BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 117

„Staatsreligion“ Nation

Erstellt von Serbian Eagle, 04.03.2011, 18:04 Uhr · 116 Antworten · 9.633 Aufrufe

  1. #71
    Yunan
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Eben nicht, informiere dich mal genauer.
    "Südslawe" ist und bleibt ein linguistischer Begriff, oder willst du mir etwa sagen die Slowenen sind genetisch identisch mit den Bulgaren?
    Hier und da gibt es sicher Abweichungen, Slowenen sind auch eher ein Fall für sich. Die überwältigende Mehrheit unter Jugoslawen ist aber nun mal zu 100% identisch, ihr seid verwandter miteinander als mit sonst wem, selbst verwandter als Russen mit Ukrainern.

  2. #72

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Schämen sich muslimische Namen zu geben, was für Opfer.

    eher die die solche namen geben

  3. #73
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Du kannst ja auswandern, du 55.6%Makedone,12.9% Grieche, 22.5 Koreaner und 8.5 Nordsüd-Slavonijer. Alles verschieden...


    Wenn ihr kein Bock auf Jugo habt, könnt ihr euern Fyrom und vereinigtes Bosnien an die Wand nageln. Schön ein Grab mit, hier ruhen die Nachfolger der Jugos die nie existierten. Welchen Grund haben die Albaner dann mit Makedonien zusammenzubleiben oder serben und kroaten mit den Bosniern. Wir sind alle verschieden, wir haben keinen Grund an Bosnien/makedonien angeschlossen zu sein. Wirtschaftlich schlechter kanns keinem mehr gehen. Also sorry, auf einer seite rumheulen das sich alle Abspalten und hier im Forum als heiliger versöhner und auf der anderen für sein Volk schreien: "Wir haben den größten Kurac", geht ganz sicher nicht.
    Was labberst du wieder für einen zusammenhanglosen Müll?
    Deine Ansicht interessiert keine Sau, von mir aus kannst du auch sagen dass die "Südslawen" genetisch identisch sind mit Marsmenschen, beweisen kannst du diese Absurdität sowieso nicht.

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Hier und da gibt es sicher Abweichungen, Slowenen sind auch eher ein Fall für sich. Die überwältigende Mehrheit unter Jugoslawen ist aber nun mal zu 100% identisch, ihr seid verwandter miteinander als mit sonst wem, selbst verwandter als Russen mit Ukrainern.
    Beweise? Entschuldige Yunan, aber du labberst mal wieder Nonsens. Wir alle auf dem Balkan sind irgendwie miteinander verwandt. Streng genommen sind alle Menschen miteinander verwandt da es nur eine Art Mensch und alle den selben Ursprung haben. Wieso schliesst du die Slowenen plötzlich aus? Sie gelten auch als Südslawen, so nicht.

    Erklär mir mal wie ein Kroate 100% genetisch identisch sein kann mit einem Bulgaren (Sind beide laut Definition beide Südslawen)!.

    Viele verstehen immernoch nicht das "Südslawe" eine rein linguistischer Begriff ist. So wie "Jugoslawe (SFRJ)" ein rein politischer Begriff war.

  4. #74
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Interessant, ich les mir deinen Kommentar mal nicht durch, da für dich ja eh jeder anderer Meinung zusammenhanglosen und unbegründeten Müll schreibt.
    Ich weiß nicht wie blöd ich bin, vielleicht kann eure heiligkeit namens GUSTER mir das sagen, aber ich erinnere mich mal an einen Thread hier im Forum, in dem es über linguistik (Dieses wort hast du 20-tausend mal benutzt um sehr intelligent zuwirken) ging und zwar über die gleichheit der slawischen Sprachen. Forscher haben bestätigt das sich die Sprachen (Kroaten,Bosnier und Serben) nur um wenige Prozent ändern. Abgesehen von den durch die Staaten absichtlich geänderte Grammatik und Vokabeln.

    Zusammenhangslos war der Text nicht. Du widerlegst die Gründe für Jugoslawien die gleichzeitig viele anderen Staaten auf dem Balkan zusammenhält. Lass deine Komplexe wo anders aus.

    Natürlich heben sich irgendwann gene die immer miteinander gepaart werden heraus, ein ganz logischer gedankengang. Wenn die Slawen nahe beeinander wohnen, paaren sie sich mit Slawen... Amerikane mit Amerikaner ... irgendwann wird sich eine genetische Besonderheit hervorheben. Da brauchst kein Professor für.

  5. #75
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Interessant, ich les mir deinen Kommentar mal nicht durch, da für dich ja eh jeder anderer Meinung zusammenhanglosen und unbegründeten Müll schreibt.
    Ich weiß nicht wie blöd ich bin, vielleicht kann eure heiligkeit namens GUSTER mir das sagen, aber ich erinnere mich mal an einen Thread hier im Forum, in dem es über linguistik (Dieses wort hast du 20-tausend mal benutzt um sehr intelligent zuwirken) ging und zwar über die gleichheit der slawischen Sprachen. Forscher haben bestätigt das sich die Sprachen (Kroaten,Bosnier und Serben) nur um wenige Prozent ändern. Abgesehen von den durch die Staaten absichtlich geänderte Grammatik und Vokabeln.

    Zusammenhangslos war der Text nicht. Du widerlegst die Gründe für Jugoslawien die gleichzeitig viele anderen Staaten auf dem Balkan zusammenhält. Lass deine Komplexe wo anders aus.

