BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 126

"Serbische Parallelstrukturen im Kosovo gefährden laut NATO Sicherheit"

Erstellt von aki, 08.01.2010, 17:24 Uhr · 125 Antworten · 6.375 Aufrufe

  1. #91
    Emir
    @ alle, wer nochmal zu Beogradjanin Cetnik sagt, der kassiert eine Verwarnung ....

  2. #92

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    hast du nohc mehr karten? und nicht nur wörter bitte

    ach stimmt ja,
    selbst albanien gehörte euch
    ihr hättet es genau so unterdrückt wie das kosovo, dann gäbe es keinen gjergj kastrioti sondern einen gregor kastriotic

    eben zugang zum meer das zeugt doch das denken der zeit,(alle haben nach der geschichtlichen begründung geschaut oder? ) ihr ward mit russen und wir alleine, vorbereitung des ersten weltkrieges davon habt ihr profitiert,

    Hier die Karten
    7. Jahrhundert


    Serbien 1184

    Serbien 1190


    Serbien 1355


    Serbien im 15. Jahrhundert


    Serbien 1913


    Serbien 1919


  3. #93
    ardi-
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Keine Sorge mein albanischer Freund denn Amerika wird nicht ewig euer Beschützer bleiben.

    Dann werden wir sehen wie lange der separatismus da unten standhält

    wir haben Zeit ...

    kein problem usa bleibt bis wir uns selber schützten können, aber ein problem bleibt trotzdem
    albanien ist in der NATO

  4. #94

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Nachdem das Osmanische Reich auf alle Ansprüche über Albanien verzichtet hatte, wurde der Staat am 30. Mai 1913 auf der Londoner Botschafterkonferenz von den Großmächten anerkannt. Ebendort wurden auch die ungefähren Grenzen des neuen Staates festgelegt. Dabei hatten Russland und Frankreich als Verbündete von Serbien erreichen können, dass ein großer Teil des albanischen Siedlungsgebiets (Kosovo und der Nordwesten des heutigen Mazedonien) dem serbischen Staat zugesprochen wurde
    Da steht nicht das Kosovo zu Albanien gehörte sondern nur das Albaner im Kosovo lebten...

  5. #95
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    kein problem usa bleibt bis wir uns selber schützten können, aber ein problem bleibt trotzdem
    albanien ist in der NATO


    wird sich weisen..

  6. #96
    ardi-
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Hier die Karten
    7. Jahrhundert

    Serbien 1184

    Serbien 1190

    Serbien 1355

    Serbien im 15. Jahrhundert

    Serbien 1913

    Serbien 1919

    ncncnc
    mit quellen natürlich
    und wesshalb machst du solch grosse abstände? habt ihr keine seite bei dem die geschichte mit karten fast jedes jahrhundert beschreibt?
    du machst ab und zu so grosse schritte
    und schade das die zeit von gjergj kastrioti die eigentlich sehr wichtig für balkan und europa ist, fast ausgelassen ist und die liga von lezhe als eine liga von belgrad darstellt

  7. #97
    ardi-
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Ardi wieso ist deine Verwarnung plötzlich weg? HAst doch heute bekommen. Hab gemerkt einige verlieren schneller hier ihre Verwarnungen.

    zum Thema:

    Bin mal gespannt wie es so im Kosovo weitergeht. Irgendwie hat sich nichts geändert
    welche verwarnung?

    also im kosovo hat sich schon einiges verändert, die albaner sind frei, doch leider hält serbien den prozess auf indem es nicht anerkennt das serbien im kosovo nichts zu suchen hat

  8. #98
    ardi-
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Da steht nicht das Kosovo zu Albanien gehörte sondern nur das Albaner im Kosovo lebten...
    lies bitte nochmal was sie über kosovo sagen

  9. #99

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    ncncnc
    mit quellen natürlich
    und wesshalb machst du solch grosse abstände? habt ihr keine seite bei dem die geschichte mit karten fast jedes jahrhundert beschreibt?
    du machst ab und zu so grosse schritte
    und schade das die zeit von gjergj kastrioti die eigentlich sehr wichtig für balkan und europa ist, fast ausgelassen ist und die liga von lezhe als eine liga von belgrad darstellt
    Hier die Quellen:
    Raszien ? Wikipedia
    Stefan Nemanja ? Wikipedia
    Stefan Uro? IV. Du?an ? Wikipedia
    Geschichte Serbiens ? Wikipedia

    Hier noch etwas interessantes:
    "Die unter türkischer Herrschaft islamisierten Albaner rückten in das nach dem Großen Exodus von 1690 verlassene fruchtbare Kosovo-Gebiet nach."
    Kosovo ? Wikipedia

    Das einzige was an Kosovo albanisch ist, ist die Bevölkerung abgesehen von den 10% nicht Albanern.Das haben wir Tito zu verdanken der zu euch Albanern sehr gut war und ab jedem 6 geborenen Kind automatisch Pate wurde was der Familie viel Hilfe des Staates brachte.

  10. #100

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    lies bitte nochmal was sie über kosovo sagen
    "Siedlungsgebiet" bedeutet, dass dort Albaner lebten, nicht das es zu Albanien gehörte.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:31
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 22:36
  3. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 19:20
  4. Serbien und Kroatien "freie" Staaten - Kosovo "unfrei"
    Von Toni Maccaroni im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 21:44
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 17:11