BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Sergei Lawrow- UN 1244 bleibt bei voller kraft und wird ausschlaggebend sein.

Erstellt von SMEKER, 05.11.2010, 11:35 Uhr · 66 Antworten · 3.108 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Könnt ihr bitte mal wieder herunter kommen?

    Wo auch immer genau die Ursprünge der Serben waren, wenn auch bestimmt nicht in Sibirien. Lange genug war Kosovo gemischt besiedelt, lange genug war es die Heimat sowohl von Serben als auch Albanern. Also was soll diese Diskussion. Entscheidend ist wie die Verhältnisse heute sind. Und da sieht es so auch als dass, wie ich mal schätze, etwa 90 % der Bevölkerung des Kosovo einen von Serbien unabhängigen Staat wünschen und sich sehr wahrscheinlich auch nicht freiwillig mehr unter serbische Hoheitgewalt begeben werden.

    Viele Grüße


    nicht sibirien, sonder ukraine.^^

  2. #62

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    34
    Wegen der fremden Freiheit wegen, werden einer Mutter die Hände gebunden und ihr liebstes kind entrissen.

  3. #63
    Pitbull
    nemoj srati zivota ti

  4. #64

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von Indijana-Joe Beitrag anzeigen
    Aber natürlich schau ich auf die Geschichte du kleiner falscher Fuffi natürlich schau ich auf das serbische Jerusalem. Das ist jetzt so als wenn Tirana oder Leza von Griechen besetzt ist das Herz Albanien, das wäre als wenn Mekka von Russland besetzt ist oder Washington von Mexiko. Ihr habt im Kosovo absolut keine Geschichte auser die Rolle des Besatzers die Rolle der osmanischen Knechte die Rolle dieser die in Kosovo Unterdrückung Unheil und Mord gebracht haben die die ihren Glauben für 2 Stück Gold verraten haben und auf Lügengeschichte versuchen das serbsiche Kernland total an sich zureisen. Niemals werden ich und ich hoffe viele andere Serben auch dieser Ungerechtigkeit kapitulieren.

    Mit mir ist es ganz im Gegenteil leicht Dialog zu führen ich spreche euch eure Rechte nicht ab solange es nicht um Landkalu geht. Ihr wollt das serbsiche Jerusalem wieder zu das machen was es vor 100 Jahren war und ihr seit gut dabei.







    Kein Verbrechen rechtfertigt den Landklau einer ganzen Nation. Die Albaner haben doch mit den Morden und Unterdrücken angefangen als die Osmanen in das serbische Kerngebiet Kosmet eingedrungen sind. 500 Jahre habt ihr muslime Albaner die Serben unterdrückt vertrieben und ermordet willst du mir jetzt 10 Jahre Milosevic vor die Nase halten oder was?

    Du Esel sagst mir dämlich faß dich mal an die eigene Nase und Geschichte bevor du hier Landklau befürwortest ihr habt eig gar kein Argument dafür es gibt keins Kosovo ist Serbien das werdet ihr noch spüren.
    In diesem Forum gibt es echt nicht viele clevere Beiträge... Aber dieser hier ist echt gut.

  5. #65
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Fazit:

    Kosovo ist Serbien laut UNO
    Kack auf UNO , was soll die bewirken.
    1244 ist nichts wert , und sie war da um Kosovo zu verwalten.
    Es verwaltet jetzt die eigene Regierung und die EULEX(sollte weg , wir brauchen keine ´´Babysitter´´)
    Und sie war auch da um Kosovo friedlich zu halten.
    Was wäre es also noch von Vorteil um eine längst veraltete Resolution zu kämpfern und diese als Argument zu benutzen.

    Serbien schießt nur Eigentore , sie haben Kosovo verloren , als Belgrad keinen Einfluss mehr hatte und nun haben sie es komplett verloren und zwar am 17.2 2008 und am 22.8. 2010 als das Urteil fiel: Kosovos Unabhängigkeit verstößt nicht gegen das Völkerrecht.
    Die UNO hat sich selber beschissen also erzähl mir nicht , dass die UNO noch was zu sagen hätte.
    Das eigene Justizorgan der UNO hat sich für Kosovo entschieden .
    Also geh Heim .

  6. #66
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Aber natürlich schau ich auf die Geschichte du kleiner falscher Fuffi natürlich schau ich auf das serbische Jerusalem. Das ist jetzt so als wenn Tirana oder Leza von Griechen besetzt ist das Herz Albanien, das wäre als wenn Mekka von Russland besetzt ist oder Washington von Mexiko. Ihr habt im Kosovo absolut keine Geschichte auser die Rolle des Besatzers die Rolle der osmanischen Knechte die Rolle dieser die in Kosovo Unterdrückung Unheil und Mord gebracht haben die die ihren Glauben für 2 Stück Gold verraten haben und auf Lügengeschichte versuchen das serbsiche Kernland total an sich zureisen. Niemals werden ich und ich hoffe viele andere Serben auch dieser Ungerechtigkeit kapitulieren.

    Mit mir ist es ganz im Gegenteil leicht Dialog zu führen ich spreche euch eure Rechte nicht ab solange es nicht um Landkalu geht. Ihr wollt das serbsiche Jerusalem wieder zu das machen was es vor 100 Jahren war und ihr seit gut dabei.







    Kein Verbrechen rechtfertigt den Landklau einer ganzen Nation. Die Albaner haben doch mit den Morden und Unterdrücken angefangen als die Osmanen in das serbische Kerngebiet Kosmet eingedrungen sind. 500 Jahre habt ihr muslime Albaner die Serben unterdrückt vertrieben und ermordet willst du mir jetzt 10 Jahre Milosevic vor die Nase halten oder was?

    Du Esel sagst mir dämlich faß dich mal an die eigene Nase und Geschichte bevor du hier Landklau befürwortest ihr habt eig gar kein Argument dafür es gibt keins Kosovo ist Serbien das werdet ihr noch spüren.

    Lieber Gott , vergib Ihnen und bringe Ihnen Vernunft bei.
    Sie können für ihre Dummheit ja nichts.

    Vieleicht erkenne sie ihre Dummheit, wenn sie die Flagge Kosovos vor dem UN-Hauptquartier sehen.

  7. #67

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    351
    Wenn so viele Kosovaren soooo stolz sind auf ihr "eigenes" Land, wieso verlassen so viele junge Menschen das Kosovo? Perspektivlosigkeit? Keine Wirtschaft? Keine Zukunft? Korrupte Politiker? Wer finanziert diesesen "souveränen" Staat eigentlich?

    Ich kann nicht verstehen warum fast alle Serben dieses Gebiet unbedingt haben wollen? Wenn man mal rational drüber nachdenkt kann Serbien doch froh sein, dass sie dieses lästige Stück Land los sind. Kosovo wurde doch schon zu YU-Zeiten subventioniert ohne Ende... und trotzdem war der lebenstandart dort damals höher als in Albanien. Sollen die doch machen was sie wollen im Kosovo. Dieser "Staat" ist alleine doch sowieso nicht überlebensfähig.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 22:28
  2. Iran: Erstes Ziel wird die Türkei sein
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 22:55
  3. Audi A9 wird über 5 Meter lang sein
    Von Kingovic im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 12:41
  4. Antworten: 1321
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 15:57
  5. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 17:34