BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

sondereinheit der kosova-sicherheits truppe

Erstellt von MIC SOKOLI, 10.02.2009, 18:11 Uhr · 51 Antworten · 2.256 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von valamala

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    167
    Wie sagt man so schön "Wer zu letzt lacht lacht am besten"..die Serben werden es bereuen was sie mit den Albanern(Ethnic Albanian) gemacht haben..

  2. #42

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    Aber natürlich sagt doch niemand dass es leicht sein wird.!
    Aber wenn eben die Kosovarische einheit dort wäre, dann würden eben die Serben sehen, dass es doch nicht nach Serbiens willen geht, und viele würden den Weg des Friedens wählen, oder die Heimreise antretten.
    so jedenfalls denke ich, man kann jetzt sagen Sie ist naiv, aber ein versuch ist es ja wert, zumal der Norden derzeit keine Gesetze hat.!
    Und serbien eben das Finanziert.

    Das Problem ist, die albanische Behörden und Sicherheitsinstrumente werden NIE an die serbische Bevölkerung rankommen, anderenfalls muss man sich mit der serbischen Parallelinstitutionen konfrontieren, was eine Destabilisierung der Region ist, und nur Serbien erfreuen würde. Von daher ist diese Truppenstationierung der FSK einfach nur eine Kontrolle der Albaner an die Albaner.
    Wenn die albanischen Behörden und Sicherheitsinstrumente Erfolg in dieser Region haben wollen, dann müssen sie sehr viel mehr Geld als die serbische Regierung anbieten.

  3. #43
    Avatar von Jastreb

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    1.599
    Zitat Zitat von Bossi_YU Beitrag anzeigen
    auch nemtudom madjarom...sprech deutsch, englisch, kroatisch oder serbisch...meinetwegen kyrillische schrift dazu....
    ne li ti majka ili tatko zbori madjarski? bruka be, koga ne znaes majcinot jazik.

    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen
    So ein Scheiß!
    Kosova hat weder eine Polizei noch eine Armee oder sonst was!
    Alles wird von der UNMIK bezahlt und die Regierung tut auch nur
    das was die UNMIK sagt, und nicht das Volk.

    Albin Kurti ist der Einzige der nicht träumt!
    Leute, wir sind ein scheissdreck unabhängig!
    Wir sind keine Herrscher über KS die Herrscher
    über KS sind die Serben und die UNMIK!

    Ein Albaner in KS z. B. muss Steuern zahlen, UNMIK-Kennzeichen
    im Auto haben und vieles mehr!

    Ein Serbe? Er muss garnichts! Er zahlt weder Steuer noch Rechnungen
    und vor allem- fahren die mit serbischen Kennzeichen innerhalb des KS
    obwohl sie auch im KS leben und nicht in Serbien. Das bedeutet, die können tun und lassen was die wollen. Im Norden Kosova zahlen die immer noch mit der serb. Währung. Überall zeigen sie ihre Flaggen (dient der Provokation).

    Über all im Norden findes tu zyrillische Aufschriften wie "Kosovo je Srbija" oder dieses CCCC-Symbol da. Wenn irgendwo draufstehen würde Kosova eshte Shqiperi, würden die das vllt sofort wegmachen.

    Und noch was! Was ist mit den Serbenaufstand nach der Unabhängigkeitserklärung? Sie haben Autos zerstört, Häuser im Brand gesetzt, Eigentümer der UNMIK zerstört und dabei einen ukrainischen Soldaten umgebracht! Das zeigte auch, wie radikal die Serben in KS vorgehen können. Dennoch wurde kein Serbe irgendwie auf einer Art und Weise verletzt oder geschlagen.

    Bei den Albanern läuft es natürlich andersrum. Wenn Albin Kurti für die "Selbstbestimmtung" mit seinen Leuten durch die Stadt demonstriert,nimmt die UNMIK natürlich viele Verhaftungen durch. (Bei den Serben kaum- oder nie) Es werden Leute geschlagen und dazu auf brutaler Art u. Weise verhaftet. Und ihr wisst noch, das vor 1 oder 2 Jahren zwei Vetevendosje-Aktivisten von rumänischen UNMIK-Soldaten umgebracht worden sind. Keinen hat es interessiert.

    Die Regierung nahm diese Aktion auch noch im Schutz und machte Albin Kurti und seine Organisation dafür verantwortlich. Dabei haben diese Aktivisten garnichts getan! Sie wollten nur friedlich demonstrieren und ihre Meinung sagen, aber die Albaner dürfen ihre Meinung in KS nicht preisgeben!

    Leute, wir sind nicht unabhängig! Vllt. steht es irgendwo auf einem Blatt Papier, aber wenn man richtig hinsieht und die Lage sich richtig vorstellt, dann weiss man- das wir immer noch in Serbien sind. Denn die Serben haben und in der Hand, und wenn das so weiter geht- werden die auch noch unter uns weilen.

    "Puna eshte, qe Kosoven dojn me kthy n´Serbi,
    e Serbine me pru n´Kosove..."
    Zitat von Albin Kurti.
    hihiihihi

  4. #44

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    da freut sich der flüchtling in der vojvodina, sowas zu hören....
    warum bist du geflüchtet, wenn du nichts mit den verbrechen serbiens zu tun hast??


