BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 148

TADIC..Vereinigung des Kosovos mit Albanien als Lösung auf dem Balkan

Erstellt von Mbreti Bardhyl, 03.06.2011, 01:26 Uhr · 147 Antworten · 8.284 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von Imperatori Beitrag anzeigen
    weil er serbe ist

    Wer Boris Thaci heißt,kann kein Serbe sein.

  2. #72

    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von Imperatori Beitrag anzeigen
    schau doch mal auf die vergangenheit warum haben serben son hass auf albaner eigtli? ihr habt doch die scheiße gemacht und nicht wir


    Natürlich nicht,völlig unschuldig die Lalbaner.

  3. #73
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    im überigen habe dies schon vor einiger zeit kommen sehen die serbische politik!!!!

    siehe posting hier;

    zitat skenderbegi;05.05.2011, 03:45

    das ganze scheint mir nichts als politisches geplänkel zu sein .....
    um in bezug zu kosova ich weis euch nervt das sicherlich aber serbien gehts darum sein gesicht zu wahren sprich den norden zu bekommen.

    so schickt man dodik voraus um lärm zu machen damit sich serbien als verlässlicher partner gegenüber der eu aufspielen kann .....
    solange diese serbien dazu hilft den norden des kosovas zu bekommen/kontrollieren wie auch immer wir es nennen wollen wird serbien dodik bezüglich bosnien im schach halten können.....


    Referendum in der RS-kann ich auch mit nicht ständigem Wohnsitz in der RS abstimmen ?

  4. #74

    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Gehts noch?

    Er ist doch nicht der Postbote, sondern der Präsident Serbiens und muß die Interessen des serbischen Volkes wahren. Solange er dies friedlich macht, darf er ruhig aggressiver fordern!

    Ich hab zwar den Artkel noch nicht gelesen (mach ich noch!), aber den Grundgedanken finde ich ganz gut.

    Sogar für die Albaner ist diese Lösung sehr akzeptabel. Anstatt viele dutzend kleiner Staaten, schließen sich diese eben größeren an und verschaffen dann mehr politisches Gewicht!

    Die Serben in Bosnien haben mehr anrecht auf eine Abspaltung als alle anderen im moment auf dem Balkan, da das Land praktisch alle Institutionen doppelt aufweist und es defacto schon zwei unabhängig geteilte Länder sind, die nur durch den Kit EU und USA zusammengehalten werden.
    Was spricht den gegen eine Teilung???

    Er ist doch nicht der Postbote, sondern der Präsident Serbiens und muß die Interessen des serbischen Volkes wahren.


    Das war ein sehr guter Witz,weiter so.

    Und zu dem angeblichen militärischen Potential Serbiens: Welches Potential meinst du?? Von drei Soldaten und zwei Panzern,jeder Jagdverein ist besser ausgerüstet als die serbische Armee,als hör auf mit den Witzen,sonst wird´s noch peinlich.

  5. #75
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Gehts noch?

    Er ist doch nicht der Postbote, sondern der Präsident Serbiens und muß die Interessen des serbischen Volkes wahren. Solange er dies friedlich macht, darf er ruhig aggressiver fordern!

    Ich hab zwar den Artkel noch nicht gelesen (mach ich noch!), aber den Grundgedanken finde ich ganz gut.

    Sogar für die Albaner ist diese Lösung sehr akzeptabel. Anstatt viele dutzend kleiner Staaten, schließen sich diese eben größeren an und verschaffen dann mehr politisches Gewicht!

    Die Serben in Bosnien haben mehr anrecht auf eine Abspaltung als alle anderen im moment auf dem Balkan, da das Land praktisch alle Institutionen doppelt aufweist und es defacto schon zwei unabhängig geteilte Länder sind, die nur durch den Kit EU und USA zusammengehalten werden.
    Was spricht den gegen eine Teilung???
    nein du bist kein nationlistisches arschloch....

    du bist ein elender hund eines fascho.

    die srpska ist durch ein völkermord entstanden du hängengebliebener hund.

    serbien wird nicht mehr über die politik von kosova bestimmen.
    diese zeiten sind vorbei.

  6. #76
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Gehts noch?

    Er ist doch nicht der Postbote, sondern der Präsident Serbiens und muß die Interessen des serbischen Volkes wahren. Solange er dies friedlich macht, darf er ruhig aggressiver fordern!

    Ich hab zwar den Artkel noch nicht gelesen (mach ich noch!), aber den Grundgedanken finde ich ganz gut.

    Sogar für die Albaner ist diese Lösung sehr akzeptabel. Anstatt viele dutzend kleiner Staaten, schließen sich diese eben größeren an und verschaffen dann mehr politisches Gewicht!

