BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 31 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 301

Serbischer Kosovo-Minister beleidigt Kriegsopfer

Erstellt von Ardian, 10.01.2015, 00:06 Uhr · 300 Antworten · 12.747 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.719
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    Ich finde wir schweifen in fast jedem thread zu weit ab. Hier gehts immer noch um den serbischen Minister, der Kriegsopfer verpönt und beleidigt. Und nicht um irgendwelche Gasrechnungen oder Holzöfen.
    Ok hast recht.
    Alle bis auf Serbien (ja Russland sogar ) wissen das es unrecht war was sie 99 im Kosovo taten.

    Und jetzt wieder zum Thema.
    Dieser serbische Politiker scheint nicht der richtige Mann für ein friedliches miteinander zu sein. Falls es Serben wirklich verwehrt wird orthodoxe Kirchen zu besuchen könnte sollte man es zuerst auf diplomatischem Wege in Pristina versuchen.

  2. #202
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Hier sind alle 8
    Zitat Golemi: "Kosova hatte damals einen ganz speziellen Status. Es war eine Provinz aber gleichzeitig auch ein Teil der 8 Teilrepubliken Jugoslawiens"

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    Du schreibest schon die ganze Zeit von 8 Republiken also höre auf zu lügen!

    Die Unabhängigkeit Kosovas ist die Folge einer Verkettung serbischer Aggresionspolitik.

    Na du kleiner Lügner, hast du vergessen was du ein paar Seiten vorher geschrieben hast:

    Kosova hatte damals einen ganz speziellen Status. Es war eine Provinz aber gleichzeitig auch ein Teil der 8 Teilrepubliken Jugoslawiens. Du hast extra noch die rote Frabe benutzt, um dein "Wissen" zu untermauern.

  3. #203

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.719
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Zitat Golemi: "Kosova hatte damals einen ganz speziellen Status. Es war eine Provinz aber gleichzeitig auch ein Teil der 8 Teilrepubliken Jugoslawiens"

    - - - Aktualisiert - - -




    Na du kleiner Lügner, hast du vergessen was du ein paar Seiten vorher geschrieben hast:

    Kosova hatte damals einen ganz speziellen Status. Es war eine Provinz aber gleichzeitig auch ein Teil der 8 Teilrepubliken Jugoslawiens. Du hast extra nochbdie rote Frabe benutzt, um dein "Wissen" zu untermauern.
    Alta soll ich dir jetzt noch unterricht in serbischer Geschichte geben. Ende der 80er hatte Milo dem Kosovo und der Vojvodina die Autonomie entzogen und mit dieser angeblichen Mehrheit dachte Milo das er den Vielvölkerstaat SFRJ alleine regieren kann. Das die anderen das nicht hinnehmen wolltr war ja klar. Und dies führte zum Zerfall der SFRJ.

    - - - Aktualisiert - - -

    Do gab es auch nicht Ansatzweise 8Republiken.

  4. #204
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Zitat Golemi: "[COLOR=#ff0000]Kosova hatte damals einen ganz speziellen Status. Es war eine Provinz aber gleichzeitig auch ein Teil der 8 Teilrepubliken Jugoslawiens"
    Ich habe geschrieben! Kosovo war eine Provinz! Und gleichzeitig spezieller Teil der 8 "Teilrepubliken" Jugoslawiens! Jugoslawien hatte 6 Republiken und die beiden Autonomien hatten speziellen Status.

    Aber du bist es doch der die ganze Zeit was von 8 Republiken schreibt, nicht ich! Du lügner.

  5. #205

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.719
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    Ich habe geschrieben! Kosovo war eine Provinz! Und gleichzeitig spezieller Teil der 8 "Teilrepubliken" Jugoslawiens! Jugoslawien hatte 6 Republiken und die beiden Autonomien hatten speziellen Status.

    Aber du bist es doch der die ganze Zeit was von 8 Republiken schreibt, nicht ich! Du lügner.
    Der dreht sich alles so wie es ihm passt. Vor allem hatten bei Kriegsbeginn weder der Kosovo noch Vojvodina ihren Autonomiestatus

  6. #206
    Strassenapotheker
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Ok hast recht.
    Alle bis auf Serbien (ja Russland sogar ) wissen das es unrecht war was sie 99 im Kosovo taten.

