BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 142

Tadic & Ashtown: Einigung über Kosovo Resolution vor UN Generalversammlung

Erstellt von VISIT-SERBIA, 07.09.2010, 23:17 Uhr · 141 Antworten · 7.644 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von VISIT-SERBIA Beitrag anzeigen
    e pa jesi komunjara po sto branis njega a on je za sve kriv za sve jel ona nema muda razumes on je samo veliki srbin dok mu se nije stolicaljuljala da padne! koja bre dogadjaja koga ti bre farbas ovde jeli?
    bitte hört auf mit dieser sprache da kriegt man ja kopfschmerzen es nur zu lesen geschweige denn sich das mal anzuhören

    njik krijk mrijk zrdijk jljljijlujljubljublujb

  2. #132

    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von Zastavnik Beitrag anzeigen
    Ja,wir haben ja gesehen,was es heisst,wenn Serbien einen König hat,das hat sich besonders im ersten Weltkrieg gezeigt: Sich aus dem Land verpissen,mit 3 Tonnen Gold,und die Bevölkerung sich selbst überlassen,das war der achso tolle König Serbiens.

    Zweitens,kannst du mir doch sicherlich verraten,wann er sich aus der Staatskasse bedient haben soll? Dinkic hatte vor ein paar Jahren grosskotzig verkündet,er hätte das Geld,wekches Milosevic angeblich heimlich nach Zypern geschafft hatt,gefunden. man hat sich aber später die Frage gestellt,wieso er es dann nicht zurück nach Serbien geschafft hat,wenn er doch Zugriff drauf hatte??? Also noch einmal,wann hat er sich aus der Staatskasse bedient??
    Wer sich seit 10 Jahren,ohne sich zu genieren aus der Staatskasse bedient,das sehen wir ja....

    Drittens,sicherlich war das nicht toll,das da Stimmen geklaut wurden,aber durch einen Putsch an die Macht zu kommen,wie DOS es am 5. Oktober ´00 geschafft hat,das hat nicht im Geringsten mit Demokratie zu tun....

    Übrigens,damals habt ihr öffentlich gegen Slobo skandiert,er solle sich erschiessen,sag das heute zu Tadic,und du bist schneller im Knast,als dir lieb ist. GOTOV JE,das war der Spruch am 12.März ´03,der hat wie die Faust auf´s Auge gepasst....
    u ihr verdammten kommunisten ihr schreckt vor keiner propaganda zurück. unser könig war 17!!!! hallo??? was soll er bitte da regieren??? ich danke gott das er geflohen ist sonst hätten ihn die kommunisten umgebracht den war es egal ob kind oder nicht sowie die roten in russland. so aber werden wir wieder ein königreich serbien haben die russen würden einiges dafür geben heute wieder ihren caren zu kriegen. auserdem hat seine leidgarde die cetniks und die die für den könig waren unter draza mihajlovic weiter gekämpft. das was du verzapft ist nur kommunisten propaganda keiner kann von ein 17 jährigen was verlangen was weiss schon ein minderjähriger über krieg und führen des staates?? stvarno si bre glup kao tocak.

    zweitens mit dinkic kann ich auch nichts anfangen aber du willst doch nicht wirklich dinkic mit milosevic vergleichen was der alles geklaut hat vor allem ist er ein mörder an unser eigenes volk sein legija war chef der größten balkanmafia der 90er jahre mit arkan ja vielleicht sogar in europa. wieviel serben haben sie nur umgebracht.

