BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 75

Serbischer(=Cetnik) Polizist verwundet Albaner im Kosovo

Erstellt von Mandarinenkicker, 22.03.2013, 01:41 Uhr · 74 Antworten · 4.677 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    die vj hat nichtmal die rs freiwilligen ins kosovo gelassen.......einige konnten über die jso nur rein........
    So war es doch auch mit den Muzhahedins man hat sie nicht ins Kosovo rein gelassen , die wenigen die im KS gekämpft haben waren Veteranen von Bosnien Krieg die von Bosnien nach KS gekommen sind .

    Also immer erst selber in den Spiegel gucken mein Freund

  2. #52

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Ich versteh die ganze Sachlage nicht.
    Hat ein Albaner in Serbien Bäume gefällt und wurde dann erschossen oder was?

  3. #53
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    sinnloses geschwätz kann einen intelligenten menschen echt überfordern........
    ајне интелигенсбестие њие диц солте еине солц лајхте фраге ницт уберфордерн

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Ich versteh die ganze Sachlage nicht.
    Hat ein Albaner in Serbien Bäume gefällt und wurde dann erschossen oder was?
    Nein man, der Typ war auf seinem Waldstück an der Grenze zu Serbien und hat dort Holz gefällt und die Serben haben das als Anlass genommen und den Mann beschoßen und schwer verletzt.

    Legija hat doch vorhin sehr schön die serbische Logik erklärt: ps.serbische soldaten haben das recht überall ihren stiefel zu setzen wo serbischer boden ist und serben leben......

  4. #54
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    dissntion, 2 seiten vorher steht die übersetzung, da steht aber nicht von wundern und kosovarsiche... kann es sein , dass du deine eigene meinung wieder preisgibst?
    Da steht dass es Albaner waren und die über die administrative Linie in den Kosovo geflohen sind - du hast Recht, dem Text nach zu urteilen, könnten es auch andere Albaner gewesen sein.

  5. #55
    tetovë1
    Die serben cetniks können meine Eier lutschen!
    Am besten hätten sich die Soldaten selbst erschossen..

  6. #56

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    ајне интелигенсбестие њие диц солте еине солц лајхте фраге ницт уберфордерн

    - - - Aktualisiert - - -



    Nein man, der Typ war auf seinem Waldstück an der Grenze zu Serbien und hat dort Holz gefällt und die Serben haben das als Anlass genommen und den Mann beschoßen und schwer verletzt.

    Legija hat doch vorhin sehr schön die serbische Logik erklärt: ps.serbische soldaten haben das recht überall ihren stiefel zu setzen wo serbischer boden ist und serben leben......
    Hab mir das nochmal auf albanisch durchgelesen und jetzt verstanden^^

  7. #57
    tetovë1
    Er wollte doch nur Holz!

  8. #58
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von A2D2 Beitrag anzeigen
    Er wollte doch nur Holz!
    Serbisches Holz ist mehr Wert als das Leben eines Menschen (falls er überhaupt auf serbischer Seite war), es ist ja schließlich Holz auf heiligem Boden von Car Dushan, das nicht ohne Weihrauch eines Popen gehlozt werden darf, falls dir das noch nicht bekannt sein sollte.

  9. #59
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Serbisches Holz ist mehr Wert als das Leben eines Menschen (falls er überhaupt auf serbischer Seite war), es ist ja schließlich Holz auf heiligem Boden von Car Dushan, das nicht ohne Weihrauch eines Popen gehlozt werden darf, falls dir das noch nicht bekannt sein sollte.
    Die Meldung kam schon vor einigen Tagen und dort steht, dass die Albaner als erste das Feuer eröffnet haben.

    Ansonsten ist dieses Waldstück unter Privatbesitz und von daher ist es Diebstahl; des weiteren ist es wirklich in jedem Land der Welt so, dass du stehenbleiben musst, wenn dich eine Polizeistreife dazu auffordert, wenn du es nicht tust, musst du mit den Konsequenzen leben.

  10. #60

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Da steht dass es Albaner waren und die über die administrative Linie in den Kosovo geflohen sind - du hast Recht, dem Text nach zu urteilen, könnten es auch andere Albaner gewesen sein.
    man man, kanns du einmal ernst bleiben und eine sache richtig übersetzen?

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. serbischer Polizist verhaftet.
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 07:36
  2. Mazedonische Polizist tötet zwei Jugendliche albaner in Gostivar
    Von Mbreti Bardhyl im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 209
    Letzter Beitrag: 23.02.2013, 15:04
  3. Albaner rettet Serbischer Touristen
    Von Arbër im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 15:58
  4. Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 03:01
  5. Serbischer Kosovo-Polizist bei Angriff schwer verletzt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 21:10