BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

serbischer Polizist verhaftet.

Erstellt von Fan Noli, 10.09.2010, 17:34 Uhr · 32 Antworten · 2.890 Aufrufe

  1. #1
    Fan Noli

    serbischer Polizist verhaftet.

    In Nord-Mitrovica ist ein serbischer Polizist der für die MUP ("Polizei Serbiens") abeitet für die Tötung eines Albaners (geschehen vor wenigen Tagen) verhaftet worden.


    Mitrovicė, njė polic serb nė pranga pėr vrasjen e shqiptarit
    MITROVICE- Hetimet pėr vrasjen e shqiptarit, Hakif Mehmeti tė martėn nė mbrėmje nė veri tė Mitrovicės kanė zbuluar veprimtarinė ilegale tė policisė serbe nė Kosovė.
    Njė polic serb pjesėtar i Policisė sė Kosovės ėshtė arrestuar pasi i janė gjetur dhe sekuestruar dokumente qė vėrtetonin se punonte njėkohėsisht pėr Ministrinė e Punėve tė Brendshme tė Serbisė.

    Arrestimi i tij ėshtė bėrė gjithashtu nė kuadėr tė hetimeve pėr vrasjen e ndodhur nė lagjen Kodra e Minatorit. Media kosovare shkruajnė sot se Lubisha Vujinoviē, pjesėtar i Policisė sė Kosovės, ėshtė arrestuar tė martėn nė mėngjes pasi nė lokalin e tij janė gjetur dokumente qė tregonin lidhjet e tij me MUP-in e Serbisė.

    Zėdhėnėsi i policisė Besim Hoti ka thėnė pėr “Koha Ditore” se Vujanoviēit i janė gjetur distinktivi i MUP-it tė Serbisė dhe kartela identifikuese, qė e dėshmojnė veprimtarinė e tij tė dyfishtė.

    Policia ka bėrė tė ditur se viktima ka qenė duke qėndruar nė lokalin e Vujinoviēit para se tė vritej, dhe ky i fundit e kishte dėrguar viktimėn nė spital. Makina tip Golf 3 nga ėshtė qėlluar viktima ėshtė gjetur e djegur tėrėsisht nė njė rrugė rurale tė fshatit Kremeshtak tė Komunės sė Zveēanit.

    Zėdhėnėsi Hoti ka thėnė se Vujinoviē ka qenė ndėr personat e fundit qė kanė kontaktuar me Mehmetin para se ai tė vritej. “Ai ėshtė ndaluar pėr shkelje tė parimeve dhe tė procedurave tė policisė dhe fillimisht ėshtė suspenduar pas rekomandimeve tė Inspektoratit tė Policisė sė Kosovės, ndėrsa i ėshtė shqiptuar edhe masa e ndalimit policor”, ka thėnė Hoti, citon media kosovare.

    Veprimtaria e dyfishtė e pjesėtarėve serbė tė Policisė sė Kosovės nuk ėshtė njė dukuri e re. Shumicės sė pjesėtarėve serbė tė Policisė sė Kosovės i ishin gjetur kohė mė parė edhe listat e pagave qė marrin nga Qeveria e Serbisė. Ndėrkohė, dy muaj mė parė, nė veri tė Mitrovicės, njėsitet speciale tė policisė i ishin vėnė pas njė personi, tė cilit i kishte rėnė distinktivi i MUP-it tė Serbisė duke ikur nga policia. Ai nuk ishte kapur nga policia atėherė dhe ende nuk ėshtė dhėnė asnjė informacion nėse hetuesit kosovarė kanė rėnė nė gjurmė tė tė dyshuarit.
    (s.g/balkanWeb)

  2. #2
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Tötung eines Albaners (geschehen vor wenigen Tagen)



    (s.g/balkanWeb)


    Lese ich heute zum Ersten mal, hab nichts davon mitbekommen.
    Wer weiß was passiert wäre, wenn ein Serbe getötet worden wäre. Und das auch von nem Polizisten... Da hätte sich Brüssel mit vielen Serbischen Briefen "schlagen" müssen.

