BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Serbischen Abgeordneten die Einreise in den Kosovo verweigert

Erstellt von lulios, 16.03.2009, 20:27 Uhr · 35 Antworten · 1.791 Aufrufe

  1. #21
    Vincent Vega
    alles schickane...nichts anderes. ist so...

  2. #22

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    Ich find's nur richtig das Sie nicht einreisen durften.
    schließlich kann auch keiner von der kosovarischen Regierung einfach mal so nach Preshoevo gehen, und dort die lage der Albaner anschauen.
    Da muss man schon einen Brief um erlaubnis an Belgrad schicken.
    das soll eben BILATERAL sein, die eine Hand wäscht eben die andere


    so ist das mit KEK (Korporata energjetike e Kosoves) die den Serben den Strom abgedreht hat und nach "Intervention der serbischen Regierung" die quasi ein Abkommen mit KEK erreichen wolle, die Energieministerium sagte dass "KEK respektiere jedes Abkommen mit SEINEN Kunden"
    und der President sagte "Die Gesetze Kosovos gelten für alle seine Mitbürger, auch für Serben"

    somit wird der Zugang der serbischen Regierung langsam enger und bald kann Serbien nicht mehr auf "Kosovo Serben" setzen, das spiel geht langsam zu ende.

  3. #23

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    Serbischen Abgeordneten die Einreise in den Kosovo verweigert

    Montag, 16. März 2009 um 18:12 Uhr

    Die kosovarische Polizei verwehrte sieben Abgeordneten des serbischen Parlaments und ihrem Chauffeur die Einreise in den Kosovo. Diese hatten nicht die gesetzlich vorgesehenen Prozeduren der kosovarischen Institutionen respektiert.

    "Die Einreise an dem Grenzübergang Serbien-Kosovo wurde von der kosovarischen Polizei verwehrt, nachdem die serbischen Abgeordneten nicht die gesetzlich vorgesehenen Prozeduren respektiert haben", sagte Arbër Beka, Sprecher der kosovarischen Polizei.

    Fisnik Rexhepi, Berater des Innenministers des Kosovo, sagte, dass die serbischen Abgeordneten das Büro der vereinten Nationen in Belgrad über den Besuch im Kosovo informiert haben. Rechtlich gesehen müsse der Antrag jedoch bei dem Außenministerium im Kosovo gestellt werden.

    Der Vorfall ereignete sich am Montag Vormittag um 11 Uhr bei dem Grenzübergang "Dheu i Bardhë". Die Abgeordneten waren auf dem Weg nach Ranilluge bei Gjilan, wo sie über die Lage der Serben im Kosovo informiert werden sollten.

    Es ist nicht das erste Mal, dass sich serbische Politiker über die Gesetze im Kosovo hinweg setzen. Die Republik Kosovo hat zuvor bereits dem Minister für den Kosovo in der serbischen Regierung, Goran Bogdanovic die Einreise verweigert, weil er die kosovarischen Institutionen bei seiner Einreise umgehen wollte. (Ora-Online berichtete)



    Serbischen Abgeordneten die Einreise in den Kosovo verweigert

    ein guter anfang!

    Selber Schuld,wenn die Abgeordneten das zulassen....

  4. #24
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Selber Schuld,wenn die Abgeordneten das zulassen....

    diese abgeordneten haben halt nix mehr in kosove zu melden...ohne voranmeldung können die halt nicht in kosove einreisen!

  5. #25

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Selber Schuld,wenn die Abgeordneten das zulassen....



    was wollen sie denn dagegen machen???

  6. #26

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Dardane Beitrag anzeigen
    diese abgeordneten haben halt nix mehr in kosove zu melden...ohne voranmeldung können die halt nicht in kosove einreisen!

    Mag sein,trotzdem sind die dämlich und lassen sich so etwas gefallen,den Abgeordneten der SRS oder SNS verweigert man nie die "Einreise",die fragen auch niemanden,die gehen einfach ins Kosovo,aber die beiden stammen sicherlich von der DS...

  7. #27

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    sicherlich fragen die niemanden, außer die kosovarische polizei...


  8. #28
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Mag sein,trotzdem sind die dämlich und lassen sich so etwas gefallen,den Abgeordneten der SRS oder SNS verweigert man nie die "Einreise",die fragen auch niemanden,die gehen einfach ins Kosovo,aber die beiden stammen sicherlich von der DS...
    warum versuchen sie es dann nicht ?? die abgeordneten werden schnell sehen dass sich was im jahre 2008 geändert hat
    jeden ausländer kann der staat kosovo die einreise verbieten

  9. #29

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    sicherlich fragen die niemanden, außer die kosovarische polizei...


    Das glaubst doch wohl selber nicht. Hat man ja gesehen,wie sie die "Kosovarische Polizei" gefragt haben. Hindernisse gab es keine für die Abgeordneten dieser beiden Parteien. Wenn die beiden Abgeordnetenwirklich der DS angehören,dann erstaunt mich das Verbot umso mehr,denn deren Vorsizender ist ja Siptar,somit völlig unverständlich.....

  10. #30
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Das glaubst doch wohl selber nicht. Hat man ja gesehen,wie sie die "Kosovarische Polizei" gefragt haben. Hindernisse gab es keine für die Abgeordneten dieser beiden Parteien. Wenn die beiden Abgeordnetenwirklich der DS angehören,dann erstaunt mich das Verbot umso mehr,denn deren Vorsizender ist ja Siptar,somit völlig unverständlich.....
    du scheinst nicht richtig zu verstehen.es gibt seit einigen tagen ein neues gesetz jeder serbische politiker der den kosovo besuchen will braucht eine erlaubnis vom kosovarischen innenministerium.falls er diese nicht hat wird im an der grenze zum kosovo die einreise verweigert wie diesen 8 abgeordneten vom serbischen parlament gestern.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Attentat auf serbischen Abgeordneten
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 02:56
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 11:39
  3. Pierre Vogel Einreise in die Schweiz verweigert
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 23:02
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 23:55
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 12:44