BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 117

„Staatsreligion“ Nation

Erstellt von Serbian Eagle, 04.03.2011, 18:04 Uhr · 116 Antworten · 9.626 Aufrufe

  1. #41
    Bushido
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wann kapiert ihr endlich das "Jugoslawe" nur ein künstlicher, politischer Begriff war? Es gibt keine "jugoslawische" Ethnie.
    Bravo

    "Jugoslawen" gab es nicht mal 100 Jahre lang.

    Ist nur erfunden worden.

  2. #42
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Es ist eben nicht so, ihr hättet das nur gerne.
    Schiess mal los, wieso höre ich das nicht gerne?
    Weil du antiker Makedone bist der slawisch spricht ^^
    Darum ist fuer dich Suedslawe keine Ethnie

  3. #43
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Bravo

    "Jugoslawen" gab es nicht mal 100 Jahre lang.

    Ist nur erfunden worden.
    Trotzdem klammern sich noch Leute daran um irgend eine Gemeinsamkeit zu entdecken wie unser Emir, obwohl sich die sogenannten "Südslawen" genetisch voneinander unterscheiden.

    Man brauchte ja irgend einen Begriff um das Gebilde Jugoslawien zusammenzuhalten unter dem Banner "Brüderlichkeit und Einheit"

  4. #44
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Albaner lange kaum religiös, doch das ändert sich

    Pristina. Kosovo-Albaner kommen zu über 90 Prozent aus muslimischen Familien. Trotzdem galten sie gegen islamistische Verführung lange als immun. Staatsreligion ist im Kosovo eigentlich der albanische Nationalismus. Der Islam wurde den Albanern nur aufgezwungen: Mit dieser Formel weisen überzeugte Nationalisten traditionell alle Avancen von Saudis und bosnischen Mudschaheddin zurück. Man gibt seinen Kindern albanisch-nationale Namen wie Ilir oder Dardan, Vlora oder Teuta. Wer Hajrudin, Nezir oder Muharem heißt, schämt sich oft dafür.


    Albaniens Nationalheld Nr. 1 ist Skanderbeg, ein christlicher Fürst, der die damals christlichen Albaner im 15. Jahrhundert gegen die muslimischen Osmanen verteidigte. Nr. 2 ist Mutter Teresa, eine katholische Heilige. Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 herrschte im Kosovo einhellige Solidarität mit den amerikanischen Befreiern.


    Rapper als Kultusminister

    In den letzten Jahren ist zwischen albanischem Nationalismus und muslimischem Fundamentalismus allerdings eine ideologische Brücke entstanden. "Hätten wir nicht den Islam angenommen, so wären wir heute Serben oder Griechen", sagt Abdi Baleta, Chefideologe des neuen Islamismus. Der Albaner aus Tirana war Diplomat unter dem kommunistischen Diktator Enver Hoxha und führt diverse Splitterparteien an. In Albanien hat der bekennende Groß-albaner nur eine kleine Minderheit hinter sich. Kosovo galt von dergleichen Ideen als ganz frei ganz im Unterschied etwa zu Bosnien, das seit dem Krieg eine schleichende Islamisierung erlebt hat. In der Emigration, wo viele junge Albaner als Teil einer deklassierten Einwandererschicht aufwachsen, findet Baletas These Widerhall und dringt langsam auch in die Köpfe junger Albaner.
    Signal für die Veränderung ist die Bestellung eines bekehrten Ex-Rappers zum neuen Kulturminister. Memli Krasniqi, bei seinen Gegnern als Wahhabit verschrien, ist für Teile der jungen Generation ein Idol. Als erste Amtshandlung ließ Krasniqi die Porträts von Mutter Teresa und des betont säkularen Staatsgründers Ibrahim Rugova im Flur seiner Behörde abhängen.


    Politik: Offene Ohren fr Islamisten

    Du Holzkopp, das gleiche hab ich doch schon gepostet, das ist doch mein Thread

  5. #45
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Guster hat Recht, Jugoslawe als Ethnie gibt es nicht, genai so wie es kein serbo-kroatisch gibt als Sprache, alles erfunden vor einiger Zeit.

  6. #46
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Weil du antiker Makedone bist der slawisch spricht ^^
    Darum ist fuer dich Suedslawe keine Ethnie
    Das hat damit nichts zutun.
    Auch wenn ich reiner ukrainischer "Slawe" wäre, würde ich diesem Blödsinn keine Beachtung schenken. Slawisch war schon immer ein linguistischer Begriff.

  7. #47
    Bushido
    "Serbokroatisch" ist eine erfundene Sprache der "Jugoslawen" um die ijekavica Sprecher und die ekavica Sprecher zu befriedigen. Genau so wie bei dem Namen "Jugoslawe".

    Die Bezeichnung Bosnjak (Bosnjani) gibt es schon seit 1.000 Jahren und wir nennen uns auch Heute noch so. War ja klar das eine Fakebezeichung wie "Jugoslawe" keine 100 Jahre überstehen kann.

  8. #48
    Shan De Lin
    unglaublich was für einen bullshit man hier manchmal zu lesen kriegt...:

    mir wäre neu dass sich ein albaner schämt wenn er mahmut oder ähnliches heisst :

    und es sieht ihn deswegen auch niemand als weniger albanisch an

  9. #49
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    unglaublich was für einen bullshit man hier manchmal zu lesen kriegt...:

    mir wäre neu dass sich ein albaner schämt wenn er mahmut oder ähnliches heisst :

    und es sieht ihn deswegen auch niemand als weniger albanisch an
    Bei den Jüngeren kann ich es bestätigen dass es so ist. Und mal ehrlich, wer als Albaner Mahmut heisst. ^^

    Aber klar, als weniger albanisch wird er nicht angesehen.

    Und ja, ansonsten halt wirklich Bullshit.

  10. #50
    GregorSamsa
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Wer ist denn seine Schwester?
    Ist die Frage ernst gemeint?

    -Teuta Krasniqi:

    http://www.visit-ulcinj.com/blog/wp-...a-Krasniqi.jpg

    Moderatorin und Schauspielerin.
    Die hat mit ihrer Schwangerschaft schon ziemlich genervt -.-

    PS: Kete artikull e kam lexuar ne KOHEN DITORE sot.

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gedächtnis der Nation
    Von pr!mus im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 01:17
  2. Nation of Islam
    Von Luli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 14:31
  3. aryan nation
    Von TanushTopia im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 00:17
  4. Nation Stolz
    Von Najed im Forum Rakija
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 06:35