BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 32 ErsteErste ... 16222324252627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 317

So muss das immer sein

Erstellt von Doganori, 06.07.2012, 15:12 Uhr · 316 Antworten · 11.937 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Leute, die sowas machen, kann man von der Gruppe trennen, sie verhaften, sie anzeigen, ihnen Einreiseverbot erteilen, etc. pp. Aber sie sich ausziehen zu lassen, ihr Eigentum in den Graben zu werfen u d sie Spalier laufen zu lassen ....???? Sorry, aber das muss ich jetzt so sagen: als hätten sie sich Milosevics Art zum Vorbild genommen.
    Verhaftungen/ Anzeigen/ Einreiseverbot, gab es alles, bei den Dimensonien unmöglich ...

    Was ist mit den serbischen Behörden ? Oder der Kirche ? Was ist mit den Politikern ? Wieso wird sowas geduldet und nichts dagegen unternommen ? Am Tag der deutschen Einheit fahren auch nicht Scharrenweisse Deutsche mit Hitler T-Shirt´s oder Goebbels Poster ans Brandenburger Tor.

  2. #252

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Das Ganze muss dich ja als serbischer Staatsbürger aus dem Presevo nicht gross interessieren du bist ja dort auch nur ein Ausländer oder?
    Edhe preshevar jane kosovar

  3. #253
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Du willst nicht antworten. Eine Frau mit einem Kopftuch tut niemandem was an. Wieso ihr das Kopftuch entreissen? Aber Serben mit Milosevic & Co. Shirts verletzen Millionen von Menschen. Hier hinkt der Vergleich. Es ist nicht dasselbe. Meiner Mutter wurde das Kopftuch entrissen, d.h. sie wurde nicht gefragt bzw. aufgefordert es auszuziehen! Die Serben im Video wurden zuerst aufgefordert es selber auszuziehen!


    Madame, ich habe vieles selber erlebt und bin quasi Flüchtlings-Opfer. Also erzähl mir nichts.
    Nochmal: du rechtfertigst eine unfassbar dämliche Tat mit einer anderen. Merkste? Hm?
    Und erzählen kann ich dir ebenso iel wie du mr. Es gab nicht nur albanische Opfer, du Möchtegern. Also halt dich mit deinem Opfer-Epos zurück. Jemand, der solch eine Aktion wie im Video abfeiert, ist in meinen Augen genauso ein Stück Dreck wie jene, die die albanische Bevölkerung auf ähnliche Weise diskriminierten.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ich bin kein serbischer Staatsbürger. Im Presevo bin ich ohne serbische Staatsbürgerschaft Ausländer und das völlig gerechtfertigt. Ich gehe dort einmal im Jahr in die Ferien, um Verwandte zu besuchen.

    Und es würde dich jeder über die Staatsgrenze lassen, trotz Doppelkopfadler-Muskelshirt.

    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Bitte, hättest du diesen nationalistischen Serben das Ultimatum gestellt, Gefängnis (nach demokratischen Gesetz bist zu 3. Jahren) oder Kleider-Eigentum ausziehen und wegwerfen, was hätte man wohl genommen???
    Ja. Das hätte man. Das ist der Mindestanspruch, den ein demokratischer Staat an sich selber stellen sollte.

  4. #254
    Avatar von Tarmi Rićmi

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    4.253
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Der Kosovo ist unabhängig, daher ist der Vergleich nicht unnötig. Dass die Serben (nicht alle!) es nicht akzeptieren wollen/können, ist nicht das Problem unserer. Der Kosovo handelt als unabhängiger Staat und daher sind alle Bürger ohne KS-Pass keine Kosovaren und somit keine Staatsbürger.
    was für unserer was für wir du bist srbijanac brate mili oder habe ich da was verpasst???

  5. #255

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Nochmal: du rechtfertigst eine unfassbar dämliche Tat mit einer anderen. Merkste? Hm?
    Und erzählen kann ich dir ebenso iel wie du mr. Es gab nicht nur albanische Opfer, du Möchtegern. Also halt dich mit deinem Opfer-Epos zurück. Jemand, der solch eine Aktion wie im Video abfeiert, ist in meinen Augen genauso ein Stück Dreck wie jene, die die albanische Bevölkerung auf ähnliche Weise diskriminierten.
    ich heisse diese Aktionen nicht gut, aber einer verblendeten Nationalisten kann man nichts erklären. Wer ist schlimmer, ich, der "anscheinend" diese Aktion im Video abfeire, oder die, die mit Mladic, Milosevic & Co. Shirts ein ganzes Volk verletzen? Siehst du eigentlich, wie menschenverachtend das ist?


