BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 20 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 200

Sot mbushen 10 vjet nga Masakra e Recakut

Erstellt von Peyo, 15.01.2009, 13:06 Uhr · 199 Antworten · 11.100 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Istog Beitrag anzeigen
    Das meine ich nicht über dich weil du serbischer Abstammung bist, ohje.
    Trust me falsch geschrieben ? Ahso , halb so wild.

    Ich habe mich hier regestriert weil ich ein Thema las : Liebe zwischen einen Albaner und einer Serbin?
    Was mich denken ließ : ooh wenigstens ein Ort wo Balkan zusammen hält.
    Dann les ich deine Beiträge und von anderen.
    Was ich tuhe? ich spiele mit , ich passe mich öfters meinem Umfeld an.
    Danke für den Beileid, ich sage nicht das du schuld bist , never ever.

    Und bei mir musst du dich nicht entschuldigen , wieso? Ich sehe kein Sinn.
    Aber hinschreiben : Kosovo je Srbija und andere Provokationen ist dir sehr wohl angenehm.
    Objektive Beweise?
    Ich weiß es , ich habe es gesehn und habe es gehört .
    Ich habe es in meiner Familie selber gespürt diese Angst die noch blieb.
    Mein Cousing machte im Sommer jahrelang das Fenster zu , Angst davor das die Serben wieder kommen.
    Sagt was ihr wollt , ihr Serben seit zum Boogey-Man geworden, ich würde nachdenklich sein , wenn Menschen wegen mir oder meiner Nationalität , Angst haben zu schlafen.

    Auch wenn Serben durch albanische Hände starben , Kosovo ist in Sachen Beweise , weit vorn.
    Siehe Videos , Interwievs , Dokumentatione.
    Einer lügt vielleicht , doch nicht jeder.

    Edit : Nalep ich möchte dich auf keinen Fall langweilen , bogami.
    Zum Thema? Ihr habt es getan und gibt es nicht zu.
    Fertig besser?
    Falls es dir gefallen hat ,ich schreib es für dich gerne nochmal hin.
    Ich und du verstehn uns so gut , ich denke manchmal wir wären Seelenverwandte ( Staghfurullah ).

    Oh nein, dein "Trust me" war völlig korrekt geschrieben. Lass dich doch von mir nicht so leicht verunsichern.

    Wir reden in diesem Thread nicht über den kompletten Kosovo-Konflikt und die Greultaten von serbischer und albanischer Seite.

    Wir reden hier über die Vorkommnisse von Racak und das man diese heute durchaus kritisch hinterfragen kann.

    Sei dir Gewiss, dass es nicht wenige Serben gab, die im Kosovo gelitten haben. Die auch gestorben sind. Auch qualvoll. Die auch vergewaltigt wurden, etc. etc. Es stimmt, all diese unfassbaren Greultaten sind passiert. Die Täter sind ohne jede Frage verdammungswürdig, die Opfer zu betrauern.

    Dennoch macht man es sich doch immer am einfachsten, wenn man mit dem Finger auf die anderen zeigt statt sich und das eigene Volk anhand neutraler Beweise zu hinterfragen.

    Jemand der öffentlich zugibt hasszerfressen und voreingenommen zu sein wird diese meine Gedankengänge leider nicht nachvollziehen können. Von daher lege ich dir nochmal die Therapie ans Herzchen. Vielleicht ist es ja noch nicht zu spät aus dir einen optimistischen, weltoffenen und warmherzigen jungen Kerl zu machen.

  2. #112
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    klar, die albaner haben die sfrj kaputt gemacht, nicht die serben.
    die serben haben die albaner vor der nato geschützt,
    die serben haben die terroristen getötet,
    die albaner sind immer die terroristen auf ihrem land und die serbischen soldaten sind befreiungskämpfer...
    aber wen wollten die serbischen soldaten befreien??
    die albaner??


    serbien wird nie mehr in kosova regieren!

    ( LAVDI JETES SE DESHMORVE TE KOMBIT )
    tolle bilder, sie sind nicht umsonst gestorben.
    hoffe das diese mörder an unheilbaren krankheiten qualvoll sterben werden.


    Wie süß. Ein sinnfreier Beitrag und das obligatorische "Dankeschön" von Shpresilein. Da kommen mir ja fast Tränen der Rührung. :

  3. #113

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    klar, die albaner haben die sfrj kaputt gemacht, nicht die serben.
    die serben haben die albaner vor der nato geschützt,
    die serben haben die terroristen getötet,
    die albaner sind immer die terroristen auf ihrem land und die serbischen soldaten sind befreiungskämpfer...
    aber wen wollten die serbischen soldaten befreien??
    die albaner??


    serbien wird nie mehr in kosova regieren!