    Die Serben in Bosnien haben mehr anrecht auf eine Abspaltung als alle anderen im moment auf dem Balkan, da das Land praktisch alle Institutionen doppelt aufweist und es defacto schon zwei unabhängig geteilte Länder sind, die nur durch den Kit EU und USA zusammengehalten werden.
    Was spricht den gegen eine Teilung???
    Der Kosovo-Drops ist gelutscht, die RS steht nicht zur Debatte. Grenzverschiebungen sind höchstens beim Brettspiel RISIKO realistisch. Tadic sollte sich auf Serbien konzentrieten; da liegt genug im Argen.

  7. #77
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.439
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Nö, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

    Hier wird generell das gesamte serbische Volk kriminalisiert, als ob ich als halb Serbe und halb Deutscher, der sein gesamtes Leben hier in Deutschland gelebt hat auch für die Verbrechen von ein paar Geisteskranken in Bosnien mitverantwortlich bin.
    Du bist zwar nicht verantwortlich dafür, aber auch nicht ermächtigt es zu verhamlosen mit der Behauptung, es wären "paar Geisteskranke". Diese "paar Geisteskranken" haben RSK gewaltsam gebildet, und du denkst nun auf dieser Basis völlig harmlos die Abspaltung vorschlagen zu können.


    Also mir kommst du immer mehr wie halber Arsch links und halber Arsch rechts vor

  8. #78
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Sag mal, was wollt ihr eigentlich ? Prinzipiell gesehen haben die USA mehrere Rechte gebrochen, um euch einen Staat zu schenken. Ich finde jetzt haben wir auch ein wenig Gerechtigkeit verdient. Tadic ist zwar nicht der beste Politiker Serbiens, jedoch ist er gar nicht so schlecht, wenn man bedenkt, egal welchen Schritt Serbien macht, es immer jmd nicht in den Kramm passt...sei es den Serben selber, den Albanern etc etc...er ist eigentlich noch zu "nett", was die Verhandlungen angeht. Ich gehe lieber unter, als die Seife fallen zu lassen.
    durch kritik von jounalisten..
    sagte ein mal der ehemaliger bundeskanzler helmut schmitd in eine livgesendung:

    "mir ist wurscht was ich frueher gesagt habe, es zeahlt das jetzt und hier..vertraege sind dazu da um sie zu brechen."

  9. #79
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Fury
    Der Kosovo-Drops ist gelutscht, die RS steht nicht zur Debatte. Grenzverschiebungen sind höchstens beim Brettspiel RISIKO realistisch. Tadic sollte sich auf Serbien konzentrieten; da liegt genug im Argen.
    Ja wir haben noch die Unabhängigkeit der Vojvodina vergessen und das historische Recht der Ungarn auf Selbstbestimmung!!! Die USA sollten schnellstmöglich die armen unterdrückten Ungarn gegen die bösen Serben bewaffnen, das die Serben kein Verhandlungspartner sind hat sich doch schon durch die böse Vertreibung der lieben Deutschen aus der Vojvodina gezeigt.

    Ja liebe Fury nach der Machart kommen die USA und Deutschland an und heizen Konflikte von außen an. Sie ziehen Grenzen auf dem Papier und machen sie dann gültig!

    Und du willst mir erzählen, dass die Serben in Bosnien nicht über ihr Schicksal bestimmen dürfen?

    Sorry, was hast du für ein Demokratieverständnis?

    Die Grundlagen jetzt auf dem Balkan für neue Kriege sind doch schon längst gelegt! Wenn man die Serben als Stiefkinder behandelt, dann wird sich das rächen. Das hat sich schon nach dem Ersten Weltkrieg bei den Deutschen gerächt. Nach dem Ersten Weltkrieg war der Kriegswille der Deutschen so hoch, die radikalen Kräfte hatten es so einfach dort, das dieser Krieg viel blutiger war als der Erste!
    Aber man lernt ja nicht aus der Geschichte, deswegen sind einseitige Schuldzuweisungen und Demütigungen ja gang un gäbe!

  10. #80
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Du bist zwar nicht verantwortlich dafür, aber auch nicht ermächtigt es zu verhamlosen mit der Behauptung, es wären "paar Geisteskranke". Diese "paar Geisteskranken" haben RSK gewaltsam gebildet, und du denkst nun auf dieser Basis völlig harmlos die Abspaltung vorschlagen zu können.


    Also mir kommst du immer mehr wie halber Arsch links und halber Arsch rechts vor
    am besten find ich es wenn sie immer versuchen RS mit Kosova zu vergleichen obowhl das 2 total verschiedene dinge sind.

    kosova hat schon immer in ihren grenze existiert und war auch de juro öffters mal teil serbiens,jugoslawiens und albaniens!! sogar in osmanischen zeit, war kosovo eigenständige provinz.

    in jugoslawische zeiten war kosovo in der verfassugn eingegliedert als jugoslawischer teil mit vollen bestimmungsrecht, man hatte nur den namen republik ned!!

    und wie man etwas künstliche aus gewalt mord erschaffenes wie republika serbska mit kosovo vergleichen will grenzt an wahnsinn.

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 23:39
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 15:19
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 03:22
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 20:01