BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Serbische Wahl im Norden Kosovos am 30 Mai

Erstellt von ooops, 10.05.2010, 14:40 Uhr · 33 Antworten · 1.995 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    das sollte mal vielleicht unsre "liebe" Sonja, anhören.
    wieso?
    Ich kenn die gar nicht.

  2. #32

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Gjergj Fishta Beitrag anzeigen
    wieso?
    Ich kenn die gar nicht.

    KFOR löst im Kosovo Demonstration von Albanern und Serben auf

  3. #33

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen


    Die Serben im Norden wollen das unbedingt, das wird von der Kosovoregierung nur als Unruhefaktor betrachtet, von politischen Analytiker wird das als andauernder Versuch Kosovo abzuspalten



    und wohin soll das Ganze führen?
    Ich an deiner Stelle würde mich mehr um die USA sorgen als sonst wer. Denn nur die USA garantieren eine langjährige, kontrollierte Ausbeutung des Kosovo's unter den kriminellen Albanischen Marionatten.

    Sobald der Garant in sich zusammen fällt werden die Karten neu verteilt. Wollend oder Nicht-Wollend spielt keine Rolle denn wie bei den Albanern gibts auch bei den Serben machthungrige und gierige Politiker die das Kosovo für sich beanspruchen ohne das wir überhaupt das Volk fragen?

    Eben schau dir lieber Berichte über die USA an:

    Vorbereitung auf Unruhen seitens der Zivilbevölkerung in den USA — ZNet - a community committed to social change

  4. #34

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Bezolovno Beitrag anzeigen
    Ich an deiner Stelle würde mich mehr um die USA sorgen als sonst wer. Denn nur die USA garantieren eine langjährige, kontrollierte Ausbeutung des Kosovo's unter den kriminellen Albanischen Marionatten.

    Sobald der Garant in sich zusammen fällt werden die Karten neu verteilt. Wollend oder Nicht-Wollend spielt keine Rolle denn wie bei den Albanern gibts auch bei den Serben machthungrige und gierige Politiker die das Kosovo für sich beanspruchen ohne das wir überhaupt das Volk fragen?

    Eben schau dir lieber Berichte über die USA an:

    Vorbereitung auf Unruhen seitens der Zivilbevölkerung in den USA — ZNet - a community committed to social change

    Jungchen, hier gehts um serbische Wahl im Norden Kosovos und nicht um USA, schleich dich mit deiner USA-Paranoia.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 19:01
  2. Tunnel aus illyrischer Zeit im Norden-Kosovos
    Von Bloody im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 19:25
  3. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 22:48
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 13:30
  5. Erneut Bombenexplosion im Norden Kosovos
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 11:28