BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 137

Serbiens Innenminister droht Kosovo mit neuem Krieg bei Angriff auf Serben

Erstellt von TigerS, 24.11.2011, 12:47 Uhr · 136 Antworten · 12.918 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

    Serbiens Innenminister droht Kosovo mit neuem Krieg bei Angriff auf Serben

    Serbiens Innenminister droht Kosovo mit neuem Krieg bei Angriff auf Serben



    Serbiens Innenminister und Vize-Premier Ivica Dacic hat den Angriff auf Serben in der autonomen Provinz Kosovo einem Angriff auf Belgrad gleichgesetzt und gewarnt, Serbien werde dabei nicht gleichgültig bleiben. Das teilt der serbische Fernsehsender B92 am Donnerstag mit.
    „Die rote Linie für Belgrad ist der bewaffnete Überfall von Hashim Thaci auf die Serben im Kosovo. Thaci soll wissen, dass ein Angriff auf die Kosovo-Serben einen Angriff auf Belgrad bedeuten wird. Serbien kann und wird dem nicht unbeteiligt zusehen“, sagte Dacic in seiner Erklärung an Kosovo-Premier Hashim Thaci.
    Der völlige Ausschluss eines neuen Krieges um das Kräftegleichgewichts in der Region willen sei ein Fehler. „In der Geschichte haben wir mehrmals den Kosovo verloren und dann wieder zurück bekommen“, stellte der serbische Minister fest.
    Zuvor hatte sich Dacic für eine Teilung des Kosovo in einen serbischen und einen albanischen Teil ausgesprochen.
    Eine Reihe von Experten, die von dem Fernsehsender befragt worden waren, äußert die Meinung, die Erklärung von Dacic sei vorwiegend an die Öffentlichkeit innerhalb von Serbien gerichtet. Eine Gewaltanwendung durch Belgrad sei zurzeit unrealistisch.
    Die Lage im mehrheitlich von Serben bewohnten Nordkosovo hatte sich im Juli zugespitzt, nachdem der kosovarische Ministerpräsident Hashim Thaci eine schwer bewaffnete Polizeieinheit an die Grenze zu Serbien geschickt hatte, um das kürzlich gegen das Nachbarland verhängte Handelsembargo durchzusetzen. Bei gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Kosovo-Serben und der Kosovo-Polizei waren damals Dutzende von Zivilisten verletzt worden.
    Als die albanischen Behörden am 16. September doch ihre Zollbeamten und Polizisten einsetzten, sperren die Serben die wichtigsten Straßen ab. Mit ihren Blockaden aus Schotter, Baumstämmen und schweren Baugeräten wollte die serbische Minderheit verhindern, dass die albanisch dominierte Kosovo-Regierung die bisher serbisch kontrollierten Grenzübergänge Jarinje und Brnjak übernimmt und damit die einzige zollfreie Verbindung zu Serbien kappt.
    Die albanische Regierung des Kosovo hatte im Februar 2008 mit Rückendeckung der USA und führender EU-Staaten einseitig die Unabhängigkeit dieser südserbischen Provinz von Belgrad erklärt. Obwohl die Region formell - laut UN-Resolution 1244 - zu Serbien gehört, wurde das Kosovo bislang von mehr als 70 der insgesamt 192 UN-Nationen anerkannt. Die serbische Gemeinde, die inzwischen fünf bis zehn Prozent der Gesamtbevölkerung des Kosovo ausmacht, weigert sich, die Regierung in Pristina anzuerkennen.


    Serbiens Innenminister droht Kosovo mit neuem Krieg bei Angriff auf Serben | Politik | RIA Novosti


    Kriegsdrohungen sind sehr vorteilhaft, um angespannte situationen, herunter zukühlen

    gruß

  2. #2
    Albanese
    Großbritanien und Deutschland: Ohne Kosova Anerkennung darf Serbien nicht der EU beitreten.
    Kam vorhin in den RTK-Nachrichten.
    Gruß nach Beograd ihr werdet immer den Kürzeren ziehen ob militärisch oder diplomatisch.

  3. #3

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    er droht uns, wie süß..

  4. #4

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Bald sind Wahlen in Serbien und er sammelt nur Punkte^^ Er hatte die Gelegenheit seine Polizeitruppen im Juli in den Kosovo zu entsenden, als Thaqi den Norden versuchte zu besetzen, was hat er da gemacht? Nix^^

  5. #5
    Albanese
    Zitat Zitat von Komarac Beitrag anzeigen
    Bald sind Wahlen in Serbien und er sammelt nur Punkte^^ Er hatte die Gelegenheit seine Polizeitruppen im Juli in den Kosovo zu entsenden, als Thaqi den Norden versuchte zu besetzen, was hat er da gemacht? Nix^^
    Du meinst von kriminellen Gruppen und einer illegalen politischen Parallelstruktur zu befreien.

  6. #6

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Albanese Beitrag anzeigen
    Du meinst von kriminellen Gruppen und einer illegalen politischen Parallelstruktur zu befreien.
    Ganz bestimmt^^

  7. #7
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.381
    I vojni analitičar Aleksandar Radić kaže da je poruka ministra policije „elegantno spakovana za domaće potrebe, ali nije primenljiva u situaciji u kojoj se Srbija nalazi".

    - U prošlosti smo potrošili „kartu sile" jer su je upotrebili političari koji nisu znali pravi način da je iskoriste. Sada nije realno da ćemo upotrebiti vojsku - zaključuje Radić

    Press Online :: Ivica Da

  8. #8
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.381
    Zitat Zitat von Komarac Beitrag anzeigen
    Bald sind Wahlen in Serbien und er sammelt nur Punkte^^ Er hatte die Gelegenheit seine Polizeitruppen im Juli in den Kosovo zu entsenden, als Thaqi den Norden versuchte zu besetzen, was hat er da gemacht? Nix^^
    Bila dva prijatelja , ispala neka guzva i jednog poceli da tuku ,a njegov prijatelj im zapreti : "Samo ga udarite jos jednom'',a oni navale ponovo i tako nekoliko puta dok onaj sto ga tuku nezamoli prijatelja da ga ne brani vise.

  9. #9
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Sehr schön, in erster Reihe kämpfen dann die Politiker, in zweiter Reihe die Kinder der Politiker, in dritter Reihe die Kriegsprofiteure und in letzter Reihe die Kinder der Kriegsprofiteure.

    Immer dieses Geschwätz...

  10. #10
    Albanese
    Anhand einer Kriegsdrohung an mehr Wählerstimmen kommen. Das zeigt der Welt wiedermal wie nationalistisch dieses Land noch ist.

    Kosovo: Serbiens Innenminister droht mit Krieg


    24.11.2011 | 11:53 | (DiePresse.com)
    Niemand in Serbien solle behaupten, dass man für den Kosovo keinen Krieg führen wolle, sagt Innenminister Dacic. Damit wolle er vor allem bei den Wählern punkten, meint ein Experte.
    Kosovo: Serbiens Innenminister droht mit Krieg « DiePresse.com

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 14:06
  2. Kosovo droht Serben mit Waffengewalt
    Von Dolls im Forum Kosovo
    Antworten: 296
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 03:42
  3. Serbien: Kosovo droht mit Krieg
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 09:30
  4. ein albanischer innenminister serbiens???
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 12:22
  5. Wieder Angriff auf Serben im Kosovo.
    Von Najed im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 12:33