    und drittens welchen putsch redest du??? welchen? dos hat mit 53% gewonnen und milosevic gab an das sie nur 43% hatten und er 33% und wollte sich so auf die stichwahlen vorbereiten wo er dann natürlich gewonnen hätte. dann mussten wir das volk ihn stürzen den wir serben machen nicht einmal vor diktatoren halt. ich war zqar jung aber nicht so jung ich weiss was sich damals abgespielt hat, das drecksschwein Milosevic wollte sogar am ende die armee auf sein eigenes volk stürzen als 500.000 in belgrad waren gott sei dank hat pavkovic abgelehnt worauf er ausgepflippt ist. da griff er zu sein letzten strohhalm und befahl den polizei chef (wie hies er nochmal das war der der terrorist jashari liqudiert hat?) vom hunschrauber aus ganze kanister mit tränengas auf die menge zu werfen wo es höchstwahrscheinlich unmengen an tote gegeben hätte, gott sei dank lehnte er auch ab so das seine lette stunde geschlagen war. seine 40.000 polizisten in belgrad konnten auch nicht mehr machen viele sind auch an dem tag nicht zum dienst entschieden den rest haben wir zum teufel gejagt.

    und du willst sagen er war kein diktator? kopf kapuuut? als draskovic dabei war ihn zu stürzen wollte er ihn töten hat nicht geklappt dann nocheinmal in montenegro als siptar spasojevic mit dem armee hubschrauber nach cg flog da die polizei in cg keine befügnis hat die armee zu stoppen und ihn mit ein sniper gewähr erledigen wollte gott sei dank traf er nur den spiegel und draskovic wurde am ohr gestriffen. das schlimmste von allen er liess sein eigenen kum (weisst du was kum bei uns serben für bedeutung hat wie bruder) den kum der ihn (miso) damals an die macht gebracht hat ivan stambolic ermorden als legija ihn gekidnappt hat und weg war der gute mann. warum? nur weil er beliebt war und er normalerweise 2000 für den präsidenten kanditieren wollte, kostunica war da nur zweite wahl hat aber trotzdem geklappt.


    und du willst uns hier was erzählen am ende glauben unsere jüngeren serben dein scheiss komunjare gelaber noch.

  3. #133

    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von Zastavnik Beitrag anzeigen
    A ma da,kako da ne,eto ti si jedan od onih slepaca,koji i dan danas veruju u DOS-ovske lazi. Niste vi badava izglasani za najblesavijeg naroda na svetu.
    I ja se zahvaljujem-onome,koji je skinuo Djindjica.......
    SMRT KOMUNIZMU!

    GOTOV JE!










    Zitat Zitat von Zastavnik Beitrag anzeigen
    Samo slusaj,i reci mi,sta je pogresno rekao.....

    sta da slusam leba ti jebem sta da slusam?????

    der labert doch nur was das volk hören will, nur weil er in manchen punkten recht hat kann er die anderen 100 punkte wo er schande über volk und land und verrat gemacht hat nicht wegmachen. prodo krajinu i kosovo a malo falilo bosnu da izgubi. picka mu materina

    guck mal hier was der laber, hahah um es mal für alle zu übersetzen. milosevic ist sehr stolz auf sein sohn der auf druck das sein vater präsident ist er freiwillig nach sein geburtsort pozarevac zurück gegangen ist und stapelt dort kisten für nur 5.000 dinar. wuahahaha diese aussagen sind schon amüsant und witzig also stefan raab könnte sich da was abgucken. eröffnet die größte disko des balkans (madona) in pozarevac fährt mit dem kabrio durch die stadt und schießt mit der uzi in die luft und der redet was von kisten stapeln.




    aber tata war nicht alleinschuld ich gebe seiner frau eine viel viel größere schuld von der er sich sehr beinflußen liess. diese kleine hure hat doch einmal tatzächlich der autobahn belgrad-nis abgesperrt damit ihr sohnemann sein neuen porsche ausfahren kann es wäre ja sonst zu gefährlich. picka joj materina sollen sie für immer in russland bleiben die brauchen wir nicht mehr im land.

  4. #134

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    307
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    E, nije bas tako, Djindjic je bio poceo misliti u korist Srbije i pokrenuo je pitanje za povratak srbske vojske na Kosovo i ubijen je po nalogu zapada.

    A kako je Djindjic to mislio da uradi,kada je DOS naglo poceo da unistava VJ...???