  3. #3

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Lese ich heute zum Ersten mal, hab nichts davon mitbekommen.
    Wer weiß was passiert wäre, wenn ein Serbe getötet worden wäre. Und das auch von nem Polizisten... Da hätte sich Brüssel mit vielen Serbischen Briefen "schlagen" müssen.
    wenn er verhaftet sein sollte, dann sicher von EULEX, denn unsere polizisten haben einfach keine eier dort hinzufahren und einen verbrescher zu verhaften oder orndnung dort zu schafen, die mafia banden haben dort alles in der hand, und viele albaner machen gemeinsame geschäfte mit ihnen, und keiner macht was dagegen.

    unsere sogenannten polizisten kannst du in die tonne klopfen, die meisten von ihenn jedenfalls.

  4. #4
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    @arbanasi

    dann würde thaqi und peter fegit oder wie heis der hund höchst persönlich denn tatort besuchen

  5. #5
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Lese ich heute zum Ersten mal, hab nichts davon mitbekommen.
    Wer weiß was passiert wäre, wenn ein Serbe getötet worden wäre. Und das auch von nem Polizisten... Da hätte sich Brüssel mit vielen Serbischen Briefen "schlagen" müssen.
    Parallelstrukturen rufen Kosovo um Hilfe

  6. #6
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    also zu denn serbische polizist lebenslang hinter gitter

  7. #7
    Fan Noli
    Das wird in den Medien nur am Rande erwähnt:

    Die antiwestliche Opposition bezeichnete die neue Resolution als Kapitulation. Kritisch äußerten sich auch die radikalen Vertreter der Serben im Norden des Kosovo. Dort wurde zu Beginn dieser Woche ein Albaner von Unbekannten erschossen. Am Donnerstag wurden bei einem Sprengstoffanschlag in der geteilten Stadt Mitrovica außerdem mehrere Autos der kosovarischen Polizei beschädigt.

    Kehrtwende im Kosovo-Konflikt - Service - sueddeutsche.de

  8. #8
    PašAga
    Sollten die Serbischen Radikalen Orthodoxen Terroristen von der Polizei niedergeschlagen werden....ich meine die haben alles im Kosovo aber gibst du ihnen den Finger reissen sie dir den ganzen Arm raus....

  9. #9
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    wenn er verhaftet sein sollte, dann sicher von EULEX, denn unsere polizisten haben einfach keine eier dort hinzufahren und einen verbrescher zu verhaften oder orndnung dort zu schafen, die mafia banden haben dort alles in der hand, und viele albaner machen gemeinsame geschäfte mit ihnen, und keiner macht was dagegen.

    unsere sogenannten polizisten kannst du in die tonne klopfen, die meisten von ihenn jedenfalls.


    Da sind die Albanischen Politiker schuld.
    Stirbt ein Serbe, auch wenn es nur ein unfall war bzw. man garnicht weiß wer (Serbe oder Albaner usw.) ihn getötet hat, steht ganz Serbien auf und dass kriegen sogar die Inder und Iraker mit.
    Wird der Albaner von nem Serbischen Polizisten erschossen, kriegen es nichtmal die eigenen Landsleute mit

  10. #10
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    cool so machen sich ks-serben viele feinde und solche unterstützen kann serbien dann auch nicht mehr.

    diese schweine haben es teilweise besser als die albaner und machen trotzdem so ne scheisse.

    die albaner früher wurden aufs übelste unterdrückt und diskriminiert.
    wehren sie sich mit waffengewalt ...TERRORIST!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbischer Kriegsheld verhaftet
    Von Vukovarac im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 18:14
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 20:38
  3. serbischer terorrist in pristina verhaftet!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 14:41
  4. Serbischer Kosovo-Polizist bei Angriff schwer verletzt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 21:10