    Natürlich heben sich irgendwann gene die immer miteinander gepaart werden heraus, ein ganz logischer gedankengang. Wenn die Slawen nahe beeinander wohnen, paaren sie sich mit Slawen... Amerikane mit Amerikaner ... irgendwann wird sich eine genetische Besonderheit hervorheben. Da brauchst kein Professor für.
    Wo habe ich das mit der Sprache bestritten?
    Das sich diese drei Sprachen nur geringfügig voneinander unterscheiden ist klar. Nochmal, Südslawen umfasst nicht nur Serben, Kroaten und Bosniaken, sondern alle Balkanvölker die eine slawische Sprache sprechen, unabhängig von der Abstammung.

    Wo wiederlege ich was? Und was hält was zusammen?

    Oxymoron? Wenn Slawen sich nur mit Slawen paaren, dann bleiben die Gene gleich, anders wenn eine Vermischung stattfindet so ändern sich die Gene.

  6. #76
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Wo hab ich gesagt, das du das mit der Sprache bestritten hast ?
    Die Sprache war lediglich ein Argument meinerseits.
    Oxymoron.. dafür kriegst doch nen intelligenz Pluspunkt.
    Denk doch bitte mal nach, womit die Diskussion begann. Ethnie Jugoslawe.
    Welche Länder waren im jugoslavischen Staatenbund: Kroatien,Serbien,Bosnien, Slowenien,Makedonien. Sprachen trennen auch Ethnien. Es gab auch Gentests. Man verglich z.b. Leute aus dem Ostbalkan mit dem Westbalkan( so als beispiel) und das Erbgut ist größtenteils gleich. (Hier gehts ja um wenige 0.1 Prozent +/- )
    Natürlich gibts hier und da abweichungen, weil es auch weitere Ur-bewohner gab, klar und auch Mischung zwischen Slawen und den damaligen Bewohnern.
    Aber großteils waren und sind der großteil der Balkaner Slawen. Oder wie erklärst du dir, dass genau die Ethnientrennung, Religonsbezogen ist:
    Muslime/Bosnier, Kroaten/Katholiken, Serben/Orthodox ? Ein Zufall?
    Die geschichtliche Vergangenheit Mazedoniens ist sowieso verzwickt und über Slowenien weiß ich leider nicht so viel.

  7. #77
    Albo-One
    Wieso heißen manche Albaner Vladimir?

  8. #78
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Wo hab ich gesagt, das du das mit der Sprache bestritten hast ?
    Die Sprache war lediglich ein Argument meinerseits.
    Oxymoron.. dafür kriegst doch nen intelligenz Pluspunkt.
    Denk doch bitte mal nach, womit die Diskussion begann. Ethnie Jugoslawe.
    Welche Länder waren im jugoslavischen Staatenbund: Kroatien,Serbien,Bosnien, Slowenien,Makedonien. Sprachen trennen auch Ethnien. Es gab auch Gentests. Man verglich z.b. Leute aus dem Ostbalkan mit dem Westbalkan( so als beispiel) und das Erbgut ist größtenteils gleich. (Hier gehts ja um wenige 0.1 Prozent +/- )
    Natürlich gibts hier und da abweichungen, weil es auch weitere Ur-bewohner gab, klar und auch Mischung zwischen Slawen und den damaligen Bewohnern.
    Aber großteils waren und sind der großteil der Balkaner Slawen. Oder wie erklärst du dir, dass genau die Ethnientrennung, Religonsbezogen ist:
    Muslime/Bosnier, Kroaten/Katholiken, Serben/Orthodox ? Ein Zufall?
    Die geschichtliche Vergangenheit Mazedoniens ist sowieso verzwickt und über Slowenien weiß ich leider nicht so viel.
    Mir geht es lediglich darum dass man nicht alle gleich in einem Topf wirft, denn das ist falsch. "Südslawisch" ist klar definiert, eine sprachliche Definition. Man kann jetzt nicht einfach ein Volk ausschliessen (z.B Slowenen) und sagen der Rest sind Südslawen die Slowenen aber irgendwie nicht. Es geht nicht.

    Wenn alle Gleich sind, dann ist es so aber man kann nicht einfach wen ausklammern wie in ein paar Beiträgen weiter hinten geschehen. Von einer 100% Übereinstimmung kann auch keine Rede sein, von Nord bis Süd gibt es gewaltige Unterschiede, die von manchen hier knallhart ignoriert werden.

    Nichtmal die "Slawen" gleichen Glaubens schliessen sich zu einem Volk zusammen.

  9. #79
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    Weißt du überhaupt was die 2 Namen bedeuten?
    Hiess jemals jemand in der Antike Bardyl?
    Hiess jemand damals mit vornamen Ilir?
    Du weisst das "illyrer" eine fremdbezeichnung ist, oder?
    Ist es dokumentiert das die antiken Illyrer ihren Kindern als Name/Vorname fremdbezeichnungen gegeben haben?
    Haso, Ante und Jovan gruessen!

  10. #80
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Wieso heißen manche Albaner Vladimir?
    e Vlad I Mir

    wen du Albaner bist kannst doch selber Heraus finden oder?

Ähnliche Themen

  1. Gedächtnis der Nation
    Von pr!mus im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 01:17
  2. Nation of Islam
    Von Luli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 14:31
  3. aryan nation
    Von TanushTopia im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 00:17
  4. Nation Stolz
    Von Najed im Forum Rakija
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 06:35