  5. #135

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    307
    Zitat Zitat von VISIT-SERBIA Beitrag anzeigen
    u ihr verdammten kommunisten ihr schreckt vor keiner propaganda zurück. unser könig war 17!!!! hallo??? was soll er bitte da regieren??? ich danke gott das er geflohen ist sonst hätten ihn die kommunisten umgebracht den war es egal ob kind oder nicht sowie die roten in russland. so aber werden wir wieder ein königreich serbien haben die russen würden einiges dafür geben heute wieder ihren caren zu kriegen. auserdem hat seine leidgarde die cetniks und die die für den könig waren unter draza mihajlovic weiter gekämpft. das was du verzapft ist nur kommunisten propaganda keiner kann von ein 17 jährigen was verlangen was weiss schon ein minderjähriger über krieg und führen des staates?? stvarno si bre glup kao tocak.

    zweitens mit dinkic kann ich auch nichts anfangen aber du willst doch nicht wirklich dinkic mit milosevic vergleichen was der alles geklaut hat vor allem ist er ein mörder an unser eigenes volk sein legija war chef der größten balkanmafia der 90er jahre mit arkan ja vielleicht sogar in europa. wieviel serben haben sie nur umgebracht.

    und drittens welchen putsch redest du??? welchen? dos hat mit 53% gewonnen und milosevic gab an das sie nur 43% hatten und er 33% und wollte sich so auf die stichwahlen vorbereiten wo er dann natürlich gewonnen hätte. dann mussten wir das volk ihn stürzen den wir serben machen nicht einmal vor diktatoren halt. ich war zqar jung aber nicht so jung ich weiss was sich damals abgespielt hat, das drecksschwein Milosevic wollte sogar am ende die armee auf sein eigenes volk stürzen als 500.000 in belgrad waren gott sei dank hat pavkovic abgelehnt worauf er ausgepflippt ist. da griff er zu sein letzten strohhalm und befahl den polizei chef (wie hies er nochmal das war der der terrorist jashari liqudiert hat?) vom hunschrauber aus ganze kanister mit tränengas auf die menge zu werfen wo es höchstwahrscheinlich unmengen an tote gegeben hätte, gott sei dank lehnte er auch ab so das seine lette stunde geschlagen war. seine 40.000 polizisten in belgrad konnten auch nicht mehr machen viele sind auch an dem tag nicht zum dienst entschieden den rest haben wir zum teufel gejagt.

    und du willst sagen er war kein diktator? kopf kapuuut? als draskovic dabei war ihn zu stürzen wollte er ihn töten hat nicht geklappt dann nocheinmal in montenegro als siptar spasojevic mit dem armee hubschrauber nach cg flog da die polizei in cg keine befügnis hat die armee zu stoppen und ihn mit ein sniper gewähr erledigen wollte gott sei dank traf er nur den spiegel und draskovic wurde am ohr gestriffen. das schlimmste von allen er liess sein eigenen kum (weisst du was kum bei uns serben für bedeutung hat wie bruder) den kum der ihn (miso) damals an die macht gebracht hat ivan stambolic ermorden als legija ihn gekidnappt hat und weg war der gute mann. warum? nur weil er beliebt war und er normalerweise 2000 für den präsidenten kanditieren wollte, kostunica war da nur zweite wahl hat aber trotzdem geklappt.


    und du willst uns hier was erzählen am ende glauben unsere jüngeren serben dein scheiss komunjare gelaber noch.

    A ti si glup kao kurac,sta je onda trazio sa 17 godina na sirokoj stolici,kada nije znao da vodi drzavu?? Umesto toga pobegao,i sve pokupio,sto je bilo vredno....