    ( LAVDI JETES SE DESHMORVE TE KOMBIT )
    tolle bilder, sie sind nicht umsonst gestorben.
    hoffe das diese mörder an unheilbaren krankheiten qualvoll sterben werden.

    Moraa fjaaal, kuku Kang e fort , saher e kam ngu , krejt Zemren ma ka drith he Kosov po pse je ka vun qaq shum. Saher kemi hek keq , edhe kta qim nanat shkit as rahat sna lajn , o me na arth neve koha , me shku me jau ba kryt Djadh Tzvicrehhaha edhe 3 Gishta Nbyth me jau shti , jau qifsha Orthodoxat e nans ktynve.

    Also jetzt wieder in der Sprache wo es jeder versteht

    Die die gestorben sind , sind mit vollem Stolz und voller Ehre zu schauen.
    Ich war in Adem Jashari´s Grab und habe mein Namen in einem Buch eingetragen für die Besucher.
    Ich selber habe fast geheult , schon die toten Kinder ( 6? ich weiß nicht mehr ) .

    Ich würde den Serben alles wünschen nur keinen Tod an einer Krankheit.
    Sondern ich möchte einen Cetnik in meinen Händen haben , wie oft habe ich das zu Gott gebeetet? Der Cetnik der meine Oma tötete kommt aus Karjilev , hmm mal hin gehn und einen Besuch abstatten^^ nur dumm das ich den nie finde.

    Und für die Cetniks , ihre Heroinsucht bringt die schon um.
    Und irgendwann wird der Tag der Rache kommen.
    Guckt euch Amerika an , Columbos , er hat auch sowas angerichtet.
    Und heute mit Amerika? Anschläge und es heisst das New York auch in Sachen Wetterkatastrophen gefährdet ist. Jeder büst für alles.

  4. #114

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ishalla ne xhenet!

  5. #115

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Oh nein, dein "Trust me" war völlig korrekt geschrieben. Lass dich doch von mir nicht so leicht verunsichern.

    Wir reden in diesem Thread nicht über den kompletten Kosovo-Konflikt und die Greultaten von serbischer und albanischer Seite.

    Wir reden hier über die Vorkommnisse von Racak und das man diese heute durchaus kritisch hinterfragen kann.

    Sei dir Gewiss, dass es nicht wenige Serben gab, die im Kosovo gelitten haben. Die auch gestorben sind. Auch qualvoll. Die auch vergewaltigt wurden, etc. etc. Es stimmt, all diese unfassbaren Greultaten sind passiert. Die Täter sind ohne jede Frage verdammungswürdig, die Opfer zu betrauern.

    Dennoch macht man es sich doch immer am einfachsten, wenn man mit dem Finger auf die anderen zeigt statt sich und das eigene Volk anhand neutraler Beweise zu hinterfragen.

    Jemand der öffentlich zugibt hasszerfressen und voreingenommen zu sein wird diese meine Gedankengänge leider nicht nachvollziehen können. Von daher lege ich dir nochmal die Therapie ans Herzchen. Vielleicht ist es ja noch nicht zu spät aus dir einen optimistischen, weltoffenen und warmherzigen jungen Kerl zu machen.

    Ich habe in Serbien , serbischen Kindern Geld gegeben , wo wir in der Grenze gewartet haben , so hasserfüllt?
    Ich habe in meinem Leben , garkeine Schlägerei gehabt und keine Vorstrafen.
    Wenn ich jemanden beleidige , bin ich danach so betroffen , das ich mich entschuldigen muss , wie hasserfüllt ist das?
    Ich habe zu einem gesagt : Nee von uns Albanern mag keiner die Serben .
    Er schrieb : Ahso^^ ok wenigstens gibt es andere die uns mögen hehe.
    Wo ich das las , taten mir meine eigenen Wörter Leid.
    Ich schrieb : nee tut mir echt Leid , es war nicht so gemeint , ich meine eher die Politik u.s.w , wirklich so hasserfüllt?
    Glaubst du mir ,das ich dich nicht hasse?
    Das ich sogar manchmal denke du bist korreckt ? Nein was?
    In einem Moment wenn ich Videos sehe und die Vergangenheit in meinem Kopf sich aufspielt , bin ich kurzen Moment , einer der hasserfüllt ist.
    Momente Später , denke ich über mich nach , ich helfe Menschen wie sonst keiner. Viele kommen zu mir weil sie meinen , ich habe psychologische Kenntnissen , ehrlich ich schwör auf mein Leben.
    Sie wissen ich höre jedem zu. Das mit 19 und ein Albaner , ich weiß passt nicht zum Bild.

