BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 105 von 105

Serbische Dörfer im Kosovo weiterhin ohne Strom

Erstellt von danijel.danilovic, 29.04.2009, 18:55 Uhr · 104 Antworten · 4.610 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Wie immer eigentlich.

    Na wenigstens verstehen die serbischen Kosovobewohner, dass sie für Strom zu zahlen haben. Die Zeiten des Raubrittertums sind vorbei.
    Wenigstens einer der es versteht.

    Serben sind so witzig, sie sagen zu uns : Spielt nicht die Opfer.

    Kaum bleiben ein paar ohne Strom schon schreien sie verzweifelt rum. Als aber in Srbska Mitrovica die Albaner terrorisiert worden sind, hieß es : Spielt nicht die Opfer.

    Für Alle die,die den Umlauf des Lebens nicht verstanden haben : Wer nicht zahlt,kriegt auch nichts. Geben uns nehmen lautet die Diviese im Leben.

  2. #102

    Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von Istog Beitrag anzeigen
    Wenigstens einer der es versteht.

    Serben sind so witzig, sie sagen zu uns : Spielt nicht die Opfer.

    Kaum bleiben ein paar ohne Strom schon schreien sie verzweifelt rum. Als aber in Srbska Mitrovica die Albaner terrorisiert worden sind, hieß es : Spielt nicht die Opfer.

    Ihr Serben seit doch echte hirnge***** Opfer .

    Für Alle die,die den Umlauf des Lebens nicht verstanden haben : Wer nicht zahlt,kriegt auch nichts. Geben uns nehmen lautet die Diviese im Leben.
    1.2
    Das Beleidigen von Ethnien, Nationalitäten, Angehöriger einer Religion und Menschen bestimmer sexueller Orientierung ist verwarnungswürdig.
    Spitznamen für bestimmte Volksgruppen gelten nicht als verwarnungswürdig. Das Verwenden von Ethnien als Beleidigung ebenfalls nicht, da diese im Grunde keine sind!

    liebe administratoren, meiner meinung nach müsstet ihr hier handeln und eine verwarnung ausgeben.

    gruss tina

  3. #103

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von ricoshiva Beitrag anzeigen
    1.2
    Das Beleidigen von Ethnien, Nationalitäten, Angehöriger einer Religion und Menschen bestimmer sexueller Orientierung ist verwarnungswürdig.
    Spitznamen für bestimmte Volksgruppen gelten nicht als verwarnungswürdig. Das Verwenden von Ethnien als Beleidigung ebenfalls nicht, da diese im Grunde keine sind!

    liebe administratoren, meiner meinung nach müsstet ihr hier handeln und eine verwarnung ausgeben.

    gruss tina
    Liebe Administratoren, entschuldigt bitte das Handeln von Tina. Sie ist sehr verwirrt und leidet an mahnischen Depressionen.
    Da sie bis heute alle ihre Sitzungen beim Psychotherapeut pünktlich befolgt hate, erbitte ich eine ermäßigte Chance auch für solche Menschen die unter uns weihen. So erbitte ich auch ihre Beiträge nicht sofort zu löschen und zugleich noch über sie Witze reissen.

    Vielen dank liebes Forum und ich wünsche Tina noch eine schöne Zukunft und hoffentlich eine bald psyschiche stabile Zukunft.

    Mif freundlichen Grüßen
    Dr.Istog

  4. #104

    Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von Istog Beitrag anzeigen
    Liebe Administratoren, entschuldigt bitte das Handeln von Tina. Sie ist sehr verwirrt und leidet an mahnischen Depressionen.
    Da sie bis heute alle ihre Sitzungen beim Psychotherapeut pünktlich befolgt hate, erbitte ich eine ermäßigte Chance auch für solche Menschen die unter uns weihen. So erbitte ich auch ihre Beiträge nicht sofort zu löschen und zugleich noch über sie Witze reissen.

    Vielen dank liebes Forum und ich wünsche Tina noch eine schöne Zukunft und hoffentlich eine bald psyschiche stabile Zukunft.

    Mif freundlichen Grüßen
    Dr.Istog
    an deiner stelle würde ich mir ein deutschbuch wünschen, ich werde schon verfolgen ob du abgemahnt wirst. alles andere wäre nicht gemäss den auferlegten regeln hier im forum. weil sonst frage ich mich hier schon ob jeder machen kann was er will.

    dy mahnnisch däppresiffe tina

    p.s. ich hätte da ein anderes forum, du passt da garantiert besser rein als hier. und dass soll kein witz sein, dass ist mein voller ernst.

    Psychotherapie in Wien bei R.L.Fellner (Psychotherapeut, Coach, Sexualtherapeut, Hypnotherapie)

  5. #105
    Bloody
    Verletzte nach Zusammenstößen



    Pristina - Bei Zusammenstößen zwischen Serben und der Polizei im Norden Kosovos sind am Sonntagabend mehrere Dutzend Menschen verletzt worden. Etwa 300 Serben demonstrierten gegen die Stromsperren und blockierten die Fernverkehrsstraße Gnjilane-Presevo.


    Als die Polizei die Blockade beenden wollte, wurden die Beamten mit Steinen und anderen schweren Gegenständen beworfen. Dabei seien mindestens zehn Polizisten verletzt worden, sagte Ismet Hasani, örtlicher Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur dpa in Pristina.


    Auch zahlreiche Demonstranten seien verletzt, berichteten die Belgrader Medien. Der serbische Minister für das Kosovo, Goran Bogdanovic, hat die Landsleute zur Ruhe und Ordnung aufgerufen. Die Serben in mehreren Dörfern im Norden Kosovos sind seit Wochen ohne Strom, weil sie ihre Stromrechnungen den Behörden der von ihnen nicht anerkannten Republik Kosovo nicht bezahlen wollen. (APA/dpa)





    derStandard.at

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Mehrere serbische Dörfer im Kosovo wieder ohne Strom
    Von danijel.danilovic im Forum Kosovo
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 14:04
  2. EU weiterhin ohne balkanländer
    Von Dzek Danijels im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 16:21
  3. Serben im Kosovo IMMER noch ohne Strom!!!!
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 03:10
  4. GROSSMACHT ohne STROM
    Von skenderbegi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 13:55
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:38