BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Serbischer Terrorismus im Kosovo

Erstellt von Ardian, 28.02.2015, 17:07 Uhr · 56 Antworten · 6.347 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609

    Serbischer Terrorismus im Kosovo

    Bomba shpėrtheu afėr banesės sė vėllezėrve Veselinoviq [foto]



    (E plotėsuar 12:15) Siē merr vesh koha.net. bomba, e cila shpėrtheu sot nė Mitrovicėn veriore, ėshtė hedhur nė ndėrtesėn nė tė cilėn gjendet banesa e vėllezėrve Veselinoviq.

    Me kėtė rast ėshtė dėmtuar njė veturė e vėllezėrve Zvonko e Zharko tė njohur pėr organizimin e ngritjes sė barrikadave nė veri dhe pėr akte tė dyshimta kontrabandimi.
    Nė po kėtė ndėrtesė gjenden lokale pronarėt e tė cilėve merren me kontrabandė.





    Shpėrthim nė Mitrovicėn veriore
    Njė person i panjohur sot nė mėngjes ka hedhur njė bombė dore nė qendėr tė Mitrovicės Veriore. Nuk ka pasur tė plagosur por vetėm dėme materiale.
    Shpėrthimi ka ndodhur nė orėn 06:30 nė rrugėn kryesore “Kral Petar Prvi” para njė lokali, ėmbėltores pronari i tė cilės ėshtė njė goran.
    Bomba ka dėmtuar 8 vetura tė parkuar nė afėrsi, e xhamat e veturave kanė arritur nė dritaret e disa banesave.
    Policia e Kosovės ka bllokuar vendin e shpėrthimit, transmeton Tanjug, pėrcjell Koha.net.
    Nė vendin e shpėrthimit janė tė pranishėm edhe pjesėtarė tė KFOR-it.



    In Nordmitrovica wurde heute um 6:30 von einer unbekannten Person eine Handgranate vor einem Lokal geworfen dessen Besitzer ein Gorane ist. Fensterscheiben von Wohnungen wurden beschädigt wie auch acht weitere Fahrzeuge wie man auf den Bildern sieht. Einer der geschädigten Autos gehört Zarko und Zvonko Veselinovic, die für Kriminelle Aktivitäten wie Schmuggel und die Organisierung des Baus von Barrikaden im Norden bekannt sind.
    Terroristische Anschläge sind in Nordmitrovica wo kriminelle serbische Strukturen agieren leider keine Seltenheit.

  2. #2

    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    324
    Findest du nicht dass du ein bisschen übertreibst mit dem Titel?
    Und wo steht dass es ein Serbe war? Nur weil in der Nähe von diesen beiden war?

  3. #3
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Hetzt Thread gegen Serben im Balkanforum

  4. #4

    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    933
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Hetzt Thread gegen Serben im Balkanforum
    ist doch total genial und total unüblich etwas so sachlich darzustellen

    glücklicher Serbe.jpg

  5. #5
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Bomba shpėrtheu afėr banesės sė vėllezėrve Veselinoviq [foto]



    (E plotėsuar 12:15) Siē merr vesh koha.net. bomba, e cila shpėrtheu sot nė Mitrovicėn veriore, ėshtė hedhur nė ndėrtesėn nė tė cilėn gjendet banesa e vėllezėrve Veselinoviq.

    Me kėtė rast ėshtė dėmtuar njė veturė e vėllezėrve Zvonko e Zharko tė njohur pėr organizimin e ngritjes sė barrikadave nė veri dhe pėr akte tė dyshimta kontrabandimi.
    Nė po kėtė ndėrtesė gjenden lokale pronarėt e tė cilėve merren me kontrabandė.





    Shpėrthim nė Mitrovicėn veriore
    Njė person i panjohur sot nė mėngjes ka hedhur njė bombė dore nė qendėr tė Mitrovicės Veriore. Nuk ka pasur tė plagosur por vetėm dėme materiale.
    Shpėrthimi ka ndodhur nė orėn 06:30 nė rrugėn kryesore “Kral Petar Prvi” para njė lokali, ėmbėltores pronari i tė cilės ėshtė njė goran.
    Bomba ka dėmtuar 8 vetura tė parkuar nė afėrsi, e xhamat e veturave kanė arritur nė dritaret e disa banesave.
    Policia e Kosovės ka bllokuar vendin e shpėrthimit, transmeton Tanjug, pėrcjell Koha.net.
    Nė vendin e shpėrthimit janė tė pranishėm edhe pjesėtarė tė KFOR-it.



