BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 90

Serbische Kinder von Serbien ermordet!

Erstellt von Adem, 18.01.2014, 18:49 Uhr · 89 Antworten · 9.424 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141

    Ausrufezeichen Serbische Kinder von Serbien ermordet!

    Serbia vrau serbėt nė lokalin “Panda” nė Pejė, pėr tė akuzuar UĒK-nė dhe pėr tė arsyetuar sulmet nė Kosovė



    Ish shefi i Sigurimit tė Brendshėm serb (DB), jep dėshmi se si gjashtė tė rinj nė kafenenė “Panda” nė Pejė janė vrarė nga njėsitet e paramilitarit Milorad Ulemek - Legija, derisa ish komandanti i Njėsiteve Speciale Operative (JSO) thotė se gjithēka ėshtė bėrė me urdhrin e DB-sė, nė krye me Radomir Markovicin.

    Autoriteteve serbe u janė ofruar dėshmi se vdekja e gjashtė tė rinjve serbė nė lokalin “Panda” nė Pejė, mė 1998, ėshtė kryer nga shėrbimet serbe, raporton Kurir, transmeton Telegrafi.
    Njė burim i afėrt me Qeverinė e Serbisė pretendon se Radomir Markovic, ish-kreu i DB-sė, u ka ofruar dėshmi autoriteteve se sulmin e ka bėrė Legija, sulm ky pėr tė cilin serbėt akuzonin shqiptarėt, pėrkatėsisht Ushtrinė Ēlirimtare tė Kosovės. Markovic ka dėshmi pėr kėtė, derisa gjithēka ėshtė organizuar nga JSO. Qėllimi ishte qė nė sytė e ndėrkombėtarėve UĒK tė dilte si organizatė terroriste dhe tė arsyetojnė sulmet nė Kosovė.

    “Megjithatė , nga ana tjetėr, Ulemek ėshtė i gatshėm tė dėshmojė pėr pėrgjegjėsinė direkte tė Radomir Markovicit pėr kėtė krim. Ulemek ka zbuluar se urdhri ėshtė kryer nga strukturat serbe tė sigurisė, pra se pėr vrasjen nė Pejė urdhri ka ardhur nga kreu i DB-sė, post tė cilin e kishte Rade Markovic. Ata tash akuzojnė njėri-tjetrin. Ende nuk e dimė se ēfarė dėshmi kanė, por shteti serb ėshtė pėrgjegjės, pra DB”, thotė burimi i gazetės serbe.




    “Ky ėshtė problem pėr Serbinė. Pėr vite ky krim u atribuohej ekstremistėve shqiptarė. Dhe, jo vetėm kaq. Ky krim, vrasja e fėmijėve serbė, ishte arsye pėr sulme nė Kosovė. Nėse kėto dėshmi dalin relevante, kjo ėshtė shuplak e rėnd. Si t’ua shpjegosh prindėrve serbė qė fėmijėt e tyre janė vrarė pėr tė arsyetuar veprimet e DB-sė. Nė anėn tjetėr, ne si shtet duhet tė pastrojmė hijet nga e kaluara dhe tė zgjidhim kėto krime, pa marrė parasysh rezultatin”, thotė burimi.
    Zėvendėskryeministri i Serbisė, Aleksandėr Vucic, tha kohė mė parė se ajo ēfarė ka ndodhė nė lokalin “Panda” mund tė shkaktojė dhembje koke dhe se duhet parė dėshmitė pėr tė treguar kriminelėt.


    “Duhet tė demantoj se nė vrasjen e fėmijėve serbė nė lokalin ‘Panda nė Pejė kanė marrė pjesė MI6 ose SAS (shėrbime tė huaja - v.j.). Kjo e dėmton vendin tonė. Ne me ta kemi marrėdhėnie tė mira, e ata nuk kanė lidhje me kėtė. Kėtu ka gjėra tė ēuditshme dhe ėshtė e vėshtirė tė flas sot pėr kėtė. Kur kemi mė shumė detaje, do ta informojmė opinionin”, ka thėnė ai.
    Mė 14 dhjetor 1998, nė lokalin “Panda” nė Pejė janė vrarė: Ivan Obradovic (15), Vukota Gvozdenovic (18), Svetislav Ristic (17), Zoran Stanojevic (17), Dragan Trifovic (17) dhe Ivan Radevic (25). Nikola Rajovic, miku qė gjatė masakrės ishte nė lokal, ka thėnė: “Kam dėgjuar njė zhurmė tė madhe. Nė dyer ishin dy terroristė me rrobe tė zeza dhe kapele nė kokė qė pa mėshirė na gjuanin. Plumbi i parė goditi Ivanin, qė ra tek unė”.
    Pėr kėtė krim organet serbe fajėsuan shqiptarėt dhe kurrė nuk kanė kryer hetimet.

