BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Serbische Resolution vor der UNO gescheitert

Erstellt von Jehona_e_Rahovecit, 29.07.2010, 00:49 Uhr · 27 Antworten · 2.083 Aufrufe

  1. #1
    Jehona_e_Rahovecit

    Serbische Resolution vor der UNO gescheitert

    Die Mehrheit der UN-Mitglieder hat die Resolution, die Serbien gestern der UN eingereiht mit absoluter Mehrheit abgelehnt.
    Sie bewerteten die Resolution als unannehmbar und forderten Serbien stattdessen zu einem Dialog mit Kosovo auf.

    Rezoluta serbe e papranueshme
    Shumica e anėtarėve tė pėrhershėm tė Kėshillit tė Sigurimit tė OKB-sė e kanė kundėrshtuar rezolutėn qė Serbia e dorėzoi dje pėr ta proceduar nė Asamblenė e Pėrgjithshme tė OKB-sė.

    Fuqitė e Mėdha, sidomos shtetet si Britania e Madhe, Gjermania, Franca dhe Shtetet e Bashkuara tė Amerikės, kanė vlerėsuar se teksti i rezolutės serbe ėshtė i papranueshėm pasi nė tė thuhet se Serbia dhe Kosova duhet tė vendosin “dialog pėr tė gjitha ēėshtjet e hapura”. Sipas kėtyre vendeve, tė cilat e kanė njohur ndėr tė parat pavarėsinė e Kosovės, ėshtė dashur tė precizohet se bėhet fjalė pėr “bisedime pėr ēėshtje teknike” e jo pėr tė “gjitha ēėshtjet e hapura”.

    “Ėshtė dashur tė specifikohet qartė, pasi pėr Serbinė ēėshtje e hapur ėshtė edhe ajo pėr statusin, ndėrkohė qė ne vlerėsojmė se Kosova ėshtė shtet sovran dhe i pavarur, dhe se nuk mund tė ketė bisedime pėr statusin e saj”, citon e pėrditshmja serbe Blic njė diplomat tė huaj tė mirinformuar.

    Serbia ia ka dorėzuar Asamblesė sė Pėrgjithshme tė OKB-sė tekstin e rezolutės sė re pėr Kosovėn, me tė cilėn sipas medieve serbe, nuk pėrmenden negociatat pėr statusin, por theksohet se “secesioni ėshtė mėnyrė e papranueshme pėr tė fituar Kosova sovranitetin territorial”.

    “Me rezolutė, Asamblesė sė Pėrgjithshme tė OKB-sė i propozohet konkluzioni rreth mendimit kėshillėdhėnės tė Gjykatės Ndėrkombėtare tė Drejtėsisė”, ka njoftuar Ministria e Punėve tė Jashtme tė Serbisė.

    Franca, Gjermania dhe Shtetet e Bashkuara po ashtu kanė vlerėsuar se ėshtė e papranueshme qė nė test tė pėrmendet “secesioni i njėanshėm” pasi sipas tyre “nuk ėshtė mėnyrė e pranueshme pėr zgjidhjen e ēėshtjeve territoriale”.

    Shtetet e Bashkuara dhe shtetet mė tė fuqishme tė Bashkimit Evropian, sipas medieve serbe, kanė insistuar qė nė tekst tė rezolutės serbe tė precizohet se bėhet fjalė pėr “bisedime teknike mes Beogradit dhe Prishtinės”, gjė qė edhe ato vet e pėrkrahin.

    Pavarėsisht se ēfarė do tė bėjė Serbia, Kosova planifikon qė nė vjeshtė pėrmes aleatėve tė saj ta paraqes njė rezolutė tė veten nė Asamblenė e Pėrgjithshme tė OKB-sė.

    Zėvendės/ministrja e Jashtme e Kosovės, Vlora Ēitaku ka deklaruar se SHBA-ja dhe shtetet kryesore tė Bashkimit Evropian nė shtator do tė paraqesin nė Asamblenė e Pėrgjithshme tė OKB-sė njė rezolutė pėr dhe nė emėr tė Kosovės. Ajo ka thėnė se aty do tė prezantohet qėndrimi i qartė i Gjykatės Ndėrkombėtare tė Drejtėsisė pėr legjitimimin e pavarėsisė sė Kosovės.

    Kosovėn, deri mė tash, e kanė njohur 69 shtete, ndėrsa prite qė pas mendimit tė Gjykatės Ndėrkombėtare tė Drejtėsisė se Deklarata e Pavarėsisė nuk bie ndesh me tė drejtėn ndėrkombėtare, do tė ketė rritje dramatike tė kėtij numri. Synim i Kosovės ėshtė qė para sesionit tė Asamblesė sė Pėrgjithshme tė OKB-sė, numri i njohjeve tė arrijė mbi 100. /Telegrafi/

  2. #2
    Jehona_e_Rahovecit
    Ein erneuter Sieg für Kosovo.

