BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 128

Streit um Weihe für serbischen Patriarchen im Kosovo

Erstellt von Adem, 03.02.2010, 16:32 Uhr · 127 Antworten · 6.338 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    mhh

    also dürfen serben ihre selbsterbauten klöster nicht mehr besuchen?

    mhh ob das logisch ist, na ich weiß ja nicht

  2. #32
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Eure dagegen mischen sich bereits ein und haben mehr zu melden als eure Politiker! Und dazu noch mischen sie sich in Politik fremder unabhängiger Länder ein!

    inwiefern hat er jetzt eure Politik beeinflusst oder verändert ?

  3. #33
    Fan Noli
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija;1586451[B
    ]...dass man nicht mal einen Geistlichen[/B] seine Weihe machen lässt. Bei Einreise von Poliktikern kann ichs verstehen, aber bei dem höhsten Geistlichen der serb. orthodoxen Kirche.
    Wieso bitte sollte ein Geistlicher ein besserer Mensch sein? Sie haben immer wieder das Gegenteil bewiesen. Wo waren sie während der Kriege in Jugoslawien die angeblich ach so guten Menschen.

    Anstatt Worte der Versöhnung zu finden, schlägt dieser Penner nationalistische Töne an.

    Soweit ich gelesen habe, stehen die Kirchen aber nicht auf kosovarischem Staatsboden, vergleichbar mit dem Vatikan, gehören sie zu Serbien.
    Da hast du falsch gelesen.

  4. #34
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Wieso bitte sollte ein Geistlicher ein besserer Mensch sein? Sie haben immer wieder das Gegenteil bewiesen. Wo waren sie während der Kriege in Jugoslawien die angeblich ach so guten Menschen.

    Anstatt Worte der Versöhnung zu finden, schlägt dieser Penner nationalistische Töne an.



    Da hast du falsch gelesen.

    ach egal....iergendwie fehlt mir die Lust über son Kack zu disskutieren...

  5. #35

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von donmarkos Beitrag anzeigen
    richtig bald wird euch die VS wieder zeigen wo es lang geht
    Zitat des Jahrtausends

  6. #36
    Fan Noli
    Zitat Zitat von kajgana Beitrag anzeigen
    mhh

    also dürfen serben ihre selbsterbauten klöster nicht mehr besuchen?

    mhh ob das logisch ist, na ich weiß ja nicht

    na ja wirklich logisch wäre sowas bei den Nationalsozialisten bzw. nazis ihnen war solch völkisches denken nicht fremd. Aber in der Demokratie gibt es Besitzstände für Völker nicht. Übrigens waren es (meines Wissens) die Byzantiner die diese Kirche erbaut habe . Es streitet keiner den Besitz der orthodoxen Kirche ab, aber hierbei völkisch zu argumentieren scheint mir verfehlt.

    Es wird ihm ja nicht verboten das Kloster zu besuchen, sodnern es wird geboten sich an die Regeln zu halten. wenn er das nicht macht, ist es seine Schuld.

  7. #37

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    ach egal....iergendwie fehlt mir die Lust über son Kack zu disskutieren...
    Tja dann

















    Verpiss dich

  8. #38
    Mulinho
    Sobald geistliche Führer in die Politik eingreifen gelten sie als Politiker und sind auch dementsprechend zu behandeln.

    Entweder geistlich und politisch neutral oder Politiker und geistlich geprägt.

  9. #39

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ich hätte persönlich kein problem damit wenn er im Kosovo eingeweiht wird nur er soll sich von politischen Statements fern halten.

  10. #40

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    "Das Kloster Peć war seit Mitte des 13. Jahrhunderts der Sitz des serbischen Patriarchen."

    Allein schon darum, sollte man ihm die Weihe gewähren!

    Die Orthodoxen besitzen schliesslich ihren Sitz immer noch in Konstantinopel, obwohl sie die Stadt nicht beherrschen. (als Beispiel)

    der Sitz der serbisch-orthodoxen Kirche wurde im 19 Jahrhundert (also 200 Jahre her) von Prizren nach Serbien verlegt

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 10:39
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 13:52
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 16:17
  4. kosovo:wann wird der streit beendet?
    Von product_28 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 12:59
  5. Kosovo: Streit um Medikamente
    Von napoleon im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 11:14