    In Nordmitrovica wurde heute um 6:30 von einer unbekannten Person eine Handgranate vor einem Lokal geworfen dessen Besitzer ein Gorane ist. Fensterscheiben von Wohnungen wurden beschädigt wie auch acht weitere Fahrzeuge wie man auf den Bildern sieht. Einer der geschädigten Autos gehört Zarko und Zvonko Veselinovic, die für Kriminelle Aktivitäten wie Schmuggel und die Organisierung des Baus von Barrikaden im Norden bekannt sind.
    Terroristische Anschläge sind in Nordmitrovica wo kriminelle serbische Strukturen agieren leider keine Seltenheit.

    Ist das eine albanische Logik? 8 Fahrzeuge wurden beschädigt, darunter das von einem angeblichen serbischen Mafioso und schon weiss der Albaner das der Übeltäter ein Serbe war. Alle Achtung!
    Ich denke du hast deine Kenntnisse bereits der Polizei mitgeteilt.

  6. #6
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Der Norden ist doch ein trostloser Flecken der von Kriminellen regiert wird. Man tut so, als wäre es eine Überraschung, wo man in Serbien selbst bereits so über diese Leute spricht.

  7. #7

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Ist nur Ablenkung von den wahren Problemen des Landes (Arbeitslosigkeit, Armut, Korruption, Internationale Isolation) von der Regierung.

  8. #8
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Serbische Polizisten im Kosovo sollen bei Serben Auge zudrücken

    10. März 2015, 12:43

    Vorwurf der mangelnden Hilfe bei Ermittlungen zu mutmaßlichen Taten von Serben

    Prishtina - 50 serbische Polizisten im Nordkosovo sind vom Dienst suspendiert worden. Ihnen wird mangelnde Hilfe bei der Aufklärung von mutmaßlichen Straftaten von Serben angelastet, berichtet die Tageszeitung "Koha Ditore" am Dienstag.
    Bereits Ende der Vorwoche waren wegen Mordverdachtes bereits zwei serbische Polizisten, darunter der Chef der Polizeistation in Nord-Mitrovica, vom Dienst suspendiert worden. Die beiden Männer stehen unter Verdacht, in die Mordattacke auf einen kosovo-albanischen Polizisten im Juli 2011 verwickelt gewesen zu sein. (APA, 10.3.2015)

  9. #9

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Serbische Polizisten im Kosovo sollen bei Serben Auge zudrücken

    10. März 2015, 12:43



    Vorwurf der mangelnden Hilfe bei Ermittlungen zu mutmaßlichen Taten von Serben

    Prishtina - 50 serbische Polizisten im Nordkosovo sind vom Dienst suspendiert worden. Ihnen wird mangelnde Hilfe bei der Aufklärung von mutmaßlichen Straftaten von Serben angelastet, berichtet die Tageszeitung "Koha Ditore" am Dienstag.
    Bereits Ende der Vorwoche waren wegen Mordverdachtes bereits zwei serbische Polizisten, darunter der Chef der Polizeistation in Nord-Mitrovica, vom Dienst suspendiert worden. Die beiden Männer stehen unter Verdacht, in die Mordattacke auf einen kosovo-albanischen Polizisten im Juli 2011 verwickelt gewesen zu sein. (APA, 10.3.2015)
    war klar andersrum genauso

  10. #10
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Wen wunderts bei diesem Gesindel nördlich des Ibar?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie stark war der serbische Widerstand im Kosovo
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 21:57
  2. Serbische Kultur im Kosovo? Gibt's nicht.
    Von Taulle im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 00:18
  3. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 17:56
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:38
  5. Welt Kultur Erbe: Serbische Klöster im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 22:26