BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 137

Serbiens Innenminister droht Kosovo mit neuem Krieg bei Angriff auf Serben

Erstellt von TigerS, 24.11.2011, 12:47 Uhr · 136 Antworten · 12.920 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Warum ist Thaci nicht in Den Haag?
    Naja weil er halt nichts unerlaubtes getan hat.
    Ihm wird zwar vieles von Serben vorgeworfen doch die Beweise fehlen.

  2. #42

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Die Frage ist doch ganz ehrlich von wem soll Belgrad zerbombt werden? Antworte mal bitte?

    Du hast doch sicherlich die Problematik der letzten Monate mitverfolgt? Die Eurokrise und die US-Haushaltskrise!

    Die US-Haushaltskrise hat sich letztens wieder zugespitzt, indem die Superkommission gescheitert ist, die konkrete Einsparziele ausarbeiten sollte. Jetzt wird nach der Rasenmähermethode eingespart und der dickste Brocken macht das US-Militär aus, das seinerseits mit Einsparungen von 60 Mrd. $ pro Jahr rechnen muß. Insegsamt werden so beim US-Militär 600 Mrd. $ eingespart.
    Schon alleine die Einsparungen beim US-Militär die nächstes Jahr drohen und sehr sehr wahrscheinlich kommen übertreffen das BSP des Kosovo um mehr als das Zehnfache, nur das die Dimension mal klar wird.
    Für einen weiteren Krieg haben die USA im moment einfach kein Geld mehr!

    Zweiter Krisenherd ist die Eurozone. Hier ist man so auf die Schulden fixiert und versucht jeden Cent einzusparen, das eine Kriegsbeteiligung eigentlich komplett ausgeschlossen werden kann. Außerdem beteiligt sich die Bundeswehr nie an aktiven Kriegshandlungen, sondern ist immer in einer Peacekeepingmission eingebunden. Die einzigsten die militärisch eingreifen könnten wären GB.
    Das aktive Eingreifen eines europäischen Landes in einen möglichen Kosovokonflikt ist somit auszuschließen!

    Wie sieht den ein "wahrer Serbe" aus? Und wie sieht ein "wahrer Albaner" aus? Antworte bitte ELMEX.

    ---

    Um jetzt auf die Äußerungen von Dacic einzugehen...
    Die Äußerungen sind klar ein Wahlkampfmanöver und aber auch eine Drohung an die kosovoalbanische Seite, überstürzte Schritte einfach zu vermeiden. Wenn die kosovoalbanische Seite damit droht Sonderpolizisten in die "heißesten Regionen" zu schicken dann ist das ja auch sozusagen eine Kriegsdrohung.

    Ich sehe im moment kein Kriegsszenario, weil Serbien sich die EU-Option nicht verbauen will, ja nicht verbauen sollte und weil die kosovoalbanische Seite einfach nicht die Gefahr eingehen kann in einem Krieg ihren jungen Staat zu verlieren.
    USA kann sich einen Krieg nicht leisten, aber die Weltmacht Serbien natürlich schon:

  3. #43
    Dado-NS
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Man kann also in Serbien nur mit Kriegsdrohung die Wahlen gewinnen.
    Genau! Du hast es erfasst.

    Und im Kosovo? Ah ja, jetzt fällt es mir wieder ein...

    Durch Kriegsverbrechen, Folter, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Vertreibung, Rauschgift-, und Menschenhandel, oder irre ich mich?

    Es fallen mir da zufällig gerade 3 Personen in den Sinn.

  4. #44
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Adem
    USA kann sich einen Krieg nicht leisten, aber die Weltmacht Serbien natürlich schon
    Seien wir doch mal ehrlich, die Krümmel die es im Kosovo gibt, die würden die USA nicht satt machen und dafür Unsummen an Geld aufzubringen lohnt sich nicht.
    Die Krümmel machen den Kosovo oder Serbien sehr wohl satt.

    Du vergißt auch die waffentechnologisch völlig andere Ausrichtung der Armeen, die USA setzen auf Smartbombs und HighTech und das kostet Geld, während die serbische Armee so etwas wie intelligente Waffen (teilweise auch intelligente Politiker!) nicht kennt.

    Serbiens Armee ist so viel kosteneffizienter bei guter Schlagkraft. Vergleich doch einfach mal was eine F 22 und eine Su 35 kostet, technologisch sind beide Waffensysteme gleich gut und oben auf, die Suchoi kostet jedoch nur ein Bruchteil des amerikanischen Systems.

    Umkehrschluß ist aber, sollte Serbien sich in einen neuerlichen Konflikt im Kosovo einlassen, so werden wir mehr Kollateralschäden erleben als im letzten Krieg, außer es geht nur darum die mehrheitlich serbischen bewohnte Gebiete zu besetzen und sichern. Die serbische Armee hat leider keine Waffensysteme um gezielt Strukturen im Hinteland des feindes auszuschalten, technologisch ist die Armee noch im Kalten Krieg, also auf Masse und Übermacht verharrt.

