BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Serbische Polizisten kontrollieren Kosovos Norden

Erstellt von Zurich, 23.06.2008, 09:51 Uhr · 26 Antworten · 2.005 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    rcihtig so.
    warum über etwas verhandeln, das nie zustande kommen wird.
    Wenn's beiden nichts nützt, macht es eben dann doch Sinn zu verhandeln.

  2. #12

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Ich glaube dieses Lied trifft es so ziemlich genau, was ich von der Regierung dort halte


  3. #13
    Avatar von red`n black

    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    160
    haah was für ein witz dieser clip vorallem diese stelle

    MOTHER RUSSIA is Protecting Us!

    Jemand hatte so ein geiles Sig

    Nato Air Just do it again!

    und worauf seit ihr stolz?? eure super starke und perfekt ausgebildete armee hatte ja schon gegen zivilisten mühe Krieg zuführen! und auserdem sagt dir Koshare was????

  4. #14
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Serbische Polizisten kontrollieren Kosovos Norden



    Pristina. sda/dpa/baz. Der Bürgermeister der zweitgrössten Kosovo- Stadt Mitrovica, Bajram Rexhepi, hat Serbien beschuldigt, seine Polizisten in den Norden des seit vier Monaten unabhängigen Staates geschickt zu haben.
    Serbische Polizisten hätten Bürger auf offener Strasse kontrolliert und sich offen als Vertreter Belgrads ausgewiesen, sagte Rexhepi am Freitag in Mitrovica. Er rief die von der NATO geführte Schutztruppe KFOR auf, «solche illegalen Aktivitäten zu neutralisieren».

    Serbien erkennt die einseitig ausgerufene Unabhängigkeit seiner früheren Provinz nicht an und will sie wieder unter seine Kontrolle bringen.



    Gespannte Lage

    Der Bürgermeister warnte die UNO-Kosovo-Verwaltung (UNMIK), dass die albanische Bevölkerungsmehrheit ihre Zurückhaltung aufgeben könnte, sollte Serbien weiter mit Polizisten im Norden des Kosovos vertreten bleiben.



    baz.ch - Basler Zeitung Online

    wiedermal unterschlägt der zürich einige text-passagen ohne daruf hinzuweisen.......

    das würde auch dazu gehören;

    Bei den in diesem Fall vorgesehenen «Alternativen» könne die Sicherheitslage aus dem Ruder laufen, sagte Rexhepi ohne nähere Einzelheiten.
    Im Norden des Kosovos stellen die Serben mit geschätzten 50 000 Einwohnern die Mehrheit. Im ganzen Land bilden sie mit bis zu 150 000 Menschen jedoch die Minderheit der gut zwei Millionen Bürger. Die Albaner machen die überwiegende Mehrheit aus.

  5. #15
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wie immer, kompromislos:
    so so ein mods wo ein ganzes volk als kompromislos bezeichnet !....




    KOSOVA wird nie mehr unter serbien stehen.

    die serben /politiker haben doch 1998 nicht zustimmen wollen;

    Dazu beigetragen hat die Militärstrategie der Serben. Vom Frühjahr 1998 an zerstörten die serbischen Militärs mit schweren Waffen viele Dörfer und ganze Städte. Zehntausende flohen nach Montenegro und Albanien, Hunderttausende in die Wälder, etwa 2000 Menschen starben. Es entstand ein Szenario wie in Bosnien, im Westen wurden Erinnerungen an das schreckliche Massaker im bosnischen Srebrenica 1995 geweckt.

    Thaci zwang mit seiner Strategie die internationale Gemeinschaft zum Handeln. Im Winter 1998/99 flammten die Kämpfe erneut auf. Die Nato bereitete einen Militärschlag gegen Serbien vor und zwang beide Seiten zu Verhandlungen. Thaci wurde Leiter der kosovo-albanischen Delegation in Rambouillet bei Paris und saß mit der ehemaligen US-Außenministerin Madeleine Albright und anderen Großen dieser Welt am Verhandlungstisch.
    Er zeigte sich kompromissbereit und unterschrieb gegen den Widerstand vieler seiner Mitstreiter ein Dokument, das Kosovo lediglich eine erweiterte Autonomie von Serbien zugestand.


    Hashim Thaci in Kosovo: Die Häutung der Schlange - Politik - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

    ist das wirklich dein ernst?

    einen kompromis kann es nur in technischen fragen geben.....

    was die serbische seite will ist schon lange durchgesickert nämlich die spaltung des nordens...

    aber auch das wird der serbischen seite nicht gelingen....

    zumal der norden endlich mehr und besser kontrolliert wird;

    Kosovo: Kfor-Truppe übt Schnelleinsatz in serbischen Enklaven


    17:51 | 20/ 06/ 2008
    RIA Novosti - Politik - International - Kosovo: Kfor-Truppe übt Schnelleinsatz in serbischen Enklaven

  6. #16

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Müsst euch dann gar nicht wundern wenn die Albaner überreagieren und euch dann in denn arsch treten weil ihr wollt es selbst wie es aussieht

  7. #17
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    wiedermal unterschlägt der zürich einige text-passagen ohne daruf hinzuweisen.......

    das würde auch dazu gehören;

    Bei den in diesem Fall vorgesehenen «Alternativen» könne die Sicherheitslage aus dem Ruder laufen, sagte Rexhepi ohne nähere Einzelheiten.
    Im Norden des Kosovos stellen die Serben mit geschätzten 50 000 Einwohnern die Mehrheit. Im ganzen Land bilden sie mit bis zu 150 000 Menschen jedoch die Minderheit der gut zwei Millionen Bürger. Die Albaner machen die überwiegende Mehrheit aus.
    Du bist einfach ein Riesen-Witz. Ich poste ein Medien-Zitat (copy&paste) und du unterstellst mir, dass ich einige Textpassagen unterschlage Du bist echt kreativ. Findest immer was, oder erfindest was, um gegen mich zu hetzen. Du bist absolut unfähig normal zu diskutieren und kommst ohne Beleidigungen und Unterstellungen nicht aus. Das ist ein riesen Armutszeugnis für dich!!!

  8. #18
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    so so ein mods wo ein ganzes volk als kompromislos bezeichnet !....
    Wo habe ich ein Volk als kompromisslos bezeichnet? Wer verdreht hier was? Du bist so armselig. Lügst und Beleidigst nur. Schäm dich!

    Die kosovo-albanischen Politiker haben während den ganzen Verhandlungen radikale Kompromisslosigkeit gezeigt und das ist kein Geheimniss. Es hiess sogar (von eurer Seite öffentlich), dass es zu spät für Kompromisse sei, weil zu viel passiert ist. Also habe ich nicht gelogen, sondern nur was bestätigt.

  9. #19
    Avatar von Jastreb

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    1.599
    da sieht man das alles nur ein möchtegernkosovarisches territorium ist...


    was skenderbegi anbelangt..... an den galgen mit ihm! ^^

  10. #20

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Holt doch gleich noch ein paar Söldner aus Griechenland ,Rumänien und was weiss ich noch woher. Die sollen da bloss verschwinden..

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 19:01
  2. Serbische Wahl im Norden Kosovos am 30 Mai
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:47
  3. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 22:48
  4. Romas im Norden Kosovos werden vergiftet
    Von D-ZAR im Forum Kosovo
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 20:48
  5. Erneut Bombenexplosion im Norden Kosovos
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 11:28