  3. #3
    Jehona_e_Rahovecit

    Velike sile oštro protiv rezolucije
    N. M. Jovanović | 29. 07. 2010. - 00:02h | Foto: Beta | Komentara: 36

    Uprkos velikom protivljenju stalnih članica Saveta bezbednosti i negativnom mišljenju jednog broja zemalja, a posebno Velike Britanije, Nemačke, Francuske i SAD na tekst srpske rezolucije kojim se traži „dijalog” o svim „otvorenim pitanjima” u vezi sa Kosovom, Srbija je juče podnela svoj predlog rezolucije u Ujedinjenim nacijama.
    Blic Online | Velike sile o

  4. #4
    CHE_vape
    wieviele siege braucht ihr den noch?

  5. #5
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Bunghole Beitrag anzeigen
    wieviele siege braucht ihr den noch?
    Davon haben wir genung.

    Die Frage sollte eher lauten: Wieviele Niederlagen braucht Serbien um zu verstehen dass man gegen die Unhängigkeit Kosovos nichts mache kann.?

  6. #6
    CHE_vape
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Davon haben wir genung.

    Die Frage sollte eher lauten: Wieviele Niederlagen braucht Serbien um zu verstehen dass man gegen die Unhängigkeit Kosovos nichts mache kann.?


    wie sieht das eigentlich aus wen serbien dem kosovo nicht das ok gibt geht auch nix oder läuft das anderst hab echt kein plan erzähl mal

  7. #7

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Davon haben wir genung.

    Die Frage sollte eher lauten: Wieviele Niederlagen braucht Serbien um zu verstehen dass man gegen die Unhängigkeit Kosovos nichts mache kann.?
    Von Siegen kann man an sich kaum reden, eher gar nicht.

    Vielmehr gab es in den letzten 90 Jahren eine Reihe von endlosen Niederlagen, die aber nun in das münden, was wir aktuell erleben, und auch das nur, weil die US-Amerikaner ihr besonderes Interesse für den Balkan "entdeckt" haben.

  8. #8
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Von Siegen kann man an sich kaum reden, eher gar nicht.

    Vielmehr gab es in den letzten 90 Jahren eine Reihe von endlosen Niederlagen, die aber nun in das münden, was wir aktuell erleben, und auch das nur, weil die US-Amerikaner ihr besonderes Interesse für den Balkan "entdeckt" haben.

    oje-oje.....

    welche länder haben denn zu beginn des 19 jahrhunderts die politik gemacht ???

    du bist und bleibst einer der betreffend politik und dessen verständnis auf einem sehr bescheidenen niveau sich zu äussern weis.....

    nicht die amerikaner alleine haben damit zutun sondern die umstände das der kommunismus zusammengebrochen ist 1989.

    nicht die amerikaner haben uns die freiheit gebracht sondern diese waren eine hilfe dazu.
    die menschen selbst sind aufgestanden und haben nach gleichberechtigung verlangt.

    wichtig ist heute/jetzt und wie es morgen sein wird.....
    und da werden wir albaner auf dem balkan nicht mehr von den grosssmächten hintergangen.
    dies ist was wirklich zählt.

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    oje-oje.....

    welche länder haben denn zu beginn des 19 jahrhunderts die politik gemacht ???

    du bist und bleibst einer der betreffend politik und dessen verständnis auf einem sehr bescheidenen niveau sich zu äussern weis.....

    nicht die amerikaner alleine haben damit zutun sondern die umstände das der kommunismus zusammengebrochen ist 1989.

    nicht die amerikaner haben uns die freiheit gebracht sondern diese waren eine hilfe dazu.
    die menschen selbst sind aufgestanden und haben nach gleichberechtigung verlangt.

    wichtig ist heute/jetzt und wie es morgen sein wird.....
    und da werden wir albaner auf dem balkan nicht mehr von den grosssmächten hintergangen.
    dies ist was wirklich zählt.
    oje oje, Worte, Worte, Worte, Schönrednerei und blinder Nationalismus.
    Die Albaner wurden nie von den Großmächten hintergangen, nicht von einstigen OSmanat, nicht zur Zeit des III. Reiches mit Großalbanien, nicht jetzt vom USmanat, sie waren gute Verbündete.
    Es ist doch gut, gute und starke Freunde zu haben. Oder irre ich?
    Übrigens ist die nächstaufkommende Großmacht China.

  10. #10

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Wie oft noch? Gebts doch endlich mal auf! Was kommt als nächstes für eine blöde Idee seitens Serbiens? Merkt ihr nicht langsam dass ihr nicht etwas haben könnt dass euch nicht gehört und nie gehören wird?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waffen-Initiative gescheitert!
    Von Гуштер im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 18:52
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 20:33
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 20:37
  4. Ist der Kommunismus gescheitert?
    Von skorpion im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 21:17
  5. Der Kosovo ist an der Inkompentenz gescheitert
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 02:09