    Übersetzung:

    Der ehemalige Chef des serbischen Geheimdienstes bietet Beweise dafür, dass die serbischen Kinder in dem Kaffee "Panda" in Peja von der paramilitärischen Einheit von Milorad Ulemek - Legija getötet worden sind, während der ehemalige Kommandeur der serbischen Spezialeinheiten sagt, dass der Auftrag für den Mord vom serbischen Geheimdienst kam, geleitet von Radomir Markovic.

    Serbischen Behörden wurden Nachweise dargelegt, die belegen sollen, dass der Mord an den sechs serbischen Jugendlichen von Serbien durchgeführt worden ist, berichtet Kurir.

    Legija hat diese Kinder getötet (die Serben haben damals die Albaner beschuldigt insbesondere die UCK, dass sie die Tat begangen haben sollen).
    Das Ziel Serbiens war es, der internationalen Gemeinschaft zu zeigen, dass die UCK eine Terrororganisation ist und dass man somit die Angriffe auf Kosovo rechtfertigen kann.

    Eine nahe Quelle der serbischen Regierung sagt zudem, dass das ein Problem für Serbien ist.
    Dieser Mord wurde bis jetzt immer extremistischen Albanern in die Schuhe geschoben und auch als Grund dafür genommen Angriffe im Kosovo zu rechtfertigen.

    Ein Monat vor diesem Bericht hatte Aleksander Vucic gesagt, dass es keine Beweise dafür gibt, dass Albaner den Mord ausgeführt haben und das dieses Thema dem serbischen Volk Kopfschmerzen bereiten würde, wenn die Wahrheit ans Licht kommt.

    Kurz zum Vorfall:

    Am 14.Dezember 1998 wurden sechs serbische Jugendliche im Kafee Panda in Peja von zwei maskierten Männern niedergeschossen.
    Ivan Obradovic (15), Vukota Gvozdenovic (18), Svetislav Ristic (17), Zoran Stanojevic (17), Dragan Trifovic (17) dhe Ivan Radevic (25).

    Für dieses Verbrechen wurden automatisch Albaner verantwortlich gemacht obwohl serbische Behörden Untersuchungen nie begonnen haben...

    Albanische Quelle: Serbia vrau serbėt nė lokalin “Panda” nė Pejė, pėr tė akuzuar UĒK-nė dhe pėr tė arsyetuar sulmet nė Kosovė

    Serbische Quelle: Rade Markovi

    Eine weitere Quelle zu dem Vorfall wo Briten den Mord angeblich durchgeführt haben sollen, was von Vucic aber demantiert worden ist: UVOD ZA POGROM SRBA: Britanska slu



  2. #2
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Krank.

  3. #3
    Don
    Die Jugentlichen tuhen mir voll Leid.. R.I.P.

  4. #4
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    false flag

  5. #5
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.419
    Der Abgrund der Niedertracht.

  6. #6
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Man opfert einfach die eigenen Kinder um eine Rechtfertigung zu haben ins Kosovo einmaschieren zu können????

  7. #7
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Man opfert einfach die eigenen Kinder um eine Rechtfertigung zu haben ins Kosovo einmaschieren zu können????
    das schlimme ist, es geschieht überall auf der welt.

  8. #8
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    das schlimme ist, es geschieht überall auf der welt.
    Ja das man die eigenen Menschen opfert um was zu erreichen.
    Reiner Abschaum der sowas macht.

  9. #9
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Ja das man die eigenen Menschen opfert um was zu erreichen.
    Reiner Abschaum der sowas macht.
    ..und was noch viel schlimmer ist, es wird von ganz oben angeordnet und abgesegnet.

  10. #10
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ..und was noch viel schlimmer ist, es wird von ganz oben angeordnet und abgesegnet.
    Naja wieso denn auch nicht,es sind ja schliesslich nicht ihre eigenen Kinder.
    Mit dem Volk kann man machen was man will.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. montenegro für trennung von serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 23:35
  2. Die serbische-kosovarische Kriche spaltet sich von Serbien
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 16:02
  3. Alle Städte von Serbien in Zahlen !!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 14:42