BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67

Sergei Lawrow- UN 1244 bleibt bei voller kraft und wird ausschlaggebend sein.

Erstellt von SMEKER, 05.11.2010, 11:35 Uhr · 66 Antworten · 3.109 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Haha, ja das verstehe ich schon.
    Nur ist Tadic, der Mafioso, mit seiner verbrecherischen Schleimerpolitik da auch selbst schuld.
    Daher bin ich auch für Neuwahlen.
    Also war es doch ein Eigentor.

  2. #12
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Haha, ja das verstehe ich schon.
    Nur ist Tadic, der Mafioso, mit seiner verbrecherischen Schleimerpolitik da auch selbst schuld.
    Daher bin ich auch für Neuwahlen.
    Und welches Ergebnis würdest du dir da wünschen bzw. was wäre für dich die richtige Politik?

  3. #13
    IbishKajtazi
    Ko ga jebe?

  4. #14

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Also war es doch ein Eigentor.
    In gewisser Weise schon, aber auf Druck der EU, von daher kannst du nicht wirklich von Eigentor sprechen.

    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Und welches Ergebnis würdest du dir da wünschen bzw. was wäre für dich die richtige Politik?
    Ende des Wunsches zum sofortigen EU-Beitritt, wenn die EU Serbien wirklich will, müssen die Erpressungen aufhören, aber das werden sie sowieso nicht.

    Hinwendung zu Russland und China, allerdings keine Isolierung, mit Europa soll genauso zusammengearbeitet werden, nur soll der EU-Beitritt nicht das Hauptziel der Politik sein, solange die EU ihre Haltung gegenüber Serbien nicht ändert.

    Die jetzige Regierung hat das Land sowohl innenpolitisch als auch wirtschaftlich niedergeworfen, der Lebensstandard z.B. ist heute wesentlich niedriger als noch vor 2 Jahren.

  5. #15
    Jan
    Avatar von Jan

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von nemoj srat Beitrag anzeigen
    Der russische Außenminister Sergei Lawrow hat den Standpunkt Moskaus zur Kosovo-Frage bestätigt und erklärt, dass alle Fragen aufgrund der UNO-Resolution 1244 gelöst werden sollten, die auch weiterhin in voller Kraft ist. Er wiederholte, auf dieser Grundlage sei es möglich und nötig, beiderseitig annehmbare Lösungen im Dialog Belgrads und Pristinas zu finden. Nach einem Gespräch mit dem montenegrinischen Außenminister Milan Rocen in Moskau hob er hervor, auf dem Balkan geschehen komplizierte Prozesse und eins der komplexesten sei das Kosovo. Er sagte, dass alle das internationale Recht achten und allen Seiten helfen sollten, eine allseitig annehmbare Lösung für die Probleme zu finden.

    glassrbije.org - Lawrow: Alle Fragen sollten aufgrund der UN-Resolution 1244 gelst werden
    Russland ist ein Geschmackloser Staat wenn ich das mal so schreiben darf, nicht aufgrund desen weil sie serbien unterstützen, aber mit sollchen aussagen wie ''alle achten das Internationale Recht'' in Tschetschenien Krieg gingen Sie ja gegen Kriminälle vor! Ja und dabei wurden zich tausende Familien von ihrem hab und gut getrennt, auch die Anerkennung von diesem kleinstaat in Georgien ist grade nicht der Wille der Internationalen Rechte.

    Wäre ich Jeremic würde ich mich nicht so weit an Russland lehnen, denn Russland ist kein Nachbar, Beziehungen sind okey, aber der Nachbar ist das Kosovo, beziehungsweise Europa, sie sollten lieber einen Dialog finden, und sich nicht gegenseitig weiterhin vorwürfe machen.

  6. #16

    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Die Resulotion hat die Bedinung das man das IGH-Urteil akzeptiert und das man Gespräche mit dem Kosovo führen muss, ohne die Statusfrage zubehandeln. Und das war mehr als ein Eigentor.
    Hättest Jeremic sehen sollen wie er durch Druck der Eu vor der UN die Resultion vorlas. Und wie er sich aufregte als Thaci und Sejdiu dabei waren.
    Das man es akzeptieren muss stimmt so auch nicht da es nicht bindend ist. Man kann es auch so drehen das es für die Albaner ein Eigentor ist da in der Res nichts von Republik stehen darf so kann man auch draus schließen das zwischen der Republik Serbien und seiner Provinz verhandelt wird.

  7. #17
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen

    Hinwendung zu Russland und China

    viel Spaß, zusammen mit Russland und China seid ihr bestimmt viel besser dran, ASIJA POWER

  8. #18
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Die Resulotion hat die Bedinung das man das IGH-Urteil akzeptiert und das man Gespräche mit dem Kosovo führen muss, ohne die Statusfrage zubehandeln. Und das war mehr als ein Eigentor.
    Hättest Jeremic sehen sollen wie er durch Druck der Eu vor der UN die Resultion vorlas. Und wie er sich aufregte als Thaci und Sejdiu dabei waren.
    Was Indijana-Joe sagt, stimmt. Zum einen handelte es sich um ein Gutachten, kein Urteil. Und es hat "lediglich" festgestellt, dass die einseitige Erklärung der Unabhängigkeit durch Kosovo nicht gegen geltendes Völkerrecht verstoßen hat. Es macht Kosovo allerdings (noch) nicht zu einem Staat. Also ist das auch kein Status, den Serbien akzeptieren könnte oder müsste. Das vergessen auch viele.

    .

  9. #19
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Dukagjin Beitrag anzeigen
    1244 ist ungültig, sollte jedem spätestens nach dem IGH-Urteil klargeworden sein.
    Das IGH Urteil ist nicht bindend, es ist nur eine "Meinung".

  10. #20
    Emir
    Zitat Zitat von Dukagjin Beitrag anzeigen
    viel Spaß, zusammen mit Russland und China seid ihr bestimmt viel besser dran, ASIJA POWER

    Russland hat das selbe Problem wie Sebien, China ebenso, Spanien auch, du denkst doch net wirklich, das es die irgendwie juckt was in Serbien passiert? Die Russen haben es schon gut ausgenutzt, abgekauft, Leute entlassen und Preise hochgehauen ...


    Bürder

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 22:28
  2. Iran: Erstes Ziel wird die Türkei sein
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 22:55
  3. Audi A9 wird über 5 Meter lang sein
    Von Kingovic im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 12:41
  4. Antworten: 1321
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 15:57
  5. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 17:34