    Wieso also hier so nationalistisch und so hasserfüllt?
    wie gesagt : in meinem Herzen sind Wunden , da ich meine Oma und so geliebt habe und wenn ich dann kurz was lese , bin ich für kurzen Moment nicht ich.

    Aber ich bin mir sicher du glaubst mir nicht mal.
    Das ist in einem Forum so negativ , man weiß nie wer die Person vor dem Computer ist.

  6. #116
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Istog Beitrag anzeigen
    Moraa fjaaal, kuku Kang e fort , saher e kam ngu , krejt Zemren ma ka drith he Kosov po pse je ka vun qaq shum. Saher kemi hek keq , edhe kta qim nanat shkit as rahat sna lajn , o me na arth neve koha , me shku me jau ba kryt Djadh Tzvicrehhaha edhe 3 Gishta Nbyth me jau shti , jau qifsha Orthodoxat e nans ktynve.

    Also jetzt wieder in der Sprache wo es jeder versteht

    Die die gestorben sind , sind mit vollem Stolz und voller Ehre zu schauen.
    Ich war in Adem Jashari´s Grab und habe mein Namen in einem Buch eingetragen für die Besucher.
    Ich selber habe fast geheult , schon die toten Kinder ( 6? ich weiß nicht mehr ) .

    Ich würde den Serben alles wünschen nur keinen Tod an einer Krankheit.
    Sondern ich möchte einen Cetnik in meinen Händen haben , wie oft habe ich das zu Gott gebeetet? Der Cetnik der meine Oma tötete kommt aus Karjilev , hmm mal hin gehn und einen Besuch abstatten^^ nur dumm das ich den nie finde.

    Und für die Cetniks , ihre Heroinsucht bringt die schon um.
    Und irgendwann wird der Tag der Rache kommen.
    Guckt euch Amerika an , Columbos , er hat auch sowas angerichtet.
    Und heute mit Amerika? Anschläge und es heisst das New York auch in Sachen Wetterkatastrophen gefährdet ist. Jeder büst für alles.
    Istog, mal im Ernst, du hast doch schon einen prächtigen, diagnostizierten Dachschaden, oder nicht? Hand aufs Herz.

    Ich habe durchaus Verständnis für deine Verbitterung, was deine Großmutter angeht. Wie bereits gesagt tut es mir wahrlich leid was ihr passiert ist. Aber, mein Guter, du bist gerade mal 19 Lenze alt, hast dein Leben noch vor dir, in einem Land wo dir alle Möglichkeiten offen stehen. Das willst du dir doch nicht selber mit dem Hass verderben, der dich innerlich zerfrisst.

    Komm doch mal klar damit, dass der Krieg schon lange vorbei ist. Wenn wir -wie in diesem Thread - über bestimmte Vorkommnisse reden, erwarte ich von meinem Gegenüber eine gewisse Beherrschung, sonst ist eine sachliche Diskussion doch gar nicht möglich. Diesen Thread hier zum Xten Mal dazu zu missbrauchen gegen Serben zu hetzen macht die Opfer von damals weder lebendig noch wird es ihrer Würde gerecht.

    Wenn es doch berechtigte Zweifel an den Geschehnissen ich Racak gibt, warum können wir nicht ganz normal darüber reden ohne direkt mit dem Finger auf eine ganze Nation zu zeigen??

  7. #117
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Istog Beitrag anzeigen
    Ich habe in Serbien , serbischen Kindern Geld gegeben , wo wir in der Grenze gewartet haben , so hasserfüllt?
    Ich habe in meinem Leben , garkeine Schlägerei gehabt und keine Vorstrafen.
    Wenn ich jemanden beleidige , bin ich danach so betroffen , das ich mich entschuldigen muss , wie hasserfüllt ist das?
    Ich habe zu einem gesagt : Nee von uns Albanern mag keiner die Serben .
    Er schrieb : Ahso^^ ok wenigstens gibt es andere die uns mögen hehe.
    Wo ich das las , taten mir meine eigenen Wörter Leid.
    Ich schrieb : nee tut mir echt Leid , es war nicht so gemeint , ich meine eher die Politik u.s.w , wirklich so hasserfüllt?
    Glaubst du mir ,das ich dich nicht hasse?
    Das ich sogar manchmal denke du bist korreckt ? Nein was?
    In einem Moment wenn ich Videos sehe und die Vergangenheit in meinem Kopf sich aufspielt , bin ich kurzen Moment , einer der hasserfüllt ist.
    Momente Später , denke ich über mich nach , ich helfe Menschen wie sonst keiner. Viele kommen zu mir weil sie meinen , ich habe psychologische Kenntnissen , ehrlich ich schwör auf mein Leben.
    Sie wissen ich höre jedem zu. Das mit 19 und ein Albaner , ich weiß passt nicht zum Bild.

