BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 153

Serbiens Vizepremier - Albaner planen dritten Staat

Erstellt von Gentos, 02.08.2010, 13:41 Uhr · 152 Antworten · 7.277 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Der amtierender Vizepremier und Minister für Inneres in Serbien Ivica Dacic warnte vor einem neuen albanischen Staat in Mazedonien. Er ersucht eine neue Lösung für die Neuordnung des Balkan, vorallem meinte er die Frage der Albaner und Serben sei nicht gelöst. Wobei nach meiner Meinung sich die Serben ihren Status selber verschuldet haben.

    Iliria News Agency
    Es ist einfacher, mit dem Finger auf andere zu zeigen, als vor der eigenen Türe zu fegen.




    Bosnien: Serben drohen mit Abspaltung

  2. #42

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Du verwechselst hier einiges, hier ist die Rede von der UCK-Mazedonien und nicht Kosovo, die UCK in Mazedonien hat offiziell keine Abspaltung gefordert, das ist Fakt!

    O njeri bëhu politikan, mos ja maj krahin shkive.

    Kennst du das Lieblingswort vom ehemaligen UCK-Führer im Kosovo? Multiethnisch!

    junge du bist total verblödet

    wenn man i-einen albaner dort fragen würde wie wärs mit einem zusammenschluss zu albanien würde er sofort sagen GEIL MAN SOFORT

  3. #43
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    junge du bist total verblödet

    wenn man i-einen albaner dort fragen würde wie wärs mit einem zusammenschluss zu albanien würde er sofort sagen GEIL MAN SOFORT

    Ich verstehe den Zusammenhang nicht ? Was hat das mit gemäßigten Kurs der UCK in Mazedonien zu tun ?



    Ziele / 2001 :

    "" Auffällig an Ahmetis Nationaler Befreiungsarmee sind die Klarheit und Bescheidenheit der von ihr proklamierten Ziele. Von Anfang an legte Ahmeti Wert auf die Feststellung, die UÇK wolle nur, was Mazedoniens albanische Politiker seit der Unabhängigkeit des Landes 1991 gefordert hatten: gleiche Rechte für die albanischen Mazedonier. Albanisch solle eine der offiziellen Sprachen in Parlament und Verwaltung werden, die Albaner sollten das Recht haben, in ihrer eigenen Sprache zu studieren. Ferner sollten Albaner in Verwaltung, Justiz und Polizei proportional zu ihrem Bevölkerungsanteil vertreten sein. Mehr Kompetenzen sollten an die kommunalen Verwaltungskörperschaften delegiert werden, was in Gebieten mit albanischer Mehrheit erhebliche Auswirkungen hätte. Aber selbst nach dem Willen der UÇK sollte Mazedonien ein einheitlicher, multiethnischer Staat bleiben. Verglichen mit den Forderungen der UÇK im Kosovo, der Serben und Kroaten in Bosnien, der IRA oder der Eta, wirkt das Programm von Ahmetis UÇK wie von amnesty international geschrieben. Die meisten westlichen Repräsentanten finden, der mazedonische Staat hätte diese Forderungen längst erfüllen sollen. ""

  4. #44
    Prizren
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    du hast vergessen das den albanern albanien helfen würde und kosovo das sind gleich 2 nachbar staateen von fyrom

    Di wiedersprichts dich immer.
    Als ich dich gefragt habe wo Albanien war als der Krieg in Kosovo war hast du gesagt ja die haten Angst das Albanien Kosovo einnimmt!
    Jetzt sagst du aber Kosovo und Albanien wird den Albanern in Mazedonien helfen????

  5. #45

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Was ist mit dem Albanertum-Roberto aus dem legendären Tropoje passiert?


    Sami Frashër: Ja qëllimi ynë! Ja puna jonë e shenjtëruarë! Ja besa jonë! Në mes të shqiptarëve të vërtetë s'ka ndonjë ndarje, ndonjë çarje, ndonjë ndryshim! Janë të tërë vëllezër, të gjithë një trup, një mendje, një qëllim një besë!
    Shqiptart me kan friksuar,se than ate jan shum fanatike.^^

    Nein,solange man am gleichen strang zieht bin ich dafür,am gleichen strang bedeutet für mich das man die religion zu hause lässt und sich um das wohl des volkes kümmert.
    Denn was anderes würde nur probleme mitsich bringen. "meine religion ist besser,nein meine ist die einzig wahre" bringts nicht.

    Ansosten bin ich klar dafür wenn man das weglässt.

  6. #46
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Shqiptart me kan friksuar,se than ate jan shum fanatike.^^

    Nein,solange man am gleichen strang zieht bin ich dafür,am gleichen strang bedeutet für mich das man die religion zu hause lässt und sich um das wohl des volkes kümmert.
    Denn was anderes würde nur probleme mitsich bringen. "meine religion ist besser,nein meine ist die einzig wahre" bringts nicht.

    Ansosten bin ich klar dafür wenn man das weglässt.

    Eshte e vertete se shqiptaret nga Maqedonia jane fetare te forte, por nuk besoj qe qesin fejen para gjuhes, identitetin e traditat shqiptare!

  7. #47
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Es waren auch viele aus Albanien bei der UCK !!!

  8. #48
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Es waren auch viele aus Albanien bei der UCK !!!
    Nichts Neues, aber was hat das mit dem Thema zu tun ?

  9. #49

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Es waren auch viele aus Albanien bei der UCK !!!
    Ja,aber nur aus nordalbanien (zemerluanet),die aus dem süden sind da eher die Zemerbutet.^^

  10. #50
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Weil einer geschrieben hat , Albanien hätte Kosova nicht geholfen ,
    natürlich haben sie geholfen !

    1. Flüchtlinge aufgenommen
    2.Viele sind zu Uck gegangen
    3.Viele waffen kamen aus Albanien

Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die vergessenen Albaner Serbiens
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 10:29
  2. Albaner planen Anschlag auf serbischen Minister
    Von HardCorE im Forum Politik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 22:42
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 22:42
  4. Svilajnac eine schöne klein Staat Serbiens
    Von Denny im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 13:58
  5. Autonomy für die Albaner Süd-serbiens
    Von Justice im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2005, 21:20