  5. #45
    Avatar von Jastreb

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    1.599
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    da freut sich der flüchtling in der vojvodina, sowas zu hören....
    warum bist du geflüchtet, wenn du nichts mit den verbrechen serbiens zu tun hast??


    hahahaha

    Flüchtling?

  6. #46
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    Sie würden den Serben zeigen wie man Fli macht, und natürlich auch Pite
    was ist fli?

  7. #47
    Romantika
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    was ist fli?
    Das Leckerste was es auf der Welt gibt (nach meinem Geschmack)
    Fli ist die Albanische-Kosovarische Spezialität, aber ich finde sie Schmeckt nur wenn es auch richtig gemacht ist, also Sprich mit Kohle und was da dazu gehört, wenn man es in einem Herd macht schmeckt es nicht so.
    Und dazu diewerse sachen Tomaten Käse (Alba-Scharfskäse) Paprika (scharf schmeckt's am besten) Bauernsalat ''Long/kos'' Joguhrt.
    Aber die kreation liegt bei einem selbst


  8. #48
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    Das Leckerste was es auf der Welt gibt (nach meinem Geschmack)
    Fli ist die Albanische-Kosovarische Spezialität, aber ich finde sie Schmeckt nur wenn es auch richtig gemacht ist, also Sprich mit Kohle und was da dazu gehört, wenn man es in einem Herd macht schmeckt es nicht so.
    Und dazu diewerse sachen Tomaten Käse (Alba-Scharfskäse) Paprika (scharf schmeckt's am besten) Bauernsalat ''Long/kos'' Joguhrt.
    Aber die kreation liegt bei einem selbst

    danke für die prompte antwort, ja und was ist jetzt das hauptgericht?
    ist es ein fleischgericht?

  9. #49
    Romantika
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, die albanische Behörden und Sicherheitsinstrumente werden NIE an die serbische Bevölkerung rankommen, anderenfalls muss man sich mit der serbischen Parallelinstitutionen konfrontieren, was eine Destabilisierung der Region ist, und nur Serbien erfreuen würde. Von daher ist diese Truppenstationierung der FSK einfach nur eine Kontrolle der Albaner an die Albaner.
    Wenn die albanischen Behörden und Sicherheitsinstrumente Erfolg in dieser Region haben wollen, dann müssen sie sehr viel mehr Geld als die serbische Regierung anbieten.
    Dazu muss ich leider sagen, dass die Verwaltung/en im Kosovo, ''die Auslangsverwaltungen'' selbst in einem komischen Macht anspruch verwikelt sind, EULEX u. UNMIK kämpfen darum wer dort ''Regieren'' darf.
    Und wie auch schonmal gesehen(geschehen), wenn die dortige Bevölkerung irgendwan sieht das es nicht mehr weiter geht, weil die Verwaltungen eben nicht richtig Arbeiten, dann wird es wieder zu Auseinandersetzungen kommen.
    Was die dortigen Serben (und die Regirung in Belgrad) machen ist ja wirklich unter aller Sau, und das problem ist, Sie werden in Ihrer art ''Slawisirung von Nordkosovo'' nicht gestört, und sowas wird eben nicht immer toleriert.!

    Es ist doch nur normal das die Kosovarische Arme (FSK) in erster Linie die grenzen absichern wird, und auch muss, aber allein dieses absichern wird eben die Radikalen Serben Abschreken, und Sie werden vielleicht erkennen dass es kein zurück gibt. Diejenigen die endlich Frieden wollen können ja bleiben, doch diejenigen die ander absichten haben, sollten doch Bitte gehen!.
    Wie man sehen kann schaffen es die ''Organisationen'' UNMIK u. EU-Lex nicht Norkosovo unter kontrolle zu bekommen.
    Welche Strategie sie auch wählen sie kommen nicht an's Ziel, geschweige denn ein bisschen davon was Sie sagen ist für irgendjemand interessant.
    Aus dem Grund schreien die Albaner Vetevendosje/selbstbestimmung, weil Sie keine resultate sehen!.
    Natürlich haben sich dort eben die ganze Serben angesidelt, aber wenn die serbische Regierung in Belgrad endlich mal eine ''Normale'' Politik führen würde, dann würde es auch allmälich ruhiger werden, doch gibt man den Norden-kosovos an serbien wären die Albaner dort nicht sicher.
    lässt man aber den norden an kosovo u. Serbien erkennt den Staat Kosovo an, dann sind die Serben enttäuscht.
    Es ist nicht so einfach, man muss sich zusammen setzen, und darüber Diskutieren, aber eine Diskusion die sich nicht auf Geschichtliche besitzansprüche beziehen, denn wenn man von Geschichte ausgeht, dann würden Sie zur keiner lösung kommen.

  10. #50
    Romantika
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    danke für die prompte antwort, ja und was ist jetzt das hauptgericht?
    ist es ein fleischgericht?
    Aber gerne doch.

    Nein Fli ist kein Fleischgericht, es ist ein Teiggericht, der mit verschiedenen sachen verzehrt wird.! wie oben gennant. aber man kann natürlich auch Fleisch dazu Essen. Ich empfehle Huhn.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Feind in meiner Truppe
    Von Sezai im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 12:49
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 08:35
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 19:12
  4. Kanzler Schröder bei der vergessenen Truppe
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 15:56
  5. Petersen und sein Report an den UN Sicherheits Rat
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 18:59