BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Serbische Delegation enttäuscht über bulgarische Standpunkte

Erstellt von Besa Besë, 05.12.2009, 03:15 Uhr · 36 Antworten · 2.160 Aufrufe

  1. #11
    Mulinho
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Blamier dich nicht...
    Bist du denn kein stolzer Bosanac?

  2. #12

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Bist du denn kein stolzer Bosanac?
    Bosanac ist eine regionale Bezeichnung, dass habt ihr Albaner auch, trotzdem seit ihr doch alle Albaner oder etwa nicht?!

  3. #13
    Mulinho
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Bosanac ist eine regionale Bezeichnung, dass habt ihr Albaner auch, trotzdem seit ihr doch alle Albaner oder etwa nicht?!
    Ahaa, ja natürlich. Man kann es immer zu seinen Gunsten drehen

  4. #14

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Ahaa, ja natürlich. Man kann es immer zu seinen Gunsten drehen
    Das war schon immer so, nur weil es dem Westen nicht passt, wird Bosnier nicht gleich zu einer Ethnie...
    Wär ich aus der Sumadija würd ich mich Sumadinac nennen aus Crna Gora Crnogorac usw. trotzdem bleib ich Serbe. In Deutschland sind Schwaben ja auch Deutsche.

  5. #15

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Jawohl Rumänien.
    Das waren die, die euch 6:1 vom Platz gefegt haben






  6. #16

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen




    Was sollen diese komischen Bilder uns sagen?
    Ja Rumänien hat diplomatische Beziehungen zu Albanien, alles andere wäre auch merkwürdig

  7. #17

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Was sollen diese komischen Bilder uns sagen?
    Ja Rumänien hat diplomatische Beziehungen zu Albanien, alles andere wäre auch merkwürdig
    dann schau auf das erste bild
    steht ganz groß KOSOVO drauf

  8. #18
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Ja, Rumänien ist pro-serbisch eingestellt. Aber gegen Albaner im großen und ganzen haben die auch nichts. War ja vor kurzem ein Bericht über die Albaner in Rumänien, die dort leben. Alles wunderbar bei denen haben sich nicht beklagt.
    Weder, noch. Rumäniens diplomatische Beziehungen zu Serbien und Albanien sind ehrlich gesagt gleich gut. Ich habe keine Gründe zu glauben dass es eines von den beiden Staaten bevorzugt. Die Tatsache dass Serbien zurzeit wegen Kosovo mit vielen Staaten diplomatische Auseinandersetzungen hat, jedoch mit Rumänien nicht (weil eine Kosovo-Anerkennung für Rumänien unvorteilhaft wäre), bedeutet nicht dass die Beziehung Rumäniens zu Serbien besser als zu Albanien (ein Staat der zurzeit nur mit Serbien diplomatische Auseinandersetzungen hat) sind. Außerdem möchte Albanien seine gute diplomatische Beziehung zu Rumänien nicht wegen Kosovo kaputtmachen. Und auch gut zu wissen: Albanien zwingt kein Staat den Kosovo anzuerkennen.

    Auch im Laufe der Geschichte hat Rumänien eine wichtige Rolle für die Entstehung Albaniens und Serbiens gespielt.

  9. #19
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Was sollen diese komischen Bilder uns sagen?
    Ja Rumänien hat diplomatische Beziehungen zu Albanien, alles andere wäre auch merkwürdig
    Das sind Bilder von der albanischen Minderheit in Rumänien (ca. 10.000).

  10. #20
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    Serbische Delegation enttäuscht wegen der bulgarischen Standpunkte vor dem IGH 04.12.09
    Die serbische Delegation, welche der Botschafter Dusan Batakovic leitet, ist der Meinung, dass Bulgarien, wie viele Male in der Geschichte, Serbien „einen Messerstich in den Rücken versetzt“ habe, indem es die Sezession des Kosovo vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag verteidigt habe, während Brasilien und Bolivien die Interessiertheit für die Erhaltung der Weltordnung bestätigt hätten. Batakovic bedankte sich bei Brasilien und Bolivien für die Verteidigung der prinzipiellen Einstellungen im Interesse des Schutzes des internationalen Rechts und der territorialen Integrität und Souveränität Serbiens. Ihre Auslegungen seien professionell gewesen und hätten ihr Interesse für die Erhaltung der Glaubwürdigkeit der UN gezeigt, bewertete das serbische Team. Was die bulgarische Seite betrifft, welche die Sezession des Kosovo verteidigte, ist die Meinung der serbischen Delegation, dass sogar Albanien in seinem Auftritt vor dem IGH weniger anti-serbisch geklungen habe.


    glassrbije.org - Serbische Delegation enttäuscht wegen der bulgarischen Standpunkte vor dem IGH



    typisch serbische politiker sie meinen es sei ein messerstich in den rücken
    nur weil bulgarien ein slawisches und orthodoxes land ist darf es jetzt nicht unparteiisch denken und soll für sie stimmen ????
    Serbiens Beziehung zu Bulgarien ist schon seit über 130 Jahren total verkackt (wegen dem Torlaken-Gebiet und wegen Mazedonien) . Ich verstehe nicht warum man sich in Serbien plötzlich so sehr wundert dass sie von den Bulgaren nicht beliebt sind. Was hätten die denn erwartet? Dass die slawisch-orthodoxen Eigenschaften eines Volkes ausreichen um befreundet zu sein (und das nachdem man 130 Jahre lang auf dieses Volk geschissen hat)???

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 20:43
  2. Serbische Lieder aus & über Montenegro
    Von Zivan im Forum Musik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 08:23
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 17:43
  4. Serbische Regierung streitet über NIS-Verkauf
    Von John Wayne im Forum Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 14:27
  5. Bundestagswahl 2005 WASG Standpunkte über Außenpolitik
    Von bild5000 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 12:09