kleine Schadenfreude empfand, doch diese verschwand mit der Zeit und heute schäme ich mich dafür dass ich mich auch nur 1 sek gefreut habe dass Serbien bombardiert wurde...

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Peinliche Situation!
    Von Prizren im Forum Rakija
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 22:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 19:29
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 20:07
  4. Peinliche SBB
    Von Revolut im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 09:16
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 20:58