    Und es würde dich jeder über die Staatsgrenze lassen, trotz Doppelkopfadler-Muskelshirt.
    insh'allah werden sie uns wieder wie jedes Jahr malträtieren, dann wird es Ärger geben. Ich, als Schweizer Bürger, werde per sofort die Schweizer Behörde einschalten. So etwas werde ich mir nicht Jahr für Jahr an der Grenze von serb. Polizisten gefallen lassen! Wacht endlich auf Leute, die Welt hat andere Sorgen!

  6. #256
    foxy black
    Auge um Auge...und die ganze Welt wird blind sein.

  7. #257
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    ich heisse diese Aktionen nicht gut, aber einer verblendeten Nationalisten kann man nichts erklären. Wer ist schlimmer, ich, der "anscheinend" diese Aktion im Video abfeire, oder die, die mit Mladic, Milosevic & Co. Shirts ein ganzes Volk verletzen? Siehst du eigentlich, wie menschenverachtend das ist?

    insh'allah werden sie uns wieder wie jedes Jahr malträtieren, dann wird es Ärger geben. Ich, als Schweizer Bürger, werde per sofort die Schweizer Behörde einschalten. So etwas werde ich mir nicht Jahr für Jahr an der Grenze von serb. Polizisten gefallen lassen! Wacht endlich auf Leute, die Welt hat andere Sorgen!
    Die Frage ist nicht, wer ist schlimmer, sondern wie geht man damit um. Und verblendeter Nationalist kannst du sagen, wenn du vorm Spiegel stehst, du kleiner doppelmoraliger Scheinmoslem. Cobra hat schon Recht. Keul dir einen auf diese Assi-Aktion und jut ist. Nicht nur in meinen Augen ist dieses Video ein Indiz dafür, dass im Kosovo noch lange nix rund laufen wird.

  8. #258
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Gar nichts war da in Ordnung!

    Ich hätte es ja noch verstanden wenn man die nationalistischen Shirts mit Kriegsverbrechern etc. entsorgt hätte...(selbst wenn das in einer Demokratie nicht sein sollte), aber wie es aussieht hat man ja alles serbische auf den HAufen geworfen, darunter stinknormale Serbien Flaggen.

    Man will von der ganzen Welt als Stat anerkannt werden, dann muss man eben auch gewisse Dinge, die zu einer Demokratie gehören, akzeptieren!
    Ich finde neben dem von dir erwähnten am Ärgerlichsten, dass sie Frauen und Kinder haben Spalier laufen lassen.

  9. #259

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Die Frage ist nicht, wer ist schlimmer, sondern wie geht man damit um. Und verblendeter Nationalist kannst du sagen, wenn du vorm Spiegel stehst, du kleiner doppelmoraliger Scheinmoslem. Cobra hat schon Recht. Keul dir einen auf diese Assi-Aktion und jut ist. Nicht nur in meinen Augen ist dieses Video ein Indiz dafür, dass im Kosovo noch lange nix rund laufen wird.
    Ok, lassen wir es. Und ehrlich, ich finde keine Aktion gut. Weder die von den Albanern noch die von den Serben. Ich bin für ein friedliches Zusammenleben!

    Nun wünsche ich einen schönen Abend und man wird sich ne Weile nicht hören, da ich morgen nach Presevo fahren werden.

    Tschüss und Gruss
    AlbaMuslims

  10. #260
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Fury, Liebes,
    gerade AlbaMuslims hat sich aber eigentlich recht kritisch geäußert. Und offiziell ist nun einmal jeder ohne Staatsangehörigkeit der Republik Kosovo dort Ausländer. Ob mancher Schicksale bitter, aber an sich eine korrekte Aussage.

    Auch so: Würde ich Familie dort haben, ich würde mich muchsmauschenunauffällig und still benehmen. Einfach um allen möglichen Gefahren eines Grenzübertritts aus dem Weg zu gehen. Es ist blöd. Es gibt ein merkwürdiges Gefühl, wenn Menschen Spalier laufen und sich entkleiden müssen. Und das, was man als wirklich nur serbisches Wappen, Fahne sehen kann, ist übertrieben. Aber warum in Gottes Namen trage ich bei meiner Einreise in Kosovo ein Velika Srbija-Shirt. Zumal schon aus den Jahren zuvor bekannt sein müsste, was das für Probleme gibt.

    Irgendwie kann ich das zwar nicht rechtfertigen.Und menschlich wie rechtlich ist das für mich Grauzone. Die Fensterscheiben sind sowieso zu erurteilen. Aber man kann sich solche Begegnungen mit Grenzposten und Sicherheitskräften schon auch ersparen. Falls es jemand im serbischen Bus auf eine Machtprobe angelegt hat, so wurde diese halt verloren.

Ähnliche Themen

  1. Es muss nicht immer Auto sein ...
    Von Grizzly im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 09:45
  2. Wie scheiße muss man sein...
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 20:21
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 02:21
  4. wie behindert muss man sein,....
    Von method im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 01:06