    Und jetzt wieder zum Thema.
    Dieser serbische Politiker scheint nicht der richtige Mann für ein friedliches miteinander zu sein. Falls es Serben wirklich verwehrt wird orthodoxe Kirchen zu besuchen könnte sollte man es zuerst auf diplomatischem Wege in Pristina versuchen.
    Sind sie auch nicht. Immer noch zeigen sie mit den Finger auf ihre Nachbarn und räumen nicht vor der eigenen Haustür auf. Massaker werden abgestritten, sogar Srebneica. Erstmal mit der Vergangenheit aufräumen, um überhaupt irgendwelche Verhandlungen mit ihnen anzufangen. Eine Strasse voll mit Steinbrocken kannst du auch nicht so einfach mal mit dem Auto passieren. Das zeigt schon ihr "Bemühungen" für ein friedliches Miteinander. Am Anfang noch ganz Kosovo gefordert, jetzt den Norden, nein sogar Komunen wie Shtrepce wollen sie

    aber wehe einer sagt bzw. zeigt Nikoliq die Realität - heult er wie ein getroffener Hund. Rama hat ihn einfach mit Tatsachen konfrontiert. Der ganze SRB - Ks Dialog muss nochmal von vorne begonnen werden, wie Kurti sagt.

  7. #207
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    Ich habe geschrieben! Kosovo war eine Provinz! Und gleichzeitig spezieller Teil der 8 "Teilrepubliken" Jugoslawiens! Jugoslawien hatte 6 Republiken und die beiden Autonomien hatten speziellen Status.

    Aber du bist es doch der die ganze Zeit was von 8 Republiken schreibt, nicht ich! Du lügner.
    Schon klar. Dann schau mal wieder genauer hin, es war deine dämlich rote Farbe, mit der du den Satz geschrieben hast, oder noch einfacher: Blättere einfach zurück und schau dir an, was du geschrieben hast .
    Aber das tust du natürlich nicht, weil du dich nicht noch ein weiteres mal blamieren wirst

  8. #208

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.719
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Schon klar. Dann schau mal wieder genauer hin, es war deine dämlich rote Farbe, mit der du den Satz geschrieben hast, oder noch einfacher: Blättere einfach zurück und schau dir an, was du geschrieben hast .
    Geh besser ins Bett Kleiner.

  9. #209
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Der dreht sich alles so wie es ihm passt. Vor allem hatten bei Kriegsbeginn weder der Kosovo noch Vojvodina ihren Autonomiestatus
    Viel schlimmer ist doch, das die Region den Bach runter geht. Ich sags euch in 50 Jahren sind die Afrikaner entwickelter als wir. Und auch dass die unschuldigen Serben nicht in die Kirche konnten ist nicht gut, aber die Politiker haben da einfach keinen Zutritt, weil die dir Kirche für ihre Zweckr missbrauchen wollen...

  10. #210
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Alta soll ich dir jetzt noch unterricht in serbischer Geschichte geben. Ende der 80er hatte Milo dem Kosovo und der Vojvodina die Autonomie entzogen und mit dieser angeblichen Mehrheit dachte Milo das er den Vielvölkerstaat SFRJ alleine regieren kann. Das die anderen das nicht hinnehmen wolltr war ja klar. Und dies führte zum Zerfall der SFRJ.



    - - - Aktualisiert - - -

    Do gab es auch nicht Ansatzweise 8Republiken.

    Alta, Milo konnte die Autonomie nicht enziehen nur das Bundesparlament. Auch wurde die Autonomie nicht entzogen, sondern der Status vor 1974 wieder eingeführt. Desweiteren hatte Milo damals noch kein ranghohes Amt bekleidet, als die Autonomie eingeschränkt wurde. Und zum Schluss: Die Autonomie wurde 1989 eingeschränkt, Jugoslawien begann Mitte 1991 zu zerfallen.
    Ein tolle Logik, die du von dir gibst.

Ähnliche Themen

  1. "Kosovo-Minister" Bogdanovic verhaftet
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 13:08
  2. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 20:29
  3. Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 22:11
  4. der serbische kosovo-mythos...
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 13:10
  5. Serbischer Kosovo-Polizist bei Angriff schwer verletzt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 21:10