    Ganz ehrlich ich kann keinen Krieg mit meinem Gewissen vereinbaren bei dem tausende unschuldige Serben und Albaner ums Leben kommen. Deswegen aus meiner Sicht, eventueller Schutz der serbischen Zivilbevölkerung JA aber Rückereroberung des Kosovo NEIN!

  5. #45

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    an nem angeschissenen dildo lutschen ist lustiger lustboy.....
    Achja, dann musst du ihn ja nur noch aus dem Arsch ziehen.

  6. #46
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Genau! Du hast es erfasst.

    Und im Kosovo? Ah ja, jetzt fällt es mir wieder ein...

    Durch Kriegsverbrechen, Folter, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Vertreibung, Rauschgift-, und Menschenhandel, oder irre ich mich?

    Es fallen mir da zufällig gerade 3 Personen in den Sinn.
    Hier gross labern ohne irgendwelche Beweise. Das könnt ihr Serben wirklich gut.

  7. #47
    Dado-NS
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Hier gross labern ohne irgendwelche Beweise. Das könnt ihr Serben wirklich gut.
    Wie sagt mans so schön?

    "Lügen haben kurze Beine."

    Und langsam gehts voran, oder nicht? Tee trinken und abwarten!

  8. #48
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Seien wir doch mal ehrlich, die Krümmel die es im Kosovo gibt, die würden die USA nicht satt machen und dafür Unsummen an Geld aufzubringen lohnt sich nicht.
    Die Krümmel machen den Kosovo oder Serbien sehr wohl satt.

    Du vergißt auch die waffentechnologisch völlig andere Ausrichtung der Armeen, die USA setzen auf Smartbombs und HighTech und das kostet Geld, während die serbische Armee so etwas wie intelligente Waffen (teilweise auch intelligente Politiker!) nicht kennt.

    Serbiens Armee ist so viel kosteneffizienter bei guter Schlagkraft. Vergleich doch einfach mal was eine F 22 und eine Su 35 kostet, technologisch sind beide Waffensysteme gleich gut und oben auf, die Suchoi kostet jedoch nur ein Bruchteil des amerikanischen Systems.

    Umkehrschluß ist aber, sollte Serbien sich in einen neuerlichen Konflikt im Kosovo einlassen, so werden wir mehr Kollateralschäden erleben als im letzten Krieg, außer es geht nur darum die mehrheitlich serbischen bewohnte Gebiete zu besetzen und sichern. Die serbische Armee hat leider keine Waffensysteme um gezielt Strukturen im Hinteland des feindes auszuschalten, technologisch ist die Armee noch im Kalten Krieg, also auf Masse und Übermacht verharrt.

    Ganz ehrlich ich kann keinen Krieg mit meinem Gewissen vereinbaren bei dem tausende unschuldige Serben und Albaner ums Leben kommen. Deswegen aus meiner Sicht, eventueller Schutz der serbischen Zivilbevölkerung JA aber Rückereroberung des Kosovo NEIN!




    man was für ein realitätsverlust bei euch serben vorherrscht.......um serbien an abenteuer zu hindern reicht eine kompanie nato-soldaten, den rest erledigen nur drohungen und sanktionen.......und sollten die nicht reichen, sind ja noch die nachbarländer allesamt nato-mitglieder, und die wären gezwungen euch einen arschtritt zu verpassen......obwohl zwingen muss man die nicht, sie würdens liebendgerne machen.

  9. #49

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    man was für ein realitätsverlust bei euch serben vorherrscht.......um serbien an abenteuer zu hindern reicht eine kompanie nato-soldaten, den rest erledigen nur drohungen und sanktionen.......und sollten die nicht reichen, sind ja noch die nachbarländer allesamt nato-mitglieder, und die wären gezwungen euch einen arschtritt zu verpassen......obwohl zwingen muss man die nicht, sie würdens liebendgerne machen.
    *sprich nich dein hass auf andere ab.das is pure scheisse ganz kla

  10. #50
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *sprich nich dein hass auf andere ab.das is pure scheisse ganz kla



    so beliebt seid ihr jetzt auch wieder nicht, ganz klaa.

Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 14:06
  2. Kosovo droht Serben mit Waffengewalt
    Von Dolls im Forum Kosovo
    Antworten: 296
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 03:42
  3. Serbien: Kosovo droht mit Krieg
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 09:30
  4. ein albanischer innenminister serbiens???
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 12:22
  5. Wieder Angriff auf Serben im Kosovo.
    Von Najed im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 12:33