    Wieso also hier so nationalistisch und so hasserfüllt?
    wie gesagt : in meinem Herzen sind Wunden , da ich meine Oma und so geliebt habe und wenn ich dann kurz was lese , bin ich für kurzen Moment nicht ich.

    Aber ich bin mir sicher du glaubst mir nicht mal.
    Das ist in einem Forum so negativ , man weiß nie wer die Person vor dem Computer ist.
    Gut, sehr gut. Du hast dir eingestanden einen Moment lang die Kontrolle über dich verloren zu haben und deshalb nicht ganz koscheren Schrott geschrieben hast.

    Ich glaub dir sogar, dass du im RL ein ganz Anständiger bist. Nur leider werd ich nicht die Gelegenheit haben, dir all das ins Gesicht zu sagen; uns bleibt quasi als Kommunikationsmittel nur diese Foren, in denen wir uns zu politischen oder sozialen Themen austauschen können. Nimm es also nicht allzu persönlich; ich glaube kaum, dass dich hier jemand direkt und persönlich angreifen will.

    Also, alles zurück auf Anfang. Hast du was zum Threadthema?

  8. #118

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    @nalep,

    wie erwartest du, dass man mit dir eine normale diskussion haben kann, wenn du mord in einem albanischen dorf als unfall darstellst,
    es war doch nicht so schlimm..., dass kennen wir von euch!

    wie wäre es mal, euch zu entschuldigen, für die greultaten eures staates.
    wie wäre es mal, diese morde an tausenden menschen, die durch eure soldaten gestorben sind, zu verurteilen??

    mit euch ist nichts zu diskutieren.

  9. #119

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Nun außer diskutieren und spekulieren , kann man in einem Forum nicht machen.

    Natürlich denke ich das es kein Unfall war.
    Was ist da wirklich gelaufen? Ich war nicht da und ich denke das hier im Forum niemand da war.

    Was wir machen können? Beweise ansehn und diskutieren , jeder glaubt am Ende was richtig ist und was falsch . Doch wissen tut keiner von uns was.
    Wissen tun nur die Beteildigten.

    Soll jetzt nicht heißen das ich die Meinung wechsle , ich hab geweint wo ich das erfahren habe mit Racak.
    Ich selber finde es unwürdig und eckelhaft sowas zu machen und die die es waren sollen echt dafür büsen .

  10. #120
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    @nalep,

    wie erwartest du, dass man mit dir eine normale diskussion haben kann, wenn du mord in einem albanischen dorf als unfall darstellst,
    es war doch nicht so schlimm..., dass kennen wir von euch!

    wie wäre es mal, euch zu entschuldigen, für die greultaten eures staates.
    wie wäre es mal, diese morde an tausenden menschen, die durch eure soldaten gestorben sind, zu verurteilen??

    mit euch ist nichts zu diskutieren.

    Bitte gib mir nochmal ein Zitat, in dem ich die Vorkomnisse damals in Racak als "Unfall" bezeichnet habe.

    Ich habe lediglich ein Interview mit der damals zuständigen Leitung der Obduktionen angeführt, in welchem berechtigte Zweifel an der offieziellen Version aufkommen. Dies gilt es zu diskutieren.

    Wieso sollte ich mich entschuldigen? Blödsinn. Ebenso wenig erwarte ich eine Entschuldigung von dir für das,was die uck uns angetan hat (mit uns meine ich hier ganz persönlich meine Familie). Wofür soll ich mich entschuldigen? Oder du dich bei mir? Was habe ich dir getan? Richtig: nichts. Außer dir vielleicht aufzuzeigen, dass es Serben gibt, die vernünftig diskutieren wollen, ganz ohne Vorwürfe und Hass. Und das du nicht dazu in der Lage warst

Ähnliche Themen

  1. Per shume vjet krishtlindjen
    Von Mbreti Bardhyl im Forum Kosovo
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 14:19
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 19:08
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 00:56
  4. Godišnjica masakra u Dobrovolja?koj
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 09:00
  5. Su?enje zbog planiranja masakra
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 18:00