    Drugo,hast du meine Frage nicht beantwortet: Ich hab dich gefragt,was Milosevic angeblich alles geklaut hat,von dir kam keine Antwort.
    Von DOS wissen wir es ja: Kurz nach Djindjic´s Tod kam heraus,dass er 180 Mio. Euro auf Schweizer Banken hatte,eine Firma in Deutschland besitzt,einen Privatjet auf dem Züricher Flughafen stehen hat,ein fettes Appartment in Wien besitzt usw...,von Dinkic ist bekannt,das er über 55 Mio. Dollar alleine an Provisionen für die "verkauften" Firmen kassiert ha.
    Nenad Bogdanovic hinterlies nach seinem Tod 42 Mio. Euro seiner Familie usw...,so geht das mit jedem DOS-Mitglied. Und das haben sie deiner Meinung nach ehrlich verdient??

    Was Legija und Arkan angeht,wieviele Serben sollen sie denn deiner Meinung nach umgebracht aben???

    Drittens,ich rede von den Putsch am 5. Oktober 2000. Damals stürzte sich eine riesige selten dämlich dagewesener Mob,auch Serben genannt,auf die Strasse,und stürzte Slobodan Milosevic,ohne überhaupt zu wissen,wer wieviele Stimmen bekommen hat.Aber du kannst mir auch sicherlich verraten,warum die Wahlkommission,alle aus Milosevic -Leuten bestehend,später von JEDEM Anklagepunkt der Fälschung freigesprochen wurde,wenn es doch deiner Meinung nach ein manipuliertes Ergebnis war???

    Was dein Märchen mit dem Tränengas angeht,da solltest weder so oft BILD-Zeitung lesen,noch den Albanern alles nachmachen,es reicht schon,deren Geschwätz des Öfteren zu korrigieren. Und der Polizeichef war damals und ist heute der Innenminister,damals war es Vlajko Stoiljkovic,und der hat Jashari mit Sicherheit erledigt. Und wer keine Ahnung hat über solche Sachen,der sollte auch mit den LÜGEN Über Tränengas auf Menschenmengen aufhören.....

    Ach zu Draskovic: Jemand,dessen Frau öffentlich Bomben auf Belgrad verlangt,und deren Meinung er öffentlich unterstützt,der gehört bestraft,vierlleicht nicht auf diese Weise-ali ne bi bio veliki gubitak,da su tada ubili.....

    Und jetzt erzähl deinen Scheiss den Albanern,die glauben das sicherlich....

  6. #136

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    307
    Zitat Zitat von VISIT-SERBIA Beitrag anzeigen
    SMRT KOMUNIZMU!

    GOTOV JE!












    sta da slusam leba ti jebem sta da slusam?????

    der labert doch nur was das volk hören will, nur weil er in manchen punkten recht hat kann er die anderen 100 punkte wo er schande über volk und land und verrat gemacht hat nicht wegmachen. prodo krajinu i kosovo a malo falilo bosnu da izgubi. picka mu materina

    guck mal hier was der laber, hahah um es mal für alle zu übersetzen. milosevic ist sehr stolz auf sein sohn der auf druck das sein vater präsident ist er freiwillig nach sein geburtsort pozarevac zurück gegangen ist und stapelt dort kisten für nur 5.000 dinar. wuahahaha diese aussagen sind schon amüsant und witzig also stefan raab könnte sich da was abgucken. eröffnet die größte disko des balkans (madona) in pozarevac fährt mit dem kabrio durch die stadt und schießt mit der uzi in die luft und der redet was von kisten stapeln.




    aber tata war nicht alleinschuld ich gebe seiner frau eine viel viel größere schuld von der er sich sehr beinflußen liess. diese kleine hure hat doch einmal tatzächlich der autobahn belgrad-nis abgesperrt damit ihr sohnemann sein neuen porsche ausfahren kann es wäre ja sonst zu gefährlich. picka joj materina sollen sie für immer in russland bleiben die brauchen wir nicht mehr im land.

    Richtig-12.mart 2003-GOTOV JE......

    Und du weisst ganz genau,das er in ALLEN Punkten recht hatte,nicht nur in manchen,ali naravno da neces da priznajes.Was Krajina und Kosovo angeht,da hast du auch ebenso wenig drauf reagiert wie meine Frage beantwortet,von daher kannst du dir deine Lügen ebenso wieder sparen. Samo jedno pitanje: Kolko imas godina??

    Was seinen Sohn angeht,das stimme ich ausnahmsweise überein,dem sein Junger verhielt sich alles andere als ordentlich....

    A ako ti te toliko ostalo da pjuses,onda bolje bi ti bilo,da trazis neki drugi forum,nismo mi kod tebe kuci,gde su psovke na dnevnom redu....

  7. #137
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Zastavnik Beitrag anzeigen
    A ti si glup kao kurac,sta je onda trazio sa 17 godina na sirokoj stolici,kada nije znao da vodi drzavu?? Umesto toga pobegao,i sve pokupio,sto je bilo vredno....

    Drugo,hast du meine Frage nicht beantwortet: Ich hab dich gefragt,was Milosevic angeblich alles geklaut hat,von dir kam keine Antwort.
    Von DOS wissen wir es ja: Kurz nach Djindjic´s Tod kam heraus,dass er 180 Mio. Euro auf Schweizer Banken hatte,eine Firma in Deutschland besitzt,einen Privatjet auf dem Züricher Flughafen stehen hat,ein fettes Appartment in Wien besitzz unsw...,von Dinkic ist bekannt,das er über 55 Mio. Dollar alleine an Provisionen für die "verkauften" Firmen kassiert ha.
    Nenad Bogdanovic hinterlies nach seinem Tod 42 Mio. Euro seiner Familie usw...,so geht das mit jedem DOS-Mitglied. Und das haben sie deiner Meinung nach ehrlich verdient??

    Was Legija und Arkan angeht,wieviele Serben sollen sie denn deiner Meinung nach umgebracht aben???


    Drittens,ich rede von den Putsch am 5. Oktober 2000. Damals stürzte sich eine riesige selten dämlich dagewesener Mob,auch Serben genannt,auf die Strasse,und stürzte Slobodan Milosevic,ohne überhaupt zu wissen,wer wieviele Stimmen bekommen hat.Aber du kannst mir auch sicherlich verraten,warum die Wahlkommission,alle aus Milosevic -Leuten bestehend,später von JEDEM Anklagepunkt der Fälschung freigesprochen wurde,wenn es doch deiner Meinung nach ein manipuliertes Ergebnis war???

    Was dein Märchen mit dem Tränengas angeht,da solltest weder so oft BILD-Zeitung lesen,noch den Albanern alles nachmachen,es reicht schon,deren Geschwätz des Öfteren zu korrigieren. Und der Polizeichef war damals und ist heute der Innenminister,damals war es Vlajko Stoiljkovic,und der hat Jashari mit Sicherheit erledigt. Und wer keine Ahnung hat über socleh Sachen,der sollte auch mit den LÜGEN Über Tränengas auf Menschenmengen aufhören.....

    Ach zu Draskovic: Jemand,dessen Frau öffentlich Bomben auf Belgrad verlangt,und deren Meinung er öffentlich unterstützt,der gehört bestraft,vierlleicht nicht auf diese Weise-ali ne bi bio veliki gubitak,da su tada ubili.....

    Und jetzt erzähl deinen Scheiss den Albanern,die glauben das sicherlich....
    Propagandaschaden oder was??

  8. #138

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    307
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    Propagandaschaden oder was??

    Ja,hab wohl zu viel Siptar-Propaganda gelesen,das hat übergegriffen....

  9. #139
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Zastavnik Beitrag anzeigen
    Ja,hab wohl zu viel Siptar-Propaganda gelesen,das hat übergegriffen....

    warum wird der typ nicht verwarnt man.
    SIPTARI ist eine beleidigung falls ihr es nicht wissen solltet, sowas kann doch nicht frei herumlaufen

  10. #140

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 14:45
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 20:55
  3. SZ-interview mit Tadic über den Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 00:16
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 13:32
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 13:23