BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 67

Sergei Lawrow- UN 1244 bleibt bei voller kraft und wird ausschlaggebend sein.

Erstellt von SMEKER, 05.11.2010, 11:35 Uhr · 66 Antworten · 3.107 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Russland hat das selbe Problem wie Sebien, China ebenso, Spanien auch, du denkst doch net wirklich, das es die irgendwie juckt was in Serbien passiert? Die Russen haben es schon gut ausgenutzt, abgekauft, Leute entlassen und Preise hochgehauen ...


    Bürder
    Also mal so unter uns Brüdern und Schwestern. Glaub gerade nicht, was ich schreibe. Natürlich sollen China und Russland Partner für Beziehungen und Zusammenarbeit auf vielen Ebenen sein. Aber wenn es um, wie soll ich sagen, (politische) Werte, Rechtssystem usw. geht, ich würde mich an der Stelle der Serben doch eher Richtung "Westen", EU orientieren.

    Abgesehen davon, ja, wenn es um wirtschaftliche usw. Interessen geht, sowieso ist sich jeder selbst der nächste. Auch rücksichtslos.Leider.

  2. #22
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Also mal so unter uns Brüdern und Schwestern. Glaub gerade nicht, was ich schreibe. Natürlich sollen China und Russland Partner für Beziehungen und Zusammenarbeit auf vielen Ebenen sein. Aber wenn es um, wie soll ich sagen, (politische) Werte, Rechtssystem usw. geht, ich würde mich an der Stelle der Serben doch eher Richtung "Westen", EU orientieren.

    Abgesehen davon, ja, wenn es um wirtschaftliche usw. Interessen geht, sowieso ist sich jeder selbst der nächste. Auch rücksichtslos.Leider.
    Der "Westen" ist gerade dabei seine letzten Atemzüge zu machen. Serbien sollte erstmal mit sich selbst klarkommen und nicht auf ein sinkendes Schiff aufspringen.

  3. #23

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Kosovo je Srbija!

  4. #24
    Bloody
    Slawo Orthodoxx Brauserhood..


    Sag nur Nis ..

  5. #25

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    lang lebe Kosmet.......

  6. #26
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Indijana-Joe Beitrag anzeigen
    Das man es akzeptieren muss stimmt so auch nicht da es nicht bindend ist. Man kann es auch so drehen das es für die Albaner ein Eigentor ist da in der Res nichts von Republik stehen darf so kann man auch draus schließen das zwischen der Republik Serbien und seiner Provinz verhandelt wird.
    Ihr könnt es drehen und wenden wie ihr wollt. Fakt ist dass das Kosovo verloren ist.

  7. #27
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Was Indijana-Joe sagt, stimmt. Zum einen handelte es sich um ein Gutachten, kein Urteil. Und es hat "lediglich" festgestellt, dass die einseitige Erklärung der Unabhängigkeit durch Kosovo nicht gegen geltendes Völkerrecht verstoßen hat. Es macht Kosovo allerdings (noch) nicht zu einem Staat. Also ist das auch kein Status, den Serbien akzeptieren könnte oder müsste. Das vergessen auch viele.

    .
    Ob es bindend ist oder nicht, interessiert mich nicht. Serbien hat zugestimmt und will jetzt mit dem Kosovo Gespräche und zwar auf zwischenstaatliche Sachen. In den Gesprächen gehts zum beispiel um: Zoll, Sicherung der Grenzen, Dokumente (Pass, Autokennzeichen ..ect.) ... und solche Verhandlung führt man nicht mit seiner Provinz.

  8. #28

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Das IGH Urteil ist nicht bindend, es ist nur eine "Meinung".

    Aber diese ''Meinung'' war euch ja so wichtig. Wir wollten nie was von dieser ''Meinung'' wissen. Es war ja eure Idee. Wenn das urteil gegen die republik kosovo gewesen wäre, hättet ihr euren Sieg gefeiert.

    Aber die Realität sieht anders aus, ihr habt uns angeklagt, wir waren unschuldig, also habt ihr verloren.

    Nun, was ist an Gesprächen zwischen Prishtina udn Blegrad falsch? Die verbessern das Leben der Albaner und Serben. Das ist doch was zählt.

  9. #29

    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von KUSHIDO Beitrag anzeigen
    Aber diese ''Meinung'' war euch ja so wichtig. Wir wollten nie was von dieser ''Meinung'' wissen. Es war ja eure Idee. Wenn das urteil gegen die republik kosovo gewesen wäre, hättet ihr euren Sieg gefeiert.

    Aber die Realität sieht anders aus, ihr habt uns angeklagt, wir waren unschuldig, also habt ihr verloren.

    Nun, was ist an Gesprächen zwischen Prishtina udn Blegrad falsch? Die verbessern das Leben der Albaner und Serben. Das ist doch was zählt.
    Ach hör doch auf die meisten Richter sprachen doch auf Druck ihrer Länder den sie angehörten das aus was sie hören wollten. Billiges Urteil.

    Serben werden nie ihr Herz aufgeben es ist ein unendlicher Krieg den die Albaner sich eingebrockt haben bis es wieder zurück ist eure Mission ist jetzt schon zum scheitern verurteilt. Ihr könnt höchstens mit Serben aber nicht allein denn es ist das Land der Serben verstehst du ihre geschichtliche Grundlage ist dort die albanische dagegen ist im heutigen Albanien. Es ist nicht zu spät. Ich meine nicht die Serben sind mit dieser Aktion auf Krieg aus sondern die Albaner das muss man hier mal festhalten.

  10. #30

    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Ob es bindend ist oder nicht, interessiert mich nicht. Serbien hat zugestimmt und will jetzt mit dem Kosovo Gespräche und zwar auf zwischenstaatliche Sachen. In den Gesprächen gehts zum beispiel um: Zoll, Sicherung der Grenzen, Dokumente (Pass, Autokennzeichen ..ect.) ... und solche Verhandlung führt man nicht mit seiner Provinz.
    Wieso nicht der Autonomiestatus muss ja fest gelegt und somit ausgehandelt werden sowie die Lage der serbischen Gebiete usw usf

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 22:28
  2. Iran: Erstes Ziel wird die Türkei sein
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 22:55
  3. Audi A9 wird über 5 Meter lang sein
    Von Kingovic im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 12:41
  4. Antworten: 1321
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 15:57
  5. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 17:34