BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 200

Sot mbushen 10 vjet nga Masakra e Recakut

Erstellt von Peyo, 15.01.2009, 13:06 Uhr · 199 Antworten · 11.097 Aufrufe

  1. #11
    Shpresa
    Zitat Zitat von dalistyle Beitrag anzeigen
    Schau doch mal die doku und dann sag mir ob das zivilisten sind oder uck kämpfer (Racak).
    Natürlich sind auch bestimmt zivilsten in der nähe gestorben aber im racak im dorf selber ist alles inszeniert!


    Großer Gott, du bist wirklich erbärmlich.


    Die Deutschen haben damals im 2. Wk. auch sehr viel scheiße gebaut, aber die haben es eingesehen, so dumme Leute wie du und dein Kollege jetzt Beispielsweise ihr beide seid echt das allerletzte.


    Frag die Familienangehörigen der Opfer wo ihre Familienmitglieder abgeblieben sind. und liefer mir nicht solche unseriösen Quellen, Volltrottel.

  2. #12

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    in meinen geschichtsbüchern steht sogar was von racak massaker und du willst mir was von fake erzählen???
    Deine geschichtsbücher kannst du dir sonst wo hin stecken

    Kosovo-Krieg, NATO-Krieg gegen Jugoslawien, Racak-Massaker, Kriegslügen (Friedensratschlag)


    Zweifel, ob es ein Massaker gab. Was sonst könnte zu den Ereignissen in Racak geführt haben? Helen Ranta hat Hinweise, dass unter den Toten auch Soldaten der UCK waren.

    Dr. Helen Ranta, Leitende Pathologin: "Racak war damals ein Hochburg der UCK. Meiner Überzeugung nach gibt es genug Informationen, um nachzuvollziehen, dass es dort Gefechte zwischen der serbischen Armee und der UCK gegeben hat. Daran gibt es überhaupt keine Zweifel. Außerdem wurde mir mitgeteilt, und ich habe auch die Informationen darüber lesen können, dass UCK-Kämpfer dort an diesem Tag getötet wurden."

    @MISS Ugly:
    Nicht gleich beleidigen

  3. #13
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von dalistyle Beitrag anzeigen
    Deine geschichtsbücher kannst du dir sonst wo hin stecken

    Kosovo-Krieg, NATO-Krieg gegen Jugoslawien, Racak-Massaker, Kriegslügen (Friedensratschlag)


    Zweifel, ob es ein Massaker gab. Was sonst könnte zu den Ereignissen in Racak geführt haben? Helen Ranta hat Hinweise, dass unter den Toten auch Soldaten der UCK waren.

    Dr. Helen Ranta, Leitende Pathologin: "Racak war damals ein Hochburg der UCK. Meiner Überzeugung nach gibt es genug Informationen, um nachzuvollziehen, dass es dort Gefechte zwischen der serbischen Armee und der UCK gegeben hat. Daran gibt es überhaupt keine Zweifel. Außerdem wurde mir mitgeteilt, und ich habe auch die Informationen darüber lesen können, dass UCK-Kämpfer dort an diesem Tag getötet wurden."


    Blablabla

    Die Schlampe ernst zu nehmen ist ein witz

  4. #14

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    naja scheiss drauf bringt eh nix

  5. #15
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Vielleicht hilft euch diese Quelle hier weiter, diese Angelegenheit etwas differenzierter zu betrachten :

    "Ich spürte, da stimmte etwas nicht" : Textarchiv : Berliner Zeitung Archiv

  6. #16
    Shpresa
    Zitat Zitat von dalistyle Beitrag anzeigen
    naja scheiss drauf bringt eh nix sonst

    ja genau... kosovo je srbija- albaner selber schuld am krieg, serben sind unschuldig haben sich nur gewährt das die shipis plötzlich aufmucken une ne eigene autonomie haben möchten.



    dir ist nicht mehr zu helfen kleiner, lass dich mal untersuchen...

  7. #17
    Shpresa
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    in meinen geschichtsbüchern steht sogar was von racak massaker und du willst mir was von fake erzählen???
    in mein ggk buch auch... da sind 4-5 seiten nur über kosovo und so kram.. find ich gut.. nur schade das wir das sicher nicht als unterrichtsthema nehmen können...

  8. #18
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Miss Independent Beitrag anzeigen
    ja genau... kosovo je srbija- albaner selber schuld am krieg, serben sind unschuldig haben sich nur gewährt das die shipis plötzlich aufmucken une ne eigene autonomie haben möchten.



    dir ist nicht mehr zu helfen kleiner, lass dich mal untersuchen...

    OMG, schwankt dein Hormonspiegel heute wieder heftig oder warum bist du so gereizt??? Es ist eine unumstössliche TATSACHE, dass die Geschehnisse in Racak 1999 KONTROVERS diskutiert werden. Entsprechende Beweise und Stellungnahme kannst du dir gerne ergoogeln, falls es überhaupt eine Quelle gibt, die für dich und deine Konsorten seriös (also albanisch) genug ist um glaubhaft zu sein

  9. #19

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zitat Zitat von Miss Independent Beitrag anzeigen
    ja genau... kosovo je srbija- albaner selber schuld am krieg, serben sind unschuldig haben sich nur gewährt das die shipis plötzlich aufmucken une ne eigene autonomie haben möchten.



    dir ist nicht mehr zu helfen kleiner, lass dich mal untersuchen...
    Ich sagte nie das die serben unschuldig waren, aber wenn ich sachen lese wie: Racak war damals ein Hochburg der UCK dann hät ich was ganz anderes mit dem kaff gemacht!!!

    Du kannst wirklich nicht ohne zu beleidigen Miss Ugly!

  10. #20
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von dalistyle Beitrag anzeigen
    Racak war damals ein Hochburg der UCK dann hät ich was ganz anderes mit dem kaff gemacht!!!

    Was hättest denn mit dem "Kaff" gemacht ? ? ?



    "Am 15. Januar 1999 wurde das Dorf Racak in den frühen Morgenstunden durch Sicherheitskräfte Jugoslawiens und Serbiens angegriffen. Nach einer Bombardierung durch die Jugoslawische Armee betrat serbische Polizei später am Morgen das Dorf und begann, die Häuser zu durchsuchen
    Sie traten Türen ein, zwangen die Frauen in den Häusern zu bleiben während sie die Männer im Dorfzentrum sammelten um sie dann an den Rand des Dorfes zu treiben und mit Genick- und Kopfschüssen hinzurichten.
    Einige seien vorher noch gefoltert worden. . .
    "


    Das war ja wohl schlimm genug

Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Per shume vjet krishtlindjen
    Von Mbreti Bardhyl im Forum Kosovo
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 14:19
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 19:08
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 00:56
  4. Godišnjica masakra u Dobrovolja?koj
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 09:00
  5. Su?enje zbog